Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:Amerika

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verschieben?

Sprache in Kanada

Ich würde den folgenden Satz ändern "So kommt es, dass man in Nordamerika meist Englisch spricht, nämlich in Kanada und in den Vereinigten Staaten von Amerika." in "So kommt es, dass man in Nordamerika meist Englisch spricht, nämlich in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) und in weiten Teilen Kanadas." Nicht alle Bewohner Kanadas sprechen Englisch und ich glaube, dass viele Kinder den Begriff USA kennen, aber nicht unbedingt "Vereinigte Staaten von Amerika". --Vera Ihrig (Diskussion) 18:49, 19. Jan. 2015 (CET)

Gute Idee. Allerdings verzichten wir auf Klammern. Darum sollte es eigentlich reichen, V.St. oder USA zu verlinken. Also lieber USA? Ziko van Dijk (Diskussion) 19:00, 19. Jan. 2015 (CET)
Ich glaube Kinder verstehen den Begriff USA besser :)--Vanessa Ihrig (Diskussion) 20:10, 19. Jan. 2015 (CET)
Sorry, dass ich hier noch mal nachhake. Ich habe noch mal nachgeschaut. Unter "Aufbau und Inhalt der Artikel" steht: "Klammern sollte man eher selten verwenden." In diesem Fall hier fände ich es besser, wenn man Vereinigten Staaten von Amerika (USA) schreiben würde. So würde das Kind nämlich auch gleich lernen, dass USA eine Abkürzung ist und was sie bedeutet. --Vera Ihrig (Diskussion) 06:54, 20. Jan. 2015 (CET)
Wir haben in den Artikeln praktisch gar keine Klammern mehr, und auch kein Kursiv und Fett. Klammern führen eine Verschachtelungsebene in den Satz ein. Ich denke, dass USA gut bekannt ist, wenn nicht, hilft der Link weiter. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:33, 20. Jan. 2015 (CET)