Willkommen auf Klexikon.de! Dem großen und kostenlosen Online-Lexikon für Kinder. Ausgezeichnet als Innovation für Deutschland 2018.

Nepal

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nepal hat lange Zeit einen Bürgerkrieg erlebt. Vor allem im Norden sind die Maoisten stark. Sie finden die Kommunisten in China gut. Diese Familie lebt in einem Tal, das von den Maoisten beherrscht wird.

Nepal ist ein Land in Asien. Es ist etwas weniger als halb so groß wie Deutschland und hat etwa ein Drittel so viele Einwohner. Die Hauptstadt heißt Kathmandu.

Das Land liegt im Himalaya-Gebirge, eingeklemmt zwischen zwei großen Nachbarstaaten: China und Indien. In Nepal befinden sich der Mount Everest, der höchste Berg auf der Erde. Insgesamt gibt es auf der Erde vierzehn Berge, die höher sind als achttausend Meter – in Nepal befinden sich acht davon.

Außerdem ist Nepal dafür bekannt, dass dort Buddha geboren wurde. Die allermeisten Einwohner sind aber Hindus, wie auch viele Menschen in Indien. Hindus sagen, dass im heutigen Nepal die Göttin Sita geboren wurde. Es gibt aber auch buddhistische Nepalesen.

Anders als viele andere Länder in Asien wurde Nepal keine Kolonie. Das Land arbeitete aber eng mit Großbritannien zusammen. Nepal wurde von Königen regiert, die meist keine Demokratie zuließen. Seit dem Jahr 2008 ist das Land eine Republik.



Wissen kindgerecht und leicht verständlich – Mehr Wissenswertes über „Nepal“ bei der Blinden Kuh.

Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, in 12 Wissensgebieten und gut fürs Referat.