Willkommen! Klexikon.de ist jetzt fünf Jahre alt und die größte Wikipedia für Kinder in deutscher Sprache!

Diskussion:Wolfgang Amadeus Mozart

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verschieben?

"lebte er davon, dass er Musikunterricht gab und seine Stücke verkaufte". Das klingt, als hätte er seine Kompositionen auf den Markt gebracht. An Kompositionsaufträge und Tantiemen für Aufführungen denkt man dabei sicher nicht. Gewiss kann man den Artikel verschieben. Aber falls jemandem eine noch glücklichere Formulierung einfallen sollte, wär es schön. Mein Vorschlag "und davon, dass er für seine Musikstücke bezahlt wurde" ist noch nicht optimal. --Walter Böhme (Diskussion) 21:04, 13. Aug. 2015 (CEST)
Ich werde deinen Vorschlag übernehmen. Vielleicht fällt dir noch was Besseres ein. Du kannst die Formulierung immer noch ändern. --Patrick Kenel (Diskussion) 13:19, 14. Aug. 2015 (CEST)

Amadeus-Film

Ist das wirklich die Schuld des Films, dass Mozart für verrückt gehalten wurde bzw. wird? In dem Film ist er doch auch keine Witzfigur. Ich finde, das sollte man nicht als ersten Punkt nennen. Im Übrigen hat Mozart auch ein Stück mit dem Titel "Leck mich im A****" geschrieben. Solche Dinge kann man viel eher als Grund sehen, dass ihn Leute für verrückt halten. --Paul (Jungautor) (Diskussion) 13:14, 14. Aug. 2015 (CEST)