Klexikon.de ist die Wikipedia für Kinder. Auch mit Artikeln über Japan und die Olympischen Spiele

Diskussion:Brüste

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verschieben?

  • Ja. Beat Rüst (Diskussion) 16:36, 4. Dez. 2017 (CET)
  • Hmm. Schöner Artikel, aber fehlt da nicht noch der Erotik-Aspekt? Die diesbezügliche Aufmerksamkeit, die beide Geschlechter den Brüsten widmen, entgeht ja auch Kindern nicht. (Biologisch handelt es sich immerhin um sekundäre Geschlechtsmerkmale.) --Thomas Schoch (Diskussion) 17:07, 4. Dez. 2017 (CET)
Ja, machst du einen Vorschlag? Beat Rüst (Diskussion) 17:13, 4. Dez. 2017 (CET)
Gern. Bitte Geduld, liege mit Grippe darnieder. --Thomas Schoch (Diskussion) 17:17, 4. Dez. 2017 (CET)
Statt von Erotik her ist vielleicht das Wort "Scham", von dem man aus arbeiten kann? Ziko van Dijk (Diskussion) 22:08, 4. Dez. 2017 (CET)
Perfekt, wie Beat das jetzt umgesetzt hat. So hatte ich mir das vorgestellt. Daher jetzt zum Verschieben mein

Satz entfernt

Ich habe diesen Satz ersatzlos entfernt: "Wenn einem jungen Mädchen in der Pubertät Brüste wachsen, bedeutet das auch, dass es bald ein Kind bekommen könnte." 1. Brustwachstum hat kaum etwas mit einer Geschlechtsreife zu tun. Oder, konkret: Auch ein Mädchen mit noch kaum Brustwachstum könnte theoretisch schon einen Eisprung haben und schwanger werden. 2. Bei Unwissenheit könnte ein Mädchen beim Lesen denken, dass es durch das Wachsen der Brüste schwanger werden kann (..."dass es bald ein Kind bekommen könnte"). --Simone Himmel (Diskussion) 00:47, 19. Mär. 2021 (CET)

Danke dir, das war in der Tat ein wenig missverständlich. Ziko van Dijk (Diskussion) 11:45, 19. Mär. 2021 (CET)