Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:Grippe

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ist der erste Absatz nicht zu kurz? Vielleicht sollte man so etwas wie Symptome und die Ähnlichkeit zu einer Erkältung bereits dort näher beschreiben? Katharina Bachem (Diskussion) 16:53, 30. Jun. 2017 (CEST)

Ja, das fasse ich mal ein bisschen zusammen. Welches Bild könnte man nehmen? Einfach ein bisschen in Wikimedia Commons stöbern oder sich von Wikipedia-Artikeln inspirieren lassen. Möglich wäre ja das Bild einer Grippe-Impfung oder jemand mit Fieberthermometer im Mund. Michael Schulte (Diskussion) 19:29, 30. Jun. 2017 (CEST)

Verschieben?

  • Ja. Prima, Beat. Unten gern noch 2-3 Bilder. Ziko van Dijk (Diskussion) 21:07, 7. Jul. 2017 (CEST)
  • Ich habe noch ein paar Kleinigkeiten geändert. Ich kannte den Ausdruck 'überträgt man sich' z.B. gar nicht und hab immer 'überträgt man' draus gemacht. Aber das kann ja wieder geändert werden. Auch muss ich tatsächlich nachfragen, was sind Handläufe? Das wort ist mir nicht geläufig. Ist das sowas wie ein Treppengeländer? Katharina Bachem (Diskussion) 21:35, 7. Jul. 2017 (CEST)
Und ich habe gedacht, das sei so klarer ;-). Als Handläufe bezeichnen wir Geländer, die nicht einer Treppe entlang führen, sondern einem ebenen Raum entlang. Wir kennen sie vor allem von Gängen in Altenheimen her. Ich habe versucht, das im Text etwas klarer auszudrücken. Aber nachfragen ist immer gut; wenn schon wir Erwachsenen den Text nicht richtig verstehen, wie dann erst die Kinder? In diesem Sinn: Herzlichen Dank! Beat Rüst (Diskussion) 14:42, 8. Jul. 2017 (CEST)
Ehrlich gesagt wusste ich auch nicht, was Handläufe sind, aber mir fällt jetzt auch kein anderer Ausdruck ein (außer Geländer). Das wäre ein typischer Fall für ein Bildwörterbuch. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:46, 8. Jul. 2017 (CEST)