Hallo! Klexikon.de ist mit über 2666 Artikeln das größte kostenlose Lexikon für Kinder - zum Beispiel über die "Fridays for Future".

Diskussion:Habsburger

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bitte nach "Habsburger" verschieben

Es geht hier um eine Familiendynastie, nicht um eine Befestigung. Das Lemma Habsburger wäre deshalb angebrachter (auch wenn ich mir selber "Habsburg" gewünscht hatte; man wird eben oft beim Schreiben selber klüger). Also bitte beim Verschieben umbenennen. Beat Rüst (Diskussion) 12:03, 1. Mai 2018 (CEST)

Ich würde es eigentlich lieber bei "Habsburg" belassen, denn das ist der Name dieser Familie. In der WP heißt es auch so. Allerdings, naja, künftig könnte man tatsächlich mal einen Artikel über die Burg haben... Was ist Weisheit? Ziko van Dijk (Diskussion) 15:51, 1. Mai 2018 (CEST)

Ich sehe zahlreiche Gründe, die für Habsburger sprechen:

  • WP ist inkonsequent: Der Artikel Habsburg beginnt mit "Die Habsburger sind...". Das ist zumindest mal vom Schreibstil her schlecht.
  • WP hat zusätzlich den Artikel Habsburg (Burg). Was bedeutet nun also Habsburg?
  • Aus der Praxis: Habsburg ist für die Kinder eine Burg, so wie die Geßlerburg und viele andere.
  • Wir haben nur 2 Artikel mit Habsburg, die wir verlinken könnten, jedoch 17 Artikel mit Habsburger. Das zeigt doch deutlich, welcher Begriff geläufiger ist. Er kommt auch in der Schule so vor.
  • Eine Aufteilung in zwei Artikel lehne ich ab, weil sie zu eng zusammengehören. Es sei denn, wir wollten mit gleich viel Inhalt mehr Artikel generieren, das fände ich schwach. Zudem ist die Habsburg für Schweizer Kinder ja noch einigermassen interessant, da sie hier liegt. Für die Deutschen und Österreicher wohl kaum, ebenso wenig wie für uns eine Burg auf der Insel Thule...
  • Ein Verbleib beim Lemma Habsburg würde für mich bedingen, den Artikel leicht umzuschreiben. Der erste Satz müsste dann lauten: "Habsburg heißt eine Fürstenfamilie...". Auch wenige weitere Anpassungen im Artikel wären dann notwendig. Das wäre für mich aber der schlechtere Weg.
  • Eine WL vom einen zum anderen Lemma braucht es so oder so. Beat Rüst (Diskussion) 17:15, 1. Mai 2018 (CEST)

Ich finde diese Begründung überzeugend und bin auch für eine Umbennung. --Patrick Kenel (Diskussion) 17:32, 1. Mai 2018 (CEST)

Verschieben?