Klexikon.de - die Wikipedia für Kinder. Informiert euch hier über den Krieg in der Ukraine.

Diskussion:Schweine

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verschieben?

Warum das Hausschwein keinen eigenen Artikel hat

Diese Frage war umstritten. Das Hausschwein war auf der Wunschliste und ich habe angefangen, den Entwurf zu schreiben. Das kam dann aber anders. Ich setze hier die Diskussion hinter dem Entwurf ein, bevor ich Entwurf und Diskussion lösche. Beat Rüst (Diskussion) 18:49, 6. Mär. 2022 (CET)

Kein eigener Artikel für das Hausschwein notwendig
Der Entwurf hat mir gezeigt, dass die Sache schwieriger ist als anfänglich gedacht. Die Hauskatze hat einen eigen Artikel neben den Katzen. Dies erscheint mir als gerechtfertigt, denn die Katze ist kein Haustier, das im Stall, sondern effektiv im Haus lebt und meist auch ein Schmusetier ist.
Das Hausschwein ist (mit wenigen Ausnahmen) anders. Beim Pferd denken wir automatisch an das Hauspferd, das wir im Artikel Pferde untergebracht haben. Dasselbe gilt für das Haushuhn, das im Artikel Hühner erklärt wird. Also gehört das Hausschwein in den Artikel Schweine. Den gibt es ja schon, aber er beschreibt nicht die Schweine im Allgemeinen (da ist zum Beispiel kein Warzenschwein erklärt), sondern dem Hausschwein im Besonderen. Ich werde in naher Zukunft den Artikel Schweine entsprechend umbauen und ergänzen. Da könnt Ihr ja dann schneller eingreifen, da es sich nicht um einen Entwurf, sondern um einen Online-Artikel handelt. Beat Rüst (Diskussion) 11:46, 31. Jan. 2022 (CET)

Ich denke schon, dass ein eigener Artikel sinnvoll ist. Den allgemeinen Artikel über Schweine könnte man hingegen mehr auf die Nichthausschweine trimmen. Ziko van Dijk (Diskussion) 14:09, 31. Jan. 2022 (CET)
"Ich denke schon" ist noch kein Argument. Du müsstest Argumente liefern die stärker sind als meine da oben. Beat Rüst (Diskussion) 14:19, 31. Jan. 2022 (CET)
Im Artikel "Schweine" können wir auf die verschiedenen Arten von Schweinen genauer eingehen: Riesenwaldschweine, Warzenschweine, Wildschweine, mit Schwerpunkt Biologie. Auch Stammesgeschichte, Abgrenzung zu anderen Tieren, die Schwein heißen usw. Dafür kürzen wir dort eben die Informationen zum Hausschwein. Im Artikel "Hausschweine" können wir mehr auf die zum Hausschwein gehörigen Aspekte eingehen, auch und gerade, was das Wirtschaftliche oder Ernährungsfragen angeht. Oder ob es eine gute Idee ist, sich ein Hausschwein wirklich als Haustier (in der Wohnung) zu halten. Bislang haben wir das alles im Schweine-Artikel thematisiert, was ja eine gute (Zwischen)Lösung ist. Ziko van Dijk (Diskussion) 15:56, 31. Jan. 2022 (CET)
Bin auch dafür, es so zu belassen mit zwei Artikeln. Felix Heinimann (Diskussion) 16:04, 31. Jan. 2022 (CET)
Zikos Argumente stimmen in sich schon. Aber so hätten wir auch bei Hauspferd/Pferde und bei Haushuhn/Hühner vorgehen können. Das ist ja gut geworden. Wieso hier anders? Beat Rüst (Diskussion) 16:43, 31. Jan. 2022 (CET)
Ich finde das nicht toll. Da wird mit Nachdruck etwas verlangt, und dann verstummt die Diskussion während zwei Wochen. Beat Rüst (Diskussion) 17:51, 14. Feb. 2022 (CET)
Aus Sicht von Kindern würde ich vorschlagen, es bei einem Schwein-Artikel zu belassen. Dann haben sie alles auf einen Blick. Außerdem werden Kinder vermutlich nur selten den Suchbegriff Hausschwein eingeben. Wenn doch, werden sie in den Ergebnissen wieder aufs Schwein verwiesen. Beats Vergleich mit unserer Vorgehensweise bei Pferden und Hühnern finde ich nachvollziehbar. Michael Schulte (Diskussion) 08:47, 16. Feb. 2022 (CET)