Klexikon.de ist die größte Wikipedia für Kinder! Wir erklären auch das Corona-Virus und was eine Pandemie ist. Bleibt gesund und bitte auch zu Hause!

Real Madrid

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
(Weitergeleitet von Entwurf:Real Madrid)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Mannschaft von Real Madrid nach dem Gewinn der Champions League im Jahr 2018 in Kiew
Im Estadio Santiago Bernabéu

Real Madrid ist ein Fußballverein aus Madrid, der Hauptstadt Spaniens. Nebst dem bekannten Fußballteam gehört auch eine Basketballmannschaft dazu. Das „Real“ bedeutet „königlich“. Wegen der weißen Trikots nennt man den Verein auch „Los Blancos“. Andere Spitznamen sind „die Galaktischen“ und „Merengues“. Im Gegensatz zu vielen anderen Teams ist Real Madrid noch ein richtiger Verein und nicht etwa eine Aktiengesellschaft.

Der Verein wurde im Jahr 1902 als FC Madrid gegründet. Damals begann der Fußball in Spanien gerade erst beliebt zu werden. Schon früh war der FC Madrid sehr erfolgreich und gewann zahlreiche regionale Titel. Der spanische König Alfonso der Dreizehnte war ein Fan des Vereins. Im Jahr 1923 erhob er ihn zum königlichen Verein. Seitdem darf er den Namen Real Madrid tragen.

Real Madrid gewann schon dreizehn Titel in der Champions League, zuletzt im Jahr 2018. Dazu kommen fast 70 Meisterschaften und Pokale in Spanien. Schon viele der größten Fußballer spielten für die Madrilenen. Darunter waren Zinédine Zidane, Cristiano Ronaldo, Kaká, David Beckham, Alfredo di Stefano und viele mehr. Real Madrid wird deshalb oft als die beste Mannschaft der Welt bezeichnet.

Das Heimatstadion von Real Madrid heißt Santiago Bernabéu. So hieß ein früherer Spieler und Präsident von Real Madrid. In das Stadion passen bis zu 81.044 Zuschauer. Mit dem FC Barcelona hat Real Madrid eine langjährige Rivalität. Beide Mannschaften wollen zeigen, dass sie die beste in Spanien sind. Die Rivalität hat jedoch noch einen anderen Grund: Madrid ist die Hauptstadt von Spanien, während Barcelona die Hauptstadt von Katalonien ist, das eigentlich lieber unabhängig wäre. Ein anderer Rivale ist Atlético Madrid. Das ist der andere große Verein aus Madrid.



Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition in der Einleitung, vielen Bildern und Karten.

Grundwissen kindgerecht, alles leicht verständlich und gut für Referate in der Schule. Mehr Wissenswertes über „Real Madrid“ haben die Blinde Kuh und Frag Finn.