2024 wird gefeiert: 10 Jahre Klexikon und 5 Jahre MiniKlexikon!

Alexander Schallenberg

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Alexander Schallenberg ist seit dem 11. Oktober 2021 Bundeskanzler von Österreich.

Alexander Schallenberg ist ein Politiker aus Österreich. Er gehört der Partei ÖVP an, das ist die Österreichische Volkspartei. Von Oktober bis Dezember 2021 war er der Bundeskanzler von Österreich. Das war aber nicht so geplant: Sebastian Kurz, sein Vorgänger als Kanzler, trat plötzlich von seinem Amt zurück und ernannte Schallenberg zu seinem Nachfolger.

Alexander Schallenberg wurde im Jahr 1969 in Bern geboren, also in der Hauptstadt der Schweiz. Seine Mutter war Schweizerin. Sein Vater war der Österreicher und Diplomat Wolfgang Schallenberg, der Österreich als Botschafter im Ausland vertreten hat. Deshalb wohnte die Familie Schallenberg später auch in Indien, Spanien und Paris.

Studiert hat Alexander Schallenberg das Fach Recht an den Universitäten von Wien und Paris. Weitere Studien machte er in Belgien. Er heiratete die Belgierin Marie-Isabelle Hénin. Sie haben zusammen vier Kinder. Die Ehe wurde aber inzwischen geschieden.

Ab dem Jahr 2000 arbeitete Schallenberg in Brüssel. Er vertrat dort sein Land in der Europäischen Union, zusammen in einer Gruppe von Leuten. Darauf folgten verschiedene andere Ämter und Aufgaben. Im Jahr 2019 wurde er Außenminister unter der Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein und ab 2020 in der Regierung von Sebastian Kurz. Der Außenminister ist neben dem Bundeskanzler der höchste Vertreter des Staates im Ausland.

Im Herbst wurde Sebastian Kurz unter anderem Untreue vorgeworfen und auch Bestechung oder Bestechlichkeit. Er stand also in Verdacht, etwas für Geld getan zu haben, was er nicht hätte tun dürfen. Weil noch Ermittlungen dazu liefen, trat Kurz als Bundeskanzler zurück und setzte Schallenberg als seinen Nachfolger ein. Allerdings ist auch Schallenberg nach knapp zwei Monaten zurückgetreten. Unter Bundeskanzler Karl Nehammer ist er nun wieder Außenminister.




Zu „Alexander Schallenberg“ findet ihr mehr Inhalte in der Kindersuchmaschine „Frag Finn“.

Das Klexikon ist die Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition und Bildern in über 3000 Artikeln. Grundwissen kindgerecht und leicht verständlich. Alles, was man für den Unterricht in Schulen, Hausaufgaben und Referate wissen muss.