Wer wählt den nächsten Bundeskanzler? Hört den Podcast mit Klexikon-Schulklassen!

Diskussion:Violoncello

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Version vom 14. Januar 2019, 16:33 Uhr von Patrick Kenel (Diskussion | Beiträge) (Patrick Kenel verschob Seite Entwurf Diskussion:Violoncello nach Diskussion:Violoncello)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fachsprache

Ich habe hier den Ausdruck "Oktave" drin. Es ist sonst schwierig, etwas über die Tonhöhe auszusagen. Aber ich gehe mal davon aus, dass eher Kinder diesen Artikel lesen, die mit Musik schon etwas am Hut haben. Die Oktave kann man bei der Musik oder Melodie auch noch einbauen. Beat Rüst (Diskussion) 17:35, 13. Jan. 2019 (CET)

Persönlich würde ich das sogar als eigenen Artikel begrüßen. Da lässt sich doch sicher was sagen, auch mit blick auf verschiedene Instrumente? Ziko van Dijk (Diskussion) 18:56, 13. Jan. 2019 (CET)

Verschieben?