2024 wird gefeiert: 10 Jahre Klexikon und 5 Jahre MiniKlexikon!

Skandinavien

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Die Skandinavische Halbinsel und Finnland im Monat März aus dem Weltraum gesehen. Norwegen, Schweden und Finnland sind bedeckt mit Schnee und Eis. Im Süden erkennt man die dänische Halbinsel und die dänischen Inseln.

Skandinavien liegt im Norden von Europa. Damit kann die Skandinavische Halbinsel gemeint sein, eine riesige, lange Halbinsel, die von Nordsee und Ostsee umgeben ist. Sie ist 1200 Kilometer lang, das ist etwa so weit, wie wenn man von Frankfurt am Main nach Rom mit dem Auto fahren will.

Auf der Skandinavischen Halbinsel liegen vor allem Norwegen und Schweden. Das Skandinavische Gebirge bildet die Grenze zwischen beiden Ländern. Die nördliche Spitze von Norwegen, der Kinnarodden, ist auch der nördlichste Punkt des europäischen Festlandes. Ein Viertel der Halbinsel befindet sich nördlich des Polarkreises. An manchen Tagen im Sommer geht dort die Sonne nicht unter.

Meistens denkt man bei Skandinavien aber noch an weitere Länder, nämlich Dänemark, die Färöer-Inseln und Island. In diesen Ländern waren vor mehr als 1000 Jahren die Wikinger zu Hause. Viele zählen zu Skandinavien aber auch Finnland. Es liegt teilweise sogar auf der Skandinavischen Halbinsel.

Wie unterschieden sich die Ländern?

Die Skandinavier selbst nennen ihre „nordischen Länder“ gemeinsam gerne „den Norden“. Die Regierungen treffen sich einander einmal im Jahr als Nordischer Rat. Trotzdem gibt es wichtige Unterschiede zwischen den Ländern.

Zum Beispiel sind von ihnen nur Dänemark, Schweden und Finnland Mitglieder der Europäischen Union. Mit dem Euro zahlen nur die Finnen, die übrigen Länder nennen ihre Währung Krone. Dänemark, Schweden und Norwegen haben Könige, die anderen Länder sind Republiken.

Die meisten Menschen in Skandinavien sprechen die sogenannten skandinavischen Sprachen. Man nennt sie auch die nordgermanischen Sprachen. Das sind Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Isländisch und Färöisch. Sie sind alle mit dem Deutschen verwandt: Deutsch ist auch eine germanische Sprache, aber eine westgermanische. Nicht zu diesen Sprachen gehört Finnisch.




Zu „Skandinavien“ findet ihr einen besonders einfachen Artikel auf MiniKlexikon.de und mehr Inhalte in der Kindersuchmaschine „Frag Finn“.

Das Klexikon ist die Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition und Bildern in über 3000 Artikeln. Grundwissen kindgerecht und leicht verständlich. Alles, was man für den Unterricht in Schulen, Hausaufgaben und Referate wissen muss.