Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:Elfenbeinküste

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich finde den Artikel insgesamt großartig und gut verständlich. Ich habe auch nur weniges daran verändert. Ich denke zwar eher, dass die Elfenbeinküste nur in Ausnahmefällen auf dem Radar von 12-Jährigen erscheint. Er ist in diesem Alter auch nur für Ausnahmetalente verständlich. Aber die soll es ja auch geben (ich nehme mal an, der Autor ist so eines, herzliche Gratulation). Ansonsten können wir ja auch damit rechnen, dass mal ältere Kids ins Klexikon reinschauen, dann sind sie hier gut bedient. Beat Rüst (Diskussion) 18:43, 26. Jun. 2017 (CEST)

Ziel ist, dass der oberste Abschnitt für jeden Leser ab 6 verständlich ist und der Rest dann höheres Niveau für (evtl.) Ältere, die mehr wissen wollen (vgl. Kirgistan, Aserbaidschan oder diverse Musik-Artikel, z. B. Blues). Paul (Jungautor) (Diskussion) 18:54, 26. Jun. 2017 (CEST)
Ich will ja nicht kritisieren. Nur meine Erfahrungen aus 40 Jahren Schulstube haben mich gelehrt, dass ein Drittel der Sechsjährigen erst mal alle Buchstaben lernen muss. Für viele sind dann bereits ganze Wörter eine Herausforderung, auch wenn sie die einzelnen Buchstaben kennen. Dies ist gem. Lehrplan auch in Ordnung. Einen Zehnjährigen, der diese Einleitung verstanden hätte, hätte ich mir für's Gymnasium vorgemerkt. Das kam auch ab und zu vor. Aber ich bin ja mit dem Artikel einverstanden, sonst hätte ich nicht (als erster) Verschiebung angeregt. Beat Rüst (Diskussion) 20:46, 26. Jun. 2017 (CEST)
Sechs war sicher etwas hoch gegriffen ;-). Worum es mir ging, ist das Prinzip, dass der erste Absatz das wichtigste klärt. Dass die Schwelle etwas höher ist, mag sein, aber ich denke, dass andere Artikel über ähnlich "extravagante" Länder von ähnlicher Länge & inhaltlicher Tiefe da nicht viel anders sind, Vergleiche s. o., Bangladesch wäre auch noch einer. Falls doch, bitte sagen, weil ich dann wirklich nochmal nachbessern müsste! Ansonsten hoffen wir einfach, dass man in den ersten Klassen in DACH noch keine Referate über die Elfenbeinküste halten muss ;-) Paul (Jungautor) (Diskussion) 20:59, 26. Jun. 2017 (CEST)
Nein, muss man nicht. Aber mit den anderen Artikeln hast du natürlich recht. Persönlich mache ich einfach Werbung für 9-12-Jährige, das scheint mir passender. Und: Gut geschrieben hast du, das steht ausser Zweifel! Beat Rüst (Diskussion) 21:03, 26. Jun. 2017 (CEST)

Verschieben?