Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:Zeitung

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Super Entwurf, fast reif. Kann man "Rubrik" noch irgendwie erklären, durch ein anderes Wort? --Ziko van Dijk (Diskussion) 12:42, 22. Mär. 2015 (CET)

Danke ;-) Grübel mal kurz drüber nach... bis gleich --Christian Kahle (Diskussion) 12:44, 22. Mär. 2015 (CET)
Vielleicht so? Klingt flüssiger... --Christian Kahle (Diskussion) 12:50, 22. Mär. 2015 (CET)

Ja genau. Journalist und Reporter sind neue Wörter, werden aber gut erklärt. Ich habe mir gerade über den Einleitungssatz gedacht, ob "Meldung" usw. verständliche Wörter für Kinder sind. "Nachricht" wird dann synonym mit "Neuigkeit" verwendet? Da können vielleicht kleine Anpassungen helfen. --Ziko van Dijk (Diskussion) 13:12, 22. Mär. 2015 (CET)

Streng genommen sind Meldung, Nachricht und Bericht verschiedene Formen, hat mir Wikipedia erklärt. Meldung habe ich rausgenommen, Nachricht und Bericht finde ich sinnvoll, "Neuigkeit" habe ich dann verwendet, um die Aufgabe einer Zeitung verständlich zu umschreiben. Später gibt es vielleicht mal einzelne Artikel über Journalist, Reporter, Redaktion oder Nachricht / Nachrichten. --Christian Kahle (Diskussion) 13:17, 22. Mär. 2015 (CET)

"Online-Zeitung" habe ich als Ergänzung angefügt, weil Zeitung zu Beginn als Druckwerk eingeführt wird. --Christian Kahle (Diskussion) 13:37, 22. Mär. 2015 (CET)

Verschieben?

  • Ja. Auf einer allgemeineren Ebene bin ich zum Nachdenken gekommen, ob "Zeitung" und "Online-Zeitung" nicht schon sehr verschieden sind. Aber das ist hier ja gut gelöst, und vorläufig werden wir da keinen weiteren Artikel zur Online-Zeitung haben. --Ziko van Dijk (Diskussion) 13:31, 22. Mär. 2015 (CET)
  • Ja. --Christian Kahle (Diskussion) 13:37, 22. Mär. 2015 (CET)
  • Ja. --Michael Schulte (Diskussion) 14:07, 22. Mär. 2015 (CET)