Billie Eilish

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Billie Eilish auf einem Konzert im Jahr 2022

Billie Eilish ist eine amerikanische Sängerin und Lieder-Autorin. Obwohl sie noch jung ist, hatte sie bereits viele Erfolge und ist auf Musik-Festivals in vielen Ländern aufgetreten. Ihr Stil ist vor allem Popmusik.

Sie wurde im Jahr 2001 in Los Angeles in Kalifornien geboren. Schon ihre Eltern haben Musik gemacht und waren Schauspieler. Auch ihr älterer Bruder Finneas O'Connell ist ein Sänger. Er hat an vielen Liedern von Billie mitgearbeitet.

Bereits mit 13 Jahren wurde sie auf SoundCloud bekannt, einer Internet-Plattform für Musik. Im Jahr 2017 erschien ihr Lied „Ocean Eyes“, das weit verbreitet wurde und mit dem sie viele Fans gewann. Auch ihr erstes Studioalbum im Jahr 2019 war ein großer Erfolg: „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“ Zu den vielen Ehrungen, die sie erhalten hat, gehören sieben „Grammys“ und ein „Oscar“.

Billie Eilish ist bekannt für ihre eigene Art zu singen und ihre Art von Popmusik. In ihrem Stil hört man nämlich manchmal auch etwas, das sich nach Elektronik, Hip Hop oder Rockmusik anhört. In den Liedern geht es oft darum, dass man sich nicht gut fühlt, wie das Leben als Teenager ist und was es heißt, wenn man unglücklich verliebt ist.

Neben ihrer Musik ist Billie Eilish für ihren Sinn für Mode bekannt. Sie trägt oft weite Kleidung und ist für ihr grün gefärbtes Haar bekannt geworden. Sie hat gesagt, dass ihr traditionelle Ideen von Mode nicht gefallen und dass es ihr am wichtigsten ist, dass sie sich wohlfühlt. Das gelingt ihr am besten in locker sitzender Kleidung.




Zu „Billie Eilish“ gibt es auch weitere Such-Ergebnisse von Blinde Kuh und Frag Finn.

Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition, vielen Bildern und Karten in über 3000 Artikeln. Grundwissen kindgerecht, alles leicht verständlich. Gut für die Schule, also für Hausaufgaben und Referate etwa in der Grundschule.