Klexikon.de ist immer für euch da. Bitte passt gut auf euch auf! Unser Partner-Projekt Ohrka.de hat für die Zeit zu Hause 150 kostenlose Hörabenteuer.

Diskussion:Geschlechtsorgan

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo Adrian, danke für den Entwurf - an das Thema scheint sich bislang niemand herangetraut zu haben. :-) Schau doch einmal bei den Hilfe-Seiten zum Aufbau von Artikeln an, etwa über die Fragestellung in Abschnittstiteln. Sonst denke ich, dass wir vom Inhalt her schon ausreichend Material im Entwurf haben. Manchmal denke ich mir, es könnte kürzer sein, wenn es von den eigentlichen Geschlechtsorganen zu Einzelheiten der Reproduktion selbst übergeht. Übrigens bin ich mir gerade nicht sicher, ob wir von "Jungen" und "Mädchen" sprechen sollten, denn die Unterschiede betreffen ja allgemeiner Männer und Frauen (und nicht nur die kindlichen oder jugendlichen Entwicklungsformen). Besten Gruß am Jetlag-Morgen --Ziko van Dijk (Diskussion) 04:57, 22. Jul. 2015 (CEST)

Adrian war eben mutig, dass er sich herangetraut hat. Ich habe gerade versucht, den Entwurf zu überarbeiten. Er ist gleichwohl noch verbesserungsbedürftig. Was es ein wenig schwierig macht: Artikel wie Mann, Frau und Sexualität sind angedacht, aber noch nicht vorhanden. --Patrick Kenel (Diskussion) 23:10, 25. Jul. 2015 (CEST)

Verschieben?

  • Ja, gerne. Ziko van Dijk (Diskussion) 19:33, 25. Aug. 2015 (CEST)
  • Ja. Wäre aber zum direkten Vergleich nicht dieser Querschnitt der Frau angebrachter, auch wenn er evtl. zu viele Infos enthält? Nicht so einfach, etwas passendes in Wikimedia zu finden... --Astrid Mayer-Wiese (Diskussion) 11:48, 26. Aug. 2015 (CEST)
Die weiblichen Geschlechtsorgane
Geht auch. Das mit den zu vielen Informationen bei vielen schematischen Abbildungen ist tatsächlich ein Problem. Ziko van Dijk (Diskussion) 21:09, 28. Aug. 2015 (CEST)