2024 wird gefeiert: 10 Jahre Klexikon und 5 Jahre MiniKlexikon!

Diskussion:Zeitreise

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Version vom 6. März 2021, 22:59 Uhr von Patrick Kenel (Diskussion | Beiträge) (Patrick Kenel verschob Seite Entwurf Diskussion:Zeitreise nach Diskussion:Zeitreise)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Einige Tipps

  • Die Überschrift "Welches Problem gibt es, wenn man in die Vergangenheit reist?" wirkt so, als gäbe es Zeitreisen wirklich. Ich würde da einen Konjunktiv bevorzugen: "Welche Probleme gäbe es bei einer Reise in die Vergangenheit?"
  • Es wäre noch interessant zu erfahren, wie die Prognose der Wissenschaft betreffend der Wahrscheinlichkeit künftiger Zeitreisen aussieht. Das ist bestimmt eine der ersten Fragen, die sich jemand stellt, der diesen Artikel sucht. Dort könnten man vielleicht kurz auf Einstein verweisen.

--Felix Heinimann (Diskussion) 19:13, 21. Feb. 2021 (CET)

Vielen Dank für die Hinweise! Ich habe den Eindruck, dass die Theorien über Zeitreisen sehr... theoretisch sind und kaum ohne Schwarze Löcher, Quantenphysik oder eine Relativitätstheorie auskommen. Das würde ich eher lassen, das wird zu kompliziert. Aber ansonsten ist da noch manches verbesserbar. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:05, 27. Feb. 2021 (CET)
Ich würde schon in der Einleitung deutlicher klarstellen, dass Zeitreisen nur in Phantasiegeschichten vorkommen und auch nur dort möglich sind. Der 1. Satz "Eine Zeitreise ist eine Reise durch die Zeit" ist nicht nur tautologisch, er erweckt in seiner Ernsthaftigkeit m.E. auch den falschen Eindruck, als gäbe es sowas wirklich. Mit Relativitätstheorie etc. würde ich den Artikel dagegen nicht belasten, das verstehen ja schon die meisten Erwachsenen kaum. Eher könnte man ein bisschen darüber schreiben, warum solche Zeitreisen in der Literatur so beliebt sind - nämlich gerade weil sie in der Realität nicht möglich sind! --Uwe Rohwedder (Diskussion) 19:03, 27. Feb. 2021 (CET)
Danke für die Hinweise. Ich hoffe, dass ich das Wichtigste berücksichtigt habe. Die Relativitätstheorie ist draußén, aber es kann ja sein, dass jemand in Zukunft eine Weise findet, es in einem neuen Abschnitt gut zu erklären. Ziko van Dijk (Diskussion) 08:51, 4. Mär. 2021 (CET)

Verschieben?