Klexikon.de ist die Wikipedia für Kinder. Auch mit Artikeln über Japan und die Olympischen Spiele

Android

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Android Homescreen auf einem Smartphone
Der Android-Roboter mit dem Lollipop-Symbol für Android 5.0

Android ist ein Programm für tragbare kleine Computer. Das Wort kommt aus dem Griechischen und meint eigentlich einen Roboter, der so ähnlich wie ein Mensch aussieht. Android ist aber kein Roboter sondern wird meistens als Betriebssystem auf Mobiltelefonen und auf Tablet-Computern eingesetzt.

Ein Betriebssystem ist dafür zuständig, dass alle anderen Programme, die nennt man Apps, auf dem Gerät funktionieren. Android sorgt auch für alles, was man auf dem Bildschirm sieht: Symbole, Text, Bilder. Durch Android kann man alle Apps auf dem Gerät finden, starten und beenden. Es steuert auch, wie der Bildschirm auf unsere Finger reagiert, und es lässt uns mit dem Gerät telefonieren.

Ein anderes Betriebssystem für kleine Computer ist iOs (gesprochen Ei-Os), das man in Geräten der Firma Apple findet.

Das Symbol für Android ist ein kleiner grüner Roboter. Es gibt auf der Welt über eine Milliarde Android-Geräte. Android wurde von der Firma Google entwickelt. Es gibt das Programm seit dem Jahr 2008.

Wie sieht Android aus?

Auf einem Gerät mit Android sieht man eine bunte Homescreen (Hauptseite) mit mehreren Symbolen. Die Symbole stehen für eine App oder eine Funktion. Berührt man sie mit den Fingern, startet die App. Mit dem Finger kann man durch "wischen" zwischen verschiedenen Ansichten und Seiten wechseln. Es gibt auch Symbole, um zurück zur letzten Ansicht, zur Homescreen oder zu einer Liste aller laufenden Apps zu kommen.

Teil von Android ist der Play Store. Ähnlich wie in einem Geschäft kann man dort Apps, Spiele, Musik oder elektronische Bücher auf das Gerät holen. Manche davon kosten Geld!

Versionen und Weiterentwicklung

Fast jedes Jahr gibt es eine neue Version von Android, die einige Verbesserungen enthält. Diese Versionen benennt Google immer nach Süßigkeiten. So gab es zum Beispiel die Versionen Donut, Gingerbread (Lebkuchen) und KitKat. Die neuste Version im Jahr 2014 hat die Nummer 5.0 und heißt Lollipop (Lutscher).