Willkommen auf Klexikon.de! Dem großen und kostenlosen Online-Lexikon für Kinder. Ausgezeichnet als Innovation für Deutschland 2018.

Regensburg

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Dom mit dem Stadttor und der Steinernen Brücke über die Donau. Der Dom ist zwar die Kirche des Bischofs und könnte deshalb auch Kathedrale genannt werden. Sie heißt aber einfach Dom oder Dom St. Peter.

Regensburg ist eine Stadt im deutschen Bundesland Bayern. Die Stadt hat etwa 150.000 Einwohner und ist die viertgrößte Stadt in Bayern. Sie liegt im Osten des Bundeslandes und wird vom Fluss Donau durchquert.

In Regensburg lebten schon in der Steinzeit Menschen. Die Archäologen haben nämlich Gegenstände aus dieser Zeit gefunden. Viel später gab es in Regensburg ein römisches Kastell, so nennt man ihre Festungen. Das war besonders wichtig, weil die Donau die Grenze des Römerreichs bildete. Von diesem Kastell steht heute noch ein Turm, daran angebaut ist ein Haus aus einer jüngeren Zeit.

Im Lauf der Zeit wurde Regensburg immer wieder erobert, aber nie vollständig zerstört. Im Zweiten Weltkrieg wurden nur wenige Bomben auf die Stadt abgeworfen. Regensburg ist deshalb heute für den gut erhaltenen, mittelalterlichen Stadtkern bekannt.

Besonders berühmte Sehenswürdigkeiten sind der Dom St. Peter, das Stadttor, das Alte Rathaus und das Stift mit dem Namen „Unserer Lieben Frau zur Alten Kapelle“. Aber auch das Golfmuseum und das Geschichtsmuseum sind beliebte Ziele von Besuchern. Auf der Landseite der Altstadt liegt ein langgezogener Park, den man den „Alleengürtel“ nennt. Das sind lange Baumreihen, die sich wie ein Gürtel um die Altstadt legen. Die Altstadt wurde im Jahr 2006 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Die Altstadt zieht viele Touristen an, damit verdienen die Menschen viel Geld. In Regensburg werden aber auch Autos und Maschinen gebaut. Auch Betriebe der Elektronik sind stark vertreten. Auch die drei Hochschulen beschäftigen viele Menschen.



Wissen kindgerecht und leicht verständlich – Mehr Wissenswertes über „Regensburg“ bei der Blinden Kuh.

Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, in 12 Wissensgebieten und gut fürs Referat.