Klexikon.de ist immer für euch da. Bitte passt gut auf euch auf! Unser Partner-Projekt Ohrka.de hat für die Zeit zu Hause 150 kostenlose Hörabenteuer.

Diskussion:Spinnen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Version vom 18. Februar 2018, 02:34 Uhr von Michael Schulte (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biologisch geht da etwas durcheinander: Der Artikel handelt von Spinnentieren! Dazu zählen u.a. die Spinnen (genauer die Webspinnen). Wenn man Spinnen sagt meint man im allgemeinen die Webspinnen. Außerdem gibt es dann noch andere Spinnentiere als die (Web-)Spinnen: Hierzu zählen Weberknechte, Zecken und Milben, aber auch Skorpione.

Ich denke, dass man sich bei diesem Artikel auf die Webspinnen beschränken sollte und die anderen Spinnentiere nur erwähnen. Man könnte dann noch Artikel für Skorpione, Zecken, Weberknechte etc. einführen.
In den Artikel über Webspinnen sollte folgendes mit rein (m.E.für Kinder brauchbare Infos):
  • Spinnen haben immer 8 Beine, Insekten immer 6 (so sind Spinnen einfach von Insekten zu unterscheiden). Weberknechte haben 10 Beine, sind also auch keine Spinnen.
  • die größten Spinnen, also die Vogelspinnen, die Tarantel und die (giftigste?) schwarze Witwe sollten wegen ihrer Bekanntheit mit rein.
  • die verschiedenen Netzbautypen mit Bildern

Vielleicht sollte man aber zuerst klären, ob hier (Web-)Spinnen oder (allg.) Spinnentiere behandelt werden sollen. Thomas Wickert (Diskussion) 15:02, 4. Dez. 2016 (CET)

Ich denke auch, dass man von der kindlichen Erfahrungswelt ausgehend die (Web-)Spinnen ins Zentrum des Artikels stellen sollte. Dass die Zecken (haben wir schon), Skorpione (in der Wunschliste) und noch andere mit den Spinnen eng verwandt sind, kann man in einem (Ab-)Satz erwähnen, dafür braucht es aber keinen eigenen Gattungsartikel wie bei Wikipedia. --Uwe Rohwedder (Diskussion) 18:02, 4. Dez. 2016 (CET)
Schließe mich dem an. Was ist normalerweise mit Spinne gemeint, darum geht es. Ziko van Dijk (Diskussion) 19:40, 4. Dez. 2016 (CET)

also den spagat hier zwischen (web)spinne und spinnentier finde ich sehr elegant. dass ein weberknecht 10 beine hat glaube ich nicht? --Rupert Thurner (Diskussion) 07:49, 5. Dez. 2016 (CET)

In der Tat steht im Wikipedia-Artikel nichts von zehn Beinen. Auch sonst finde ich keinen vernünftigen Beleg dafür. Daher streiche ich den Satz erst mal wieder. --Michael Schulte (Diskussion) 11:12, 5. Dez. 2016 (CET)

Verschieben?

  • Vielen Dank für die Erweiterung! "Schwarze Witwe" müsste mit Großbuchstaben sein, glaube ich. Ansonsten - sehr schön. Ziko van Dijk (Diskussion) 19:40, 4. Dez. 2016 (CET)
  • Absatz "Bekannt sind die Spinnen..." wiederholt sich. Beat Rüst (Diskussion) 20:19, 4. Dez. 2016 (CET)
  • Ja. -- Die angemerkten Fehler hab ich korrigiert. Thomas Wickert (Diskussion) 20:24, 4. Dez. 2016 (CET)
  • Ja. Dürften jetzt mindestens drei Ja-Stimmen sein, auch wenn nur zweimal Ja zu lesen ist, oder? --Michael Schulte (Diskussion) 22:41, 4. Dez. 2016 (CET)