Hallo! Klexikon.de ist mit über 2666 Artikeln das größte kostenlose Lexikon für Kinder - zum Beispiel über die "Fridays for Future".

Diskussion:Vatikan

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Also, ich finde der Begriff "König" ist da unpassend. So vereinfacht muss man es auch nicht schreiben. -Birgit Lachner (Diskussion) 17:40, 19. Jan. 2015 (CET)

+1. Der Satz "Er gilt als eine Art König und darf im Vatikan alles bestimmen" kann ersatzlos gestrichen werden. Ulrich (Diskussion) 17:48, 19. Jan. 2015 (CET)
Hallo, ich habe mit "eine Art König" den Ausdruck "absolute Wahlmonarchie" umschreiben wollen. Bin für Vorschläge sehr offen - es sollte schon deutlich werden, wer das Sagen im Staat der Vatikanstadt hat. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:57, 19. Jan. 2015 (CET)
Nochmals, ich höre gern andere Vorschläge. Ziko van Dijk (Diskussion) 20:52, 1. Feb. 2015 (CET)
Da im Text schon "Staatsoberhaupt" und "Chef" steht, denke ich auch, dass der Halbsatz "Er gilt als eine Art König" gestrichen werden sollte. --Astrid Mayer-Wiese (Diskussion) 17:57, 10. Feb. 2015 (CET)
OK, Danke für den Hinweis. Ich habe es jetzt gekürzt. --Ziko van Dijk (Diskussion) 20:42, 10. Feb. 2015 (CET)

Verschieben?