Willkommen auf Klexikon.de! Dem großen und kostenlosen Online-Lexikon für Kinder. Ausgezeichnet als Innovation für Deutschland 2018.

Sojabohne

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
(Weitergeleitet von Entwurf:Sojabohne)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der reife Soja ist braun. Die Samen enthalten viel Öl und sind deshalb besonders nahrhaft.

Die Sojabohne ist eine besondere Bohne und gehört zu den Hülsenfrüchten. Oft nennt man sie einfach „Soja“. Sie kommt ursprünglich aus China. Gut die Hälfte der Sojaproduktion kommt heute aus Südamerika. Seit dem Zweiten Weltkrieg wird viel mehr Soja angebaut als vorher.

Viele Landwirte haben heute zu wenig Boden. Sie können nicht genug anbauen, um damit ihre Tiere zu füttern. Darum kaufen sie Soja, für ihre Kühe, Schweine und Geflügel wie etwa die Hühner. Oft kommt es mit dem Schiff über den Atlantik nach Europa.

Nur ganz wenig essen die Menschen als Margarine, Soße oder Tofu. Sojaprodukte sind zunehmend beliebt bei Vegetariern und Veganern, weil sie keine Teile aus Tieren enthalten.

Immer mehr Soja-Öl gerät als Kraftstoff in die Tanks der Autos. Das schont zwar die Umwelt. Die Gefahr dabei ist jedoch, dass die Ackerböden für Kraftstoff anstatt für Nahrungsmittel gebraucht werden. Viele Menschen befürchten, dadurch müssten mehr Menschen auf der Welt hungern.



Wissen kindgerecht und leicht verständlich – Mehr Wissenswertes über „Sojabohne“ bei der Blinden Kuh.

Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, in 12 Wissensgebieten und gut fürs Referat.