Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:Heuschnupfen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verschieben?


Heuschnupfen nicht heilbar?

Ich bin zwar kein Allergiker, aber was ist mit der Hyposensibilisierung? Mit dieser Therapie kann man doch die Beschwerden erheblich lindern oder sie treten sogar gar nicht mehr auf? Bin nicht sicher, ob das erwähnt werden sollte. Gruß, --Astrid Mayer-Wiese (Diskussion) 12:36, 16. Apr. 2015 (CEST)

Nun ja, es ist meines Wissens so, dass Antiallergika wie z. B. Nasenspray die Symptome, also Niesen, Nase zu, juckende Augen etc. lindern. Hyposensibilisierungen greifen auf andere Art ein. Sie versuchen den Körper praktisch zu verhärten und gegen Pollen weniger empfindlich zu machen, sie lindern also die Empfindlichkeit. Aber sie lindern auch nur und heilen nicht. Wär ja schön, wenn :-) --Paul (Jungautor) (Diskussion) 16:28, 21. Apr. 2015 (CEST)
Soll ich es trotzdem noch mit hereinschreiben? --Paul (Jungautor) (Diskussion) 16:29, 21. Apr. 2015 (CEST)
So, wie ich den Text gerade gesehen habe, finde ich es angemessen berücksichtigt. Ziko van Dijk (Diskussion) 22:24, 21. Apr. 2015 (CEST)