Hallo! Klexikon.de ist mit über 2666 Artikeln das größte kostenlose Lexikon für Kinder - zum Beispiel über die "Fridays for Future".

Diskussion:Anden

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichtliches

"Schon seit dem 19. Jahrhundert gibt es in den Anden viele große Bergwerke." Das ist so sachlich falsch, da die Spanier bereits sehr früh mit dem Bergbau begonnen haben (z.B. in Potosi, der größten Silbermine des Kontinentes, die bereits im 17.Jahrhundert grausam ausgebeutet wurden: http://de.wikipedia.org/wiki/Potos%C3%AD) Oder worauf bezieht sich das mit dem 19.Jahrhundert? Beste Grüße von Hauke--Hauke Morisse (Diskussion) 20:05, 1. Mär. 2015 (CET)

OK, Bergbau gab es auch früher schon (nicht nur in den Anden), aber das heutige Ausmaß ist sicher erst mit der Industrialisierung im 19. Jh. erreicht worden. Insofern bezog sich die Zeitangabe auf "große" Bergwerke. Aber danke für den Hinweis, ich werde mich bemühen, das noch präziser zu formulieren. --Uwe Rohwedder (Diskussion) 12:38, 4. Mär. 2015 (CET)
Ja, prima. Kann es noch einen Abschnitttitel geben? Sonst sind 3.300 KB ein wenig lang für einen Einleitungsartikel. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:48, 4. Mär. 2015 (CET)

Verschieben?