2024 wird gefeiert: 10 Jahre Klexikon und 5 Jahre MiniKlexikon!

Saarbrücken

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Klexikon K yellow.png Saarbrücken  
DEU Saarbruecken COA.svg
Wappen
Land Deutschland
Bundesland Saarland
Einwohnerzahl etwa 181.000
Fläche etwa 168 Quadrat­kilometer
Ober­bürgermeister Uwe Conradt
Saarbrücken (Deutschland)
Saarbrücken ({{Coordinate to Vorlage:CoordinateRR DEFAULT for maps NS =49.233333333333 EW =7 verweis=[[:Vorlage:CoordinateLINK]]
Saarbrücken
Wo die Stadt in Deutschland liegt

Saarbrücken ist die Hauptstadt des deutschen Bundeslandes Saarland. In Saarbrücken leben über 150.000 Menschen. Damit ist es die größte Stadt im Saarland und unter den 50 größten Städten Deutschlands. Saarbrücken liegt an der Saar, dem Fluss, der dem Saarland seinen Namen gegeben hat.

Saarbrücken wurde im Mittelalter gegründet. 1909 wurde die Stadt Saarbrücken mit ihrer Nachbarstadt Sankt Johann und einer weiteren kleinen Stadt zusammengeschlossen. Darum ist die Saarbrücker Innenstadt zweigeteilt: in Alt-Saarbrücken, die alte Innenstadt von Saarbrücken, und Sankt Johann. In Alt-Saarbrücken befindet sich das Schloss Saarbrücken, in Sankt Johann das Saarbrücker Rathaus Sankt Johann und der Sankt Johanner Markt. Er ist der bekannteste Platz in der Saarbrücker Innenstadt.

Saarbrücken gehörte mehrfach zu Frankreich. Der französische Name ist heute noch „Sarrebruck“. Als Belohnung für die Volksabstimmung im Jahr 1935 bekam Saarbrücken vom deutschen Staat das Staatstheater geschenkt. Damals hatten sich die Menschen dafür entschieden, wieder zu Deutschland zu gehören.

Außerhalb der Innenstadt gibt es in Saarbrücken, wie im gesamten Saarland, viel Industrie. Wie auch im Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen wurde hier früher nach Kohle gegraben und Eisen zu Stahl verarbeitet. Das kann man auch heute noch im Stadtbild von Saarbrücken sehen. Saarbrücken hat außerdem eine Universität und einen internationalen Bahnhof, von dem viele Züge nach Frankreich fahren.




Zu „Saarbrücken“ findet ihr einen besonders einfachen Artikel auf MiniKlexikon.de und mehr Inhalte in der Kindersuchmaschine „Frag Finn“.

Das Klexikon ist die Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition und Bildern in über 3000 Artikeln. Grundwissen kindgerecht und leicht verständlich. Alles, was man für den Unterricht in Schulen, Hausaufgaben und Referate wissen muss.