Diskussion:Alexandre Dumas

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Da haben wir wieder zwei bekannte Probleme:

  • Ich würde Alexandr Düma transkribieren. Ein "an-Laut" ist kein "on-Laut", auch wenn wir den Nasallaut sowieso nicht hinkriegen. On ist on und an ist an. Das e am Schluss passt nicht. Es ist höchstens ein ganz kurzes ö, viele Franzosen sprechen aber nach diesem r gar nichts aus. Wir könnten auch auf den Vornamen ganz verzichten. Das zweite a bei Dumas ist falsch, denn das a wird kurz gesprochen. Aber von mir aus, es ist eine alte Diskussion.
  • Dumas hatte auch ein Privatleben. Immerhin hatte er einen (wenn auch unehelichen) Sohn. Der hieß wie sein Vater und war ebenfalls Schriftsteller. [1]. Man spricht deshalb auch von Alexandre Dumas dem Älteren und Alexandre Dumas dem Jüngeren. Und wo ein Sohn ist, ist auch eine Mutter. Beat Rüst (Diskussion) 20:04, 11. Okt. 2021 (CEST)
Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe das mit dem Sohn mal wie bei Johann Strauss Sohn und Vater gelöst. Die Aussprache Alexondre Dümaa ist zwar nicht ganz korrekt, aber näher am Original als Alexandre. Felix Heinimann (Diskussion) 22:53, 15. Okt. 2021 (CEST)
Das ist eine Behauptung ohne Argumente. Auf dieser Basis kommen wir eh nicht weiter. Beat Rüst (Diskussion) 13:14, 16. Okt. 2021 (CEST)
Mein Instikt wäre auch Alexondre gewesen. Damit hätten wir zumindest vermittelt, dass die Aussprache anders ist als sie nach der deutschen Logik sein würde. Ich glaube wenn wir wirklich die richtige Aussprache (die die meisten Erwachsenen weder kennen noch hinkriegen) vermitteln wollen, führt kein Weg an eingebetteten Audiodateien vorbei. Paul Rohwedder (Diskussion) 13:33, 21. Okt. 2021 (CEST)
Ich hoffe, wir haben diesen mühseligen Diskussionen endlich den Todesstoß versetzt. Beat Rüst (Diskussion) 15:18, 21. Okt. 2021 (CEST)
So finde ich es prima. Darf flächendeckend so werden. Paul Rohwedder (Diskussion) 15:27, 21. Okt. 2021 (CEST)

Vielleicht bekommt der Sohn noch eine Mutter, der Vater hat ihn wohl nicht allein geboren. Beat Rüst (Diskussion) 13:14, 16. Okt. 2021 (CEST)

Verschieben?

Mir nicht. Ihr müsst das schon ohne mich erledigen. Dabei frage ich mich generell, inwiefern sich unter solchen Umständen weitere Investitionen in diesen und ähnlich gelagerte Entwürfe für mich lohnen. Beat Rüst (Diskussion) 13:14, 16. Okt. 2021 (CEST)
  • Ja Felix Heinimann (Diskussion) 13:29, 30. Okt. 2021 (CEST)
  • Ja. Schön, dass wir die Diskussionen um die Transkribierung nicht mehr haben. Warten wir noch die definitive Form der Box ab, dann können wir das Kind rüberschaukeln. Beat Rüst (Diskussion) 18:47, 18. Nov. 2021 (CET)