Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:London Eye

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einwand

Ich weiss ja nicht, aber anstelle des Artikels über das London Eye fände ich einen über das Riesenrad an sich sinnvoller. Auch bei den verwandten Achterbahnen wurde nicht eine bestimmte Konstruktion herausgehoben. Das Riesenrad in London mag ziemlich neu und spektakulär sein, aber das Wiener Riesenrad im Prater scheint mir trotzdem noch bekannter. So bekannt wie der Eiffelturm, das Kolosseum oder das Brandenburger Tor sind dagegen beide nicht. Solche Wahrzeichen sind in London die Tower Bridge sowie Big Ben. --Patrick Kenel (Diskussion) 17:32, 31. Mai 2017 (CEST)

London Eye war damals glaube ich ein Vorschlag von Michael für die Liste gewesen... ich hatte gedacht, dass Riesenrad schon auf der Liste wäre. Kann ich noch beantragen. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:39, 31. Mai 2017 (CEST)
Stimmt, der Vorschlag kam im Januar. Ich halte das London Eye für erwähnenswert, aber ein eigener Artikel dazu wäre übertrieben. Eine Weiterleitung würde doch auch genügen. --Patrick Kenel (Diskussion) 18:07, 31. Mai 2017 (CEST)
Das London Eye ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Londons und zieht laut en.WP "over 3.75 million visitors annually" an. Das Riesenrad im Prater hingegen laut praterwien.com "jedes Jahr zehntausende Besucher". Ziko van Dijk (Diskussion) 18:13, 31. Mai 2017 (CEST)
Was auf der Liste der Artikelwünsche steht, soll auch geschrieben werden dürfen, sonst wissen wir ja nicht mehr, was gilt. Das London Eye zieht nicht nur viele Besucher an, sondern es ist auch technisch besonders. Deshalb... Beat Rüst (Diskussion) 19:11, 31. Mai 2017 (CEST)
Lieber Patrick, grundsätzlich teile ich ja deine Ansicht. Aber die Artikelwunschliste ist ja gerade dazu da, dass man solche Diskussionen vorher führt, nicht, wenn es schon den Text gibt. Übrigens: Den Prater könnte ich mir gut als Artikel vorstellen (nicht nur das Riesenrad dort), außerdem vielleicht auch einige weitere bekannte Parks und Freizeitparks, wie De Efteling in den Niederlanden oder das Tivoli in Kopenhagen. Ziko van Dijk (Diskussion) 14:22, 1. Jun. 2017 (CEST)
Im Januar ist mir das nicht aufgefallen, weshalb ich meinen Zweifel erst jetzt geäussert habe. Vielleicht ist das London Eye ja gerade dabei, ein weiteres Wahrzeichen dieser Metropole zu werden. Freizeitparks sind OK, aber vielleicht erst mal ein Übersichtsartikel, bevor einzelne Exemplare drankommen (z.B. auch Disneyland oder Europa-Park). --Patrick Kenel (Diskussion) 15:32, 1. Jun. 2017 (CEST)

Verschieben?