Klexikon.de – die Wikipedia für Kinder. Hier findet ihr alles über Urlaubsländer wie Portugal, Spanien, Italien oder Griechenland.

Diskussion:Schäferhund

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
(Weitergeleitet von Entwurf Diskussion:Schäferhund)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lemma

Den Schäferhund haben wir schon seit einiger Zeit auf der Wunschliste. Im Suchfeld tauchte er sehr oft auf.
Nun zeigt sich das Lemma als nicht über alle Zweifel erhaben. Ein Schäferhund ist ein Herdenhund, der Hund eines Schäfers eben. "Schäferhund" ist aber auch die Abkürzung für den Deutschen Schäferhund. Ich nehme an, dass eigentlich dieser gemeint ist.
Ich habe den Entwurf deshalb mal so geschrieben. Es erscheint mir sinnvoller, später eine WL von Deutscher Schäferhund hierher einzurichten als umgekehrt. Die Kinder werden wohl eher nach dem Schäferhund suchen. Wir könnten das aber auch noch ändern, besser früher als später, falls Ihr Euch dahingehend äußert.
Den Text im Artikel Hunde würde ich nach Abschluss um zwei oder drei Sätze erweitern und dort den Deutschen Schäferhund gleich verlinken.
Bilder setze ich morgen ein. Bitte wartet bis dann auch mit Änderungen am Text. Zur obigen Frage könnt Ihr Euch gerne schon mal vernehmen lassen.
Beat Rüst (Diskussion) 17:23, 11. Mär. 2021 (CET)

Hmm, ich denke, wenn es den deutschen Schäferhund beschreibt und nicht Schäferhunde im Allgemeinen, wo es ja soweit ich weiß noch andere Rassen mit Landesbezeichnungen gibt, würde ich den Artikel schon korrekt benennen und lieber die umgangssprachlichee Benennung "Schäferhund" als WL. Das soweit mein Gedanke. --Felix Heinimann (Diskussion) 18:12, 11. Mär. 2021 (CET)
Ich denke, dass die jetzige Erklärung im Entwurf noch gut zu Beats Vorgehensweise passt. Interessant dünkt mich auch der Stammbaum mit diesen äusserst menschlichen Namen. --Patrick Kenel (Diskussion) 15:41, 13. Mär. 2021 (CET)
In der Tat, bei Änderung des Lemmas müsste ich auch einige Änderungen am Text vornehmen. Ob das besser ist? fragt Beat Rüst (Diskussion) 16:27, 13. Mär. 2021 (CET)
Danke für die Erläuterung, Beat, das scheint mir sehr stimmig. Ich würde noch überlegen, im Text stets Deutscher Schäferhund zu schreiben, wenn man den meint. Und: Wie viele "Schäferhunde" gibt es denn noch? Kann man die vielleicht ohne großen Aufwand mit in diesem Artikel mitbehandeln? Ansonsten hätte ich nämlich auch nichts gegen eine Umbenennung in Deutscher Schäferhund, wenn das das eigentliche Thema im Text ist? Ziko van Dijk (Diskussion) 16:29, 13. Mär. 2021 (CET)

Auf die Idee mit dem Schäferhund kam ich, weil der im Suchfeld über 50mal gesucht wurde. Wir hatten ihn auch so auf der Wunschliste. Im Alltag sprechen nur Hündeler vom Deutschen Schäferhund. Für alle anderen ist mit einem Schäferhund der Deutsche Schäferhund gemeint. Bei uns spricht man sonst von Herdenschutzhunden, und dies sind selten Deutsche Schäfer. Im Suchfeld suchte auch keiner nach dem Deutschen Schäferhund. Ich denke deshalb, wenn wir einigermaßen die Sicht der Kinder beibehalten wollen, dann lassen wir das Lemma so stehen. Ich bin ja davon ausgegangen und habe es entsprechend erklärt. Dass man im Artikel konsequent vom Deutschen Schäferhund sprechen sollte, ist möglich, um Verwirrungen ganz sicher zu verhindern. Beat Rüst (Diskussion) 17:52, 13. Mär. 2021 (CET)

Ah, okay. Ich schau noch mal eben drüber. Ziko van Dijk (Diskussion) 23:14, 13. Mär. 2021 (CET)

Ich habe die Einführung überarbeitet. Das Problem ist eben, dass die Kinder nach dem Schäferhund suchen und dabei vermutlich den Deutschen Schäferhund meinen. Ich habe deshalb die Definition mit Ursprünglich begonnen. Da weiß man schon, dass dann noch ein später oder heute folgen muss. So steht in der Definition beides drin.
Zudem habe ich konsequent Deutscher Schäferhund eingefügt, auch wenn dies etwas umständlich klingt. Aber es ist dann klar.
Weitere Schäferhunde habe ich etwas genauer beschrieben.
Beat Rüst (Diskussion) 07:48, 14. Mär. 2021 (CET)

So finde ich es gut. --Felix Heinimann (Diskussion) 09:50, 14. Mär. 2021 (CET)

Verschieben?