Klexikon.de ist die Wikipedia für Kinder – und für Lese-Anfänger gibt es MiniKlexikon.de

Diskussion:Pink Floyd

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Interpretation

Ich habe jetzt mal die Interpretation zu Another Brick in the Wall ein paar mal überarbeitet. Was da ursprünglich stand, war, wie ich das Lied immer verstanden hatte. Nachdem ich den Text jedoch nochmal genau gelesen habe, ist es vielleicht doch etwas weit hergeholt.

Ich denke das zentrale Thema ist die Unterdrückung des Individualismus. Man versucht quasi einen Menschen zu erschaffen, der den Ansprüchen der Gesellschaft genügt - Hier gezeigt am Beispiel der konservativen britischen Lehrer, die ihre Schüler mit strengen Verhaltensregeln erziehen. Diese Unterdrückung des Individualismus zeigt sich auch an Stellen wie "We don't need no thought controll" - Wir brauchen niemanden, der uns aufzwingt, wie wir zu denken haben - oder "All in all you're just another Brick in the wall" - Du bist nichts besonderes, bloß einer von vielen Ziegeln in der Mauer (welche wahrscheinlich die uniforme Gesellschaft darstellt).

Ich würde mich freuen, wenn jemand vielleicht die jetzige Version in Augenschein nehmen könnte. Vielleicht liege ich auch falsch. Es gibt da gewiss noch andere Interpretationsansätze. --Felix Heinimann (Diskussion) 00:01, 2. Feb. 2021 (CET)

EDIT: Ich habe es jetzt mal die Interpretation ganz weggelassen und durch eine Beschreibung des Inhaltes des gesamten Albums ersetzt gem. Wp. Zumindest mit der Deutung, worum es sich bei der Mauer handelt, lag ich daneben. --Felix Heinimann (Diskussion) 02:03, 2. Feb. 2021 (CET)

Mit einer Deutung kann man kaum "danebenliegen"! Aber in einer Enzyklopädie, die Sachwissen vermitteln soll, ist sie meist fehl am Platz. Ich finde das Thema sehr interessant, aber für Kinder ist das sicher noch nichts. Ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob das Konzept von "The Wall" hierhergehört. Viel naheliegender fände ich es, zu erzählen, dass sich Another Brick in the Wall Pt. 2 mit dem Verhältnis von Lehrern und Schülern auseinandersetzt - da knüpfen wir (bzw. knüpft Pink Floyd) viel eher an die Lebenswelt von Kindern an. Denn "thought control" und "dark sarcasm" im Klassenzimmer ist bei Weitem nicht nur ein Thema von damals. Paul Rohwedder (Diskussion) 18:14, 3. Feb. 2021 (CET)
Man könnte den letzten Absatz einfach weglassen. Der Rest wäre immer noch wertvoll und mE unverfänglich. Gem. 14-Tage-Regeln könnte man sich ja überhaupt noch gegen das Lemma wehren. Dann müsste man alles löschen und die Arbeit wäre vergeblich gewesen. Dies ist zwar das Risiko, wenn man so vorausgeht (ich weiß gar nicht, wie das möglich war; wir klicken ja üblicherweise auf den Rotlink in der Wunschliste, aber den gab es ja noch gar nicht). So weit würde ich dann aber doch nicht gehen. Beat Rüst (Diskussion) 18:44, 3. Feb. 2021 (CET)
Es wäre vielleicht sinnvoller, solche Texte erstmal im Benutzernamensraum (oder in einem Textdokument auf dem PC) zwischenzulagern :) dann ist auch inhaltliches "Nachfüttern" kein Problem, wenn es soweit ist. Was diesen Entwurf angeht, würde ich auch sagen, sein erster Teil ist gut und mag durchgewinkt werden, und an Spezifischeres setzen wir uns ein andermal. Der Beatles-Artikel bestand sehr lange nur aus den ersten fünf Absätzen (und ist als solcher für ein Grundschulkind weiterhin völlig ausreichend). Paul Rohwedder (Diskussion) 19:03, 3. Feb. 2021 (CET)

Verschieben?

  • Ja --Felix Heinimann (Diskussion) 02:08, 2. Feb. 2021 (CET)
  • Noch nicht. Ich halte den Artikel zwar für gelungen und verschiebebereit, aber sofern ich nichts verpasst habe, stand er noch nicht auf der Wunschliste, da die Diskussion noch läuft. Oder irre ich mich? Lex Braun (Diskussion) 14:35, 2. Feb. 2021 (CET)
Das stimmt. Ich hatte falsch in Erinnerung, dass der Wunsch schon etwas länger her sei, als 24. Januar und demnach schon aufgenommen werden könnte. Der Einwand von Jan war ja auch nicht direkt ein Gegenspruch, sondern mehr eine Frage danach, ob die Band denn bei unserer Zielgruppe bekannt genug sei, dem ich dann etwas entgegnet habe. Aber wir können es ja so machen, dass wir den Entwurf mal hier lassen, bis am 7. Februar, dann ihn in die Liste setzen und über eine Verschiebung abstimmen. --Felix Heinimann (Diskussion) 01:47, 3. Feb. 2021 (CET)