Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Unsere Frage der Woche: Was hat CO2 mit dem Klimawandel zu tun? Findet es heraus!

Infoboxen im Klexikon

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Wunsch

Für mehrere Gruppen von Artikeln bietet es sich an, sie mit einer Infobox auszustatten. Auf diese Weise kann man den Artikeltext von einer Reihe von Daten entlasten. Außerdem sind die Daten auf diese Weise so präsentiert, dass man sie besser überblicken (und vergleichen) kann.

Solche Gruppen an Artikeln können sein:

  • Artikel zu Personen
  • Artikel zu Geografika, mit Untergruppen wie Stadt, Land, Landschaft
  • Artikel zu Bauwerken

Für jede dieser Gruppen bzw. Untergruppen ist eine eigene thematische Sorte an Infobox nötig, mit den jeweiligen Daten.

Problematik

Aus den Erfahrungen mit anderen Wikis hat sich gezeigt, dass Infoboxen Nachteile und Probleme mit sich bringen. Das Klexikon hat eine andere Zielgruppe, ferner soll das Klexikon einfach zu bearbeiten bleiben.

  • Komplizierter Quellcode: Eine Infobox, wie man sie aus der Wikipedia kennt, führt zu langen Code-Listen im Quellcode eines Artikels. Die Wikimedia Foundation hat in Studien herausgefunden, dass diese Code-Monster Neulinge abschrecken. Auch erfahrene Beiträger mögen es nicht unbedingt, auf diese Weise Daten einzufügen. Es muss also technisch eine Lösung gefunden werden, dass das Bearbeiten für Neulinge nicht schwieriger wird.
  • Vereinheitlichung: Infoboxen sollen ein einheitliches Design haben, sowohl aus Sicht der Leser als auch aus Sicht der Mitmacher. Immer wieder unterschiedlich aussehende und zu behandelnde Infoboxen machen das Bearbeiten schwieriger.
  • Vereinfachung: Im Gegensatz zur Wikipedia müssen die Infoboxen wesentlich einfacher sein und vor allem: viel weniger Daten anbieten. Es muss für jede thematische Sorte von Infobox diskutiert werden, welche Daten unbedingt nötig sind und welche weggelassen werden müssen.
  • Daten bei Wikidata: Die Daten von Infoboxen müssen gepflegt und erneuert werden. Dies wäre für eine kleine Gemeinschaft wie beim Klexikon nicht zu leisten. Es besteht die Möglichkeit, die Daten aus Wikidata zu beziehen. Am besten würde der Mitmacher im Quellcode überhaupt keine Daten sehen. Eine einmal "gebastelte" Infobox würde fertig sein, der Mitmacher muss dann in den Quellcode nur noch eine Vorlage wie "Infobox" einfügen. Außerdem müsste irgendjemand sicherstellen, dass im entsprechenden Wikidata-Objekt in der Eigenschaft "Klexikon-Artikel-ID" der richtige Link zum Klexikon steht, damit diese Infobox dann mit den richtigen Daten befüllt werden kann.

Gestaltungsideen

Länder

Vorschlag 1

Republik Österreich
Flag of Austria.svg Austria Bundesadler.png
Flagge Wappen
Hauptstadt Wien
Einwohnerzahl 8.822.267
Austria in European Union.svg
Lage in Europa

Vorschlag 2

Klexikon K.png Republik Österreich  
Flag of Austria.svg
Flagge
Hauptstadt Wien
Amtssprache Deutsch
Staatsoberhaupt Alexander Van der Bellen
Einwohnerzahl 8.822.267
Austria in European Union.svg
Wo das Land in Europa liegt