Hallo! Klexikon.de ist mit über 2666 Artikeln das größte kostenlose Lexikon für Kinder - zum Beispiel über die "Fridays for Future".

Diskussion:Relativitätstheorie

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Habe den Abschnitt der Relativitätstheorie im Artikel über Einstein wieder rausgenommen, da hier jetzt ein eigenes Lemma existiert. Thomas Wickert (Diskussion) 23:20, 2. Nov. 2017 (CET)

Lieber Thomas, danke für diesen tollen Artikel (wenn ich auch ein wenig knatschig bin, weil ich den eigentlich in der Mache hatte ;-). Meinst du, wir sollten bei der ART noch die gravitative Zeitdilatation erwähnen? Gerade die wirkt sich ja auch auf die im Beispiel genannten Navigationssysteme aus. Vielleicht als letzten Satz des zweiten Abschnitts: „Und beides, Zeit und Länge, ändert sich auch je nachdem, wie weit man von der Erde entfernt ist.“ --Thomas Schoch (Diskussion) 19:15, 3. Nov. 2017 (CET)
Ich hatte auch darüber nachgedacht, wusste aber nicht, wie ich es einigermaßen verständlich unterbringen soll. Aber wenn es nur so knapp notiert wird, wie du vorschlägst, dann passt es super und wird auch Grundschülern nicht zu schwer. Tolle Idee, kannst du gerne so einfügen! Hättest du auch noch eine Idee wie man E = m * c2 auch noch mit einbauen kann? Dann hinge das Bild nicht so sehr "in der Luft". Thomas Wickert (Diskussion) 19:50, 3. Nov. 2017 (CET)
Ich mach morgen einen Vorschlag, bin gerade busy ... --Thomas Schoch (Diskussion) 21:02, 3. Nov. 2017 (CET)
Ich hab's mal versucht, eine mögliche Erweiterung steht im Quelltext-Kommentar (<!-- ... -->). --Thomas Schoch (Diskussion) 16:13, 4. Nov. 2017 (CET)
Gefällt mir sehr gut so, die Zahlenwerte für c2 würde ich alledings rauslassen, "unvorstellbar große Zahl" reicht völlig aus. Thomas Wickert (Diskussion) 16:50, 4. Nov. 2017 (CET)


Verschieben?

Aber das wollen wir doch auch bedienen, oder? Ich kann mir gut Kinder im Alter von 10 bis 12 Jahren vorstellen, die Interesse an anspruchsvollen Themen haben und dann die (notgedrungen ebenfalls anspruchsvollen) Klexikon-Artikel dazu gemeinsam mit ihren Eltern lesen ... --Thomas Schoch (Diskussion) 10:34, 5. Nov. 2017 (CET)