Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:Mensch

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verschieben?

Bilder

Ich nehme gerne Patricks Input aus dem Forum zum Thema "Beschneidung" auf, die sich mit der Bebilderung des Artikels "Mensch" befasst. Ja, ich habe das auf WP gebräuchliche Bild "Human.jpg" ersetzt. Ja, es ist auf WP gebräuchlich, nur richtet sich WP an Erwachsene, das Klexikon an Kinder ab 8 Jahren. Ich betone wieder mal, dass ich nicht prüde bin. Ich fasse aber mal zusammen, wie wir das bisher gemacht haben: Mann hat eine Skizze in schwarz-weiß, Frau hat ein Gemälde in Farbe, Geschlechtsorgan hat eine Querschnittzeichnung in Farbe, Pubertät hat farbige Skizzen vom Jungen bis zum Mann und vom Mädchen bis zur Frau. Geburt ist noch harmloser. Das war also unsere bisherige Art der Bebilderung. Nun kam bei Mensch ein Bild von Mann und Frau mit rasierten Geschlechtsteilen. Man nehme die volle Auflösung und vergrößere das, bis man bei der Frau sehr viele intime Details sieht. Das ist mE zu viel und wenn schon am falschen Ort. Es sollte dann nämlich eher zu den Geschlechtsorganen gehören. Ich habe sehr lange nach einem geeigneten Bild gesucht. Das aktuelle „Bundesarchiv Bild 183-1983-0815-302, FKK-Strände des Senftenberger Erholungsgebietes.jpg“ stammt aus dem Jahr 1983, aber was stört das? Schließlich handelt der Artikel vom Menschen seit der Evolution. Es zeigt die Menschen sehr naturnah. Außer dem rasierten Bart des Mannes zeigt es die Menschen, wie sie ohne menschliche Eingriffe sind (dass heute die meisten Menschen ihre Schamhaare rasieren, mag für gewisse Kreise und für Pornofilme zutreffen, habe ich jedoch weder in der Sauna noch am FKK-Strand je festgestellt). Zudem haben sie auch noch ein Kind bei sich, das bis zum Bauchnabel im Wasser steht. Da haben wir keine Probleme mit Kinderpornografie und dennoch ein vollständiges Bild vom Menschen. Beat Rüst (Diskussion) 11:47, 15. Jul. 2019 (CEST)

OK, ich nehme es dir völlig ab, dass du nicht prüde bist und das Bild mit Bedacht ausgewählt hast. Trotzdem ist es nicht so geeignet, wenn es um Anatomie geht, ohne den Begriff hier auch noch kindgerecht zu erklären. Ich würde gerne wieder zur vorherigen Abbildung zurückkehren, lasse es aber sein, solange es keinen Konsens dafür gibt. Mit den Abbildungen in den erwähnten Artikeln bin ich einverstanden, und dort gab es dafür stets einen Konsens. --Patrick Kenel (Diskussion) 17:37, 15. Jul. 2019 (CEST)