Klexikon.de ist die Wikipedia für Kinder - und für Lese-Anfänger haben wir das MiniKlexikon mit über 950 Artikeln! Einfach hier klicken.

Country-Musik

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Country-Musiker George McAnthony. Country-Musiker ziehen sich gerne wie Cowboys an.

Country ist eine Musikrichtung aus den USA. Um das Jahr 1920 begannen vor allem Einwanderer aus Großbritannien und Irland damit, Volksmusik aus ihrer Heimat mit dem damals beliebten Blues zu verbinden. So entstand die Country-Musik. Country ist das englische Wort für Land, hier im Sinne einer ländlichen Gegend. Manchmal sagt man auch Country and Western. Western ist aber eine andere Musikrichtung.

Viele Lieder der Country-Musik handeln vom „amerikanischen Lebensgefühl“, aber auch von Alltagsproblemen oder von Dingen, die der Musiker selbst erlebt hat. Bei der klassischen Country-Musik wird der Gesang meist nur von einer Akustikgitarre, einem Banjo, einer Fidel oder einem ähnlichen Saiteninstrument begleitet. Manchmal wird auch Mundharmonika oder Akkordeon gespielt. Instrumente wie die Elektrogitarre, das Schlagzeug oder gar elektronische Klänge findet man eher bei moderner Country-Musik, die man an den Geschmack der Massen angepasst hat.

Die Country-Musik teilt sich in viele Stilrichtungen auf. Der Tex-Mex-Country hat Elemente der Musik aus Mexiko. Beim Honky-Tonk sind die Texte eher rau: Man singt von traurigen Dingen wie Problemen mit dem Ehepartner oder Alkoholproblemen. Der Western Swing verbindet Elemente der klassischen Volksmusik aus Texas mit dem Swing. Country-Rock ist keine Stilrichtung der Country-Musik, sondern ein Mix aus Rock und Country. Eine bekannte Country-Rock-Band ist Lynyrd Skynyrd.

Eine der bekanntesten Countrysänger war Johnny Cash mit Liedern wie „Ring of Fire“ oder „Folsom Prison Blues”. Auch Dolly Parton ist eine berühmte Country-Musikerin. Sie verkaufte über 100 Millionen Schallplatten.



Zu „Country-Musik“ gibt es auch weitere Such-Ergebnisse von Blinde Kuh und Frag Finn.

Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition, vielen Bildern und Karten in über 3000 Artikeln. Grundwissen kindgerecht, alles leicht verständlich und gut für Referate in der Schule.