Klexikon.de - die Wikipedia für Kinder. Informiert euch hier über den Krieg in der Ukraine.

Birmingham

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klexikon K.png Hör's dir an  
Birmingham
Das Geschäftsviertel von Birmingham mit den vielen Hochhäusern

Birmingham ist eine Großstadt in Großbritannien. Sie hat etwas mehr als eine Million Einwohner, mit dem Umland sind es fast drei Millionen. Damit zählt Birmingham zu den größten Städten im Westen Europas. In Großbritannien hat nur London noch mehr Einwohner. Birmingham liegt in der Mitte von England. Die Region, welche Birmingham umgibt, wird deshalb „The Midlands“ genannt.

Die Stadt wurde zur Zeit der Völkerwanderung gegründet. Man benannte sie nach einem Stamm der Angelsachsen. Anfangs war Birmingham nur dünn besiedelt, weil sich dort nicht so gut Landwirtschaft betreiben ließ. Im zwölften Jahrhundert erhielt die Stadt vom König das Recht einen Markt abzuhalten. Dadurch erlangte sie mehr Bedeutung in der Region.

So richtig groß wurde Birmingham jedoch erst, als die Industrialisierung begann. Weil man in der Nähe viel Kohle fand, was man für die Dampfmaschinen brauchte, wuchs Birmingham zu einer wichtigen Industriestadt heran. Vor allem Stahl, Waffen, Textilien und Chemie wurden produziert. Man gründete aber auch viele Dienstleistungs-Unternehmen wie Versicherungen und Banken.

Die Kathedrale ist nach dem Heiligen Philipp benannt.

Heute ist Birmingham eines der wichtigsten Zentren des Landes in Bezug auf die Kultur, Wirtschaft und Bildung. Viele bedeutende Unternehmen und Universitäten haben dort ihren Sitz. Weil Birmingham im Krieg zersört wurde, ist das heutige Stadtbild modern geprägt. Ein altes Wahrzeichen ist die Kathedrale aus dem 18. Jahrhundert. Sie ist im Stil des Barock gebaut und ist der Sitz des Bischofs der Stadt.

Etwas außerhalb von Birmingham liegt die Ortschaft Stratford-upon-Avon. Dort wurde der Dichter und Theaterschreiber William Shakespeare geboren. Der Ort ist bei Touristen aber auch wegen der Fachwerkhäuser in der Altstadt beliebt.

In Birmingham gibt es zwei große Fußballvereine, die Rivalen sind: Birmingham City und Aston Villa. Aston Villa konnte schon oft die englische Meisterschaft und den englischen Pokal gewinnen. 1982 gelang gar ein Sieg im Europapokal der Pokalsieger, dem Vorläufer der Champions League.



Zu „Birmingham“ gibt es auch weitere Such-Ergebnisse von Blinde Kuh und Frag Finn.

Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition, vielen Bildern und Karten in über 3000 Artikeln. Grundwissen kindgerecht, alles leicht verständlich. Gut für die Schule, also für Hausaufgaben und Referate etwa in der Grundschule.