Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:Golden Gate Bridge

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Viele Zahlen

Es sind vielleicht auf den ersten Blick viele Zahlen. Da wir den Artikel aber nicht mit anderen zu Brücken vergleichen können, halte ich sie in diesem Umfang erst einmal für vertretbar. Wenn ein Kind ein Referat über die Brücke schreibt, braucht es diese bestimmt auch und sollte sie nicht erst in der Wikipedia suchen müssen. Bei ein paar Zahlen habe ich gerundet oder die Beispiele dazu etwas vereinfacht. Vielleicht haben wir irgendwann bei solchen Artikeln einen Infokasten mit Zahlen aus Wikidata, das könnte von Vorteil sein. Michael Schulte (Diskussion) 22:24, 28. Feb. 2019 (CET)

Habe mich - was die Zahlen angeht - am Eiffelturm-Artikel orientiert und noch ein paar weitere herausgenommen. Leider auch ein paar interessante Vergleiche. Aber dass eine solche Brücke schwer ist, kann man sich bestimmt auch ohne die Blauwale vorstellen. Und natürlich sind die Baukosten von damals schon wegen der Inflation und Lohnsteigerungen nicht ganz vergleichbar, das müsste man bei den 100-fachen Kosten eigentlich auch erwähnen, was wiederum zu weit führen würde. Ich hoffe, so ist der Artikel verschiebereif. Michael Schulte (Diskussion) 22:40, 3. Mär. 2019 (CET)

Versuch mit Infobox

Wieso sollen wir das hier nicht gerade mal versuchen? Die Zahlen sind ja statisch, die müssen wir nicht irgendwoher holen. Das vereinfacht die Sache wesentlich. Dann noch weitere Zahlen einsetzen und überlegen, was wir dafür aus dem Text herausnehmen können. Vielleicht müsste man die Zahlen in der Box auch weniger runden. Dann müssten wir nur noch hinkriegen, dass die Box gleich unter dem Bild steht, aber das sollte nicht so schwierig sein. Was meint Ihr dazu? Beat Rüst (Diskussion) 06:13, 1. Mär. 2019 (CET)

Weil es nicht so einfach ist, zwischen "statischen" und "dynamischen" Daten zu unterscheiden: Auch vermeintlich statische Daten können sich als veränderlich erweisen, etwa, wenn neu gemessen wird oder neue Quellen entdeckt werden. Infoboxen sind nur dann einfach zu bauen und zu warten, wenn sie nach einheitlichen Vorgaben erstellt und dann je nach Artikelgegenständen angepasst werden (Infoboxen für Bauwerke, für Personen, für Geografika). Die Daten-Einspeisung muss unbedingt durch Wikidata geschehen, sonst machen wir eine gigantische Baustelle auf, die wir nicht händeln können. Außerdem muss die Infobox so programmiert sein, dass möglichst wenig Wiki-markup den Quellcode überfrachtet. Wo könnten wir zentral die Diskussion dazu führen? Ziko van Dijk (Diskussion) 11:40, 1. Mär. 2019 (CET)
Hoppla, das habe ich wohl als zu einfach eingeschätzt und habe die Infobox deshalb wieder herausgenommen. Beat Rüst (Diskussion) 15:53, 2. Mär. 2019 (CET)

Verschieben?