2024 wird gefeiert: 10 Jahre Klexikon und 5 Jahre MiniKlexikon!

Bottrop

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.
Der Altmarkt in Bottrop

Bottrop ist eine Stadt im Ruhrgebiet, einer Gegend im Westen von Deutschland. Größere Städte in der Nähe sind Dortmund, Essen, Münster und Oberhausen. In der Stadt leben etwas mehr als 100.000 Einwohner. Bottrop gibt es schon seit dem Mittelalter. Damals nannte man ein Dorf an einem Hügel "Borthorpe". Daher kommt der Name der Stadt.

In Bottrop gibt es viel Industrie. Dennoch hat die Stadt ein paar hübsche Gegenden. Das ist zum Beispiel der Altmarkt in der Innenstadt, wo viele ältere Gebäude stehen. Mit dem Revierpark und dem Stadtgarten besitzt Bottrop zwei schöne Grünflächen mitten in der Stadt. Schloss Beck ist ein kleinerer Park im Stadtteil Feldhausen.

Außerhalb der Stadt befindet sich der Movie Park Germany. Das ist ein großer Freizeitpark zum Thema Film. Hier gibt es Achterbahnen, Wasserbahnen und es werden Shows aufgeführt. Ein bekanntes Museum heißt Quadrat. Denn es hat die Form eines Quadrates und zeigt unter anderem Kunstwerke von Josef Albers. Dieser Künstler wurde in Bottrop geboren und hat gerne Quadrate gemalt.




Zu „Bottrop“ findet ihr mehr Inhalte in der Kindersuchmaschine „Frag Finn“.

Das Klexikon ist die Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition und Bildern in über 3000 Artikeln. Grundwissen kindgerecht und leicht verständlich. Alles, was man für den Unterricht in Schulen, Hausaufgaben und Referate wissen muss.