2024 wird gefeiert: 10 Jahre Klexikon und 5 Jahre MiniKlexikon!

Diskussion:Artikelübersicht Italien

Aus Klexikon – das Kinderlexikon

Bestimmung der Herkunft

Anhand von was deklarieren wir, wer als Italiener gilt und wer nicht? Konstantin beispielsweise wurde in Naissus (heute Niš in Serbien) geboren. Das war zwar damals ein erobertes Gebiet des Römischen Reiches, sprich Italien. Allerdings müsste man ja dann beispielsweise auch Gandhi als Briten betrachten, da er seinerzeit im Empire geboren wurde. Ich weiß jetzt nicht ob er ethnisch betrachtet dem heutigen Italien zuzuordnen ist. Wenn wir enthnische Italiener berücksichtigen gehören aber auch Al Capone und Frank Sinatra hier rein. Die sind ja beide Söhne italienischer Migranten. --Felix Heinimann (Diskussion) 20:28, 19. Jun. 2020 (CEST)

Hallo Felix, in diesem Fall geht es doch um Herrscher in Italien, nicht? Konstantin gehört als römischer Kaiser dazu. Damals gab es noch ein Reich, obwohl sich die Teilung in Ost und West schon abzeichnete. In Rom gibt es übrigens einen Konstantinsbogen. Italoamerikaner sollen nicht in diese Auflistung, da stimme ich dir zu. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:39, 19. Jun. 2020 (CEST)
Geht klar --Felix Heinimann (Diskussion) 01:12, 20. Jun. 2020 (CEST)

Verschieben?