Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:Lesen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schöner Entwurf, aber...

...zwei Fragen stellen sich mir beim Lesen:

  1. Sollte man das (metaphorisch gemeinte) "Lesen" von Bildern und Gesichtsausdrücken nicht lieber erst am Ende des Textes erwähnen, weil es am Anfang zu sehr vom eigentlichen Lesen von schriftlichen Texten ablenkt?
  2. Ist die Redewendung "jemanden übers Ohr hauen" allgemein verständlich oder sollte man die besser durch etwas eindeutigeres ersetzen?

--Uwe Rohwedder (Diskussion) 09:55, 5. Sep. 2018 (CEST)

Verschieben?

  • Vorbehaltlich der o.g. Fragen - Ja! Wäre doch schön, wenn wir den Artikel bis zum 8. September (Welttag der Alphabetisierung) veröffentlicht kriegen? --Uwe Rohwedder (Diskussion) 13:49, 5. Sep. 2018 (CEST)
  • Ja. Ich habe das Lesen noch etwas erweitert, bin aber zum Schluss dann doch bei der Reihenfolge geblieben. "Jemanden über's Ohr hausen" - Wie sonst? "Über den Tisch ziehen" ist auch metaphorisch. "Übervorteilen" und dergl. finde ich erst recht unverständlich. Aber nur zu, falls eine/r etwas Besseres findet! Beat Rüst (Diskussion) 12:11, 6. Sep. 2018 (CEST)
  • Ja. --Patrick Kenel (Diskussion) 12:57, 6. Sep. 2018 (CEST)