2024 wird gefeiert: 10 Jahre Klexikon und 5 Jahre MiniKlexikon!

Justin Bieber

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.
Auf einem Konzert in Krakau im Jahr 2016

Justin Bieber ist ein kanadischer Sänger, Tänzer, Musiker und Schauspieler. Kaum ein anderer Sänger hat so viele Tonträger verkauft. Er hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten und Rekorde gebrochen. Sein Stil ist Pop und Rock.

Geboren wurde er im Jahr 1994, und zwar in der kanadischen Stadt London. Als Jugendlicher hat er begonnen, Lieder von bekannten Sängern nachzusingen. Seine Mutter hat Videos davon auf YouTube hochgeladen. Ein amerikanischer Musik-Manager hat solche Videos gesehen und Bieber einen Vertrag angeboten: Bieber bekam die Chance, seine eigene Musik zu veröffentlichen.

Das war im Jahr 2007, als Bieber erst 13 Jahre alt war. Zwei Jahre später kam sein erstes Album heraus: „My World“. Das wurde gleich ein großer Erfolg. Seine erste Single namens „One Time“ erreichte Platz eins der Musik-Charts in Kanada sowie in mehreren anderen Ländern. Es war also zu diesem Zeitpunkt das beliebteste Lied.

Im Jahr 2010, im Alter von 16 Jahren, veröffentlichte er sein zweites Album mit dem Titel „My World 2.0“. Es wurde in mehreren Ländern die Nummer Eins. Das Album wurde von dem Song „Baby“ begleitet, dessen Musikvideo bis Ende 2012 das meistgesehene Video auf YouTube war. Bieber ging mit seiner Musik auf Tournee und veröffentlichte weitere erfolgreiche Alben, wie „Under the Mistletoe“ und „Believe“.

In den Jahren 2015 bis 2020 sah man Bieber nicht mehr so oft. Er arbeitete im Hintergrund mit vielen Künstlern zusammen: David Guetta, DJ Snake, Major Lazer und andere. Im Jahr 2020 kam er mit seinem sechsten Album „Changes“ auf die Bühne zurück. Seine Musik war anders geworden, reifer.




Zu „Justin Bieber“ findet ihr mehr Inhalte in der Kindersuchmaschine „Frag Finn“.

Das Klexikon ist die Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition und Bildern in über 3000 Artikeln. Grundwissen kindgerecht und leicht verständlich. Alles, was man für den Unterricht in Schulen, Hausaufgaben und Referate wissen muss.