Diskussion:Anarchie

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
(Weitergeleitet von Entwurf Diskussion:Anarchie)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich habe mal den Artikel soweit überarbeitet. Wer noch etwas zu ergänzen hat, kann dies gerne anfügen. --Felix Heinimann (Diskussion) 01:48, 29. Jan. 2021 (CET)


Geschichte

Ich vermisse bisher noch die Geschichte des Anarchismus im 19. und 20. Jahrhundert. Damit sollte der Satz "Im Anarchismus gibt es jedoch auch eine Ordnung" verständlicher werden. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:40, 12. Jan. 2021 (CET)

Sehe ich auch so. Ein weiterer Abschnitt würde sich da anbieten, wo das kurz (und nicht zu detailreich) erklärt wird. Paul Rohwedder (Diskussion) 09:54, 18. Jan. 2021 (CET)

Realität

Der Text ist sprachlich so gehalten, als gäbe es nennenswerte anarchische Gesellschaften. Das sollte man vielleicht relativieren. Alfred Löhr (Diskussion) 21:11, 23. Jan. 2021 (CET)

Kleinkram

Über den Satz Es gibt keine Regeln würde ich nochmal nachdenken. Die Nennung von Diogenes und Proudhon hilft Kindern, denen diese Namen erst sehr viel später begegnen, noch nicht viel weiter.-- Alfred Löhr (Diskussion) 19:01, 29. Jan. 2021 (CET)

Proudhon ist in sofern wichtig zu nennen, als dass er als Begründer des modernen Anarchismus gilt. Anstelle von Diogenes könnte man vielleicht einfach von "ein griechischer Philosoph" oder so reden. Allerdings wird ja erklärt, das es ein Philosoph ist. --Felix Heinimann (Diskussion) 04:02, 31. Jan. 2021 (CET)
Ich habe kein Problem mit derlei Namedropping, denn das kann man auch problemlos übergehen, wenn es einen nicht interessiert. Ähm, Kleinkram II: Gehört das Wort "Kommune" wirklich in diesen Zusammenhang? Oder bin nur ich irritiert wegen der Wortverwandtschaft mit Kommunismus? Paul Rohwedder (Diskussion) 18:31, 3. Feb. 2021 (CET)
Bin mir jetzt auch nicht mehr so ganz sicher. Kommune ist soweit ich das weiß eine Gemeinschaft von Menschen, die sich selbst versorgt und in der es keine Hierarchie gibt. --Felix Heinimann (Diskussion) 20:14, 3. Feb. 2021 (CET)

Verschieben?