Hilfe Diskussion:Artikelwünsche

Aus Klexikon – das Kinderlexikon

Hier sammeln wir neue Vorschläge für die Liste der Artikelwünsche. Die Begriffe, die noch keinen Artikel oder Entwurf haben, stehen in der Liste in Rot.

Habt ihr weitere Ideen? Bitte einfach ganz unten am Ende dieser Diskussionsseite vorschlagen. Zwei Wochen lang sollten die anderen Mitmacher die Möglichkeit haben, ihre Meinung zu diesem Begriff zu äußern. Gibt es keine Bedenken, trägt ein Administrator die Begriffe in die Liste ein - und einem Artikelentwurf zum neuen Begriff steht nichts mehr im Wege.

Außerdem findet ihr hier eine Übersicht mit thematischen Listen von gewünschten und bereits geschriebenen Artikeln.

Archiv: Beiträge aus den Jahren 2014 bis 2016 / 2017 / 2018 / 2019 / 2020 / 2021 / 2022

Januar 2023

Danke, dass du ihn noch während des heutigen Treffens hier vorgeschlagen hast. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:28, 15. Jan. 2023 (CET)

██ Bis hierhin alles drin. Beat Rüst (Diskussion) 07:21, 27. Jan. 2023 (CET)

  • Langsam dämmert mir, weshalb wir mit dem Entwurf:Lehnswesen nicht vorwärtskommen. Das Lehnswesen ist ein wichtiger Teil der Besitzordnung im Feudalismus. Diesen wiederum gibt es nur dank der Ständeordnung. Ich schlage deshalb vor, die Ständeordnung neu aufzunehmen. Den Entwurf Lehnswesen würde ich zu erweitern versuchen, so dass wir ihn dann zum Feudalismus verschieben könnten. Diese beiden Themen würde ich nicht separat behandeln, da das Lehnswesen ein Unterthema des Feudalismus ist. Beat Rüst (Diskussion) 20:26, 21. Jan. 2023 (CET)
  • Klassizismus, vgl. Diskussion:Epoche, meint Beat Rüst (Diskussion) 15:40, 23. Jan. 2023 (CET)
  • Diesel fehlt und könnten wir sehr oft verlinken (Benzin haben wir). Beim Diesel könnten wir dann gleich den Biodiesel und das Methanol einbauen (siehe Diskussion:Alkohol), meint Beat Rüst (Diskussion) 18:25, 24. Jan. 2023 (CET)
  • Hippie Felix Heinimann (Diskussion) 14:42, 26. Jan. 2023 (CET)

██ Bis hierhin alles drin. Beat Rüst (Diskussion) 10:56, 7. Feb. 2023 (CET)

Februar 2023

  • Skinhead Noch als weitere bekannte Jugendbewegung neben Hippies und Punkern. Dabei könnte man auch zugleich mit dem fälschlichen Nazi-Image der Skinheads aufräumen. Felix Heinimann (Diskussion) 15:19, 2. Feb. 2023 (CET)
  • Rasputin Felix Heinimann (Diskussion) 21:35, 4. Feb. 2023 (CET)
  • Grammy ist für die Musik, was der Oscar für den Film ist. --Patrick Kenel (Diskussion) 17:46, 6. Feb. 2023 (CET)
  • Gewerkschaft ist mir beim Spielen von Victoria 3 eingefallen. Felix Heinimann (Diskussion) 23:09, 8. Feb. 2023 (CET)
  • Kreativität Felix Heinimann (Diskussion) 15:00, 10. Feb. 2023 (CET)
  • Den Begriff Charakter auf der Liste würde ich durch Persönlichkeit ersetzen. Dies scheint der in der Psychologie eher verwendete Begriff zu sein, zumal Charakter eher die moralischen Tugenden einer Persönlichkeit umfasst. Den Charakter könnte man dann der Persönlichkeit anfügen. Felix Heinimann (Diskussion) 11:16, 11. Feb. 2023 (CET)
  • Wir haben das Erdaltertum. Uns fehlt aber das Erdmittelalter (Mesozoikum) mit zwei Katastrophen, die zu einem Massenaussterben (Dinosaurier usw.) führten. Auch fehlt uns die Erdneuzeit (Känozoikum oder Neozoikum), in dem unter anderem unsere Kontinente und die Alpen entstanden. Alle drei Erdzeitalter sind im Artikel Epoche aufgeführt, aber nur zum ersten gibt es (bisher) einen eigenen Artikel. Beat Rüst (Diskussion) 16:54, 28. Feb. 2023 (CET)

März 2023

  • Mero würde ich wieder löschen, der wurde im April 2019 vorgeschlagen, aber scheint mir nicht wirklich relevant zu sein. Oder kennt den jemand von euch? Michael Schulte (Diskussion) 11:39, 2. Mär. 2023 (CET)
Ich habe es damals nachgeschlagen, aber wieder vergessen. Ziko van Dijk (Diskussion) 11:53, 21. Mär. 2023 (CET)
  • Falklandinseln tauchen aktuell wieder vermehrt in den Nachrichten auf. Lex Braun (Diskussion) 14:26, 6. Mär. 2023 (CET)
Fände ich gut. Ziko van Dijk (Diskussion) 11:53, 21. Mär. 2023 (CET)

██ Bis hierhin alles drin bzw. Mero raus. Ziko van Dijk (Diskussion) 14:09, 2. Apr. 2023 (CEST)

Ich habe mir die Statistik angeschaut, was oft im Klexikon gesucht wird. Dann habe ich wieder geschaut, was wir bereits haben. Darauf beruhend die folgenden Vorschläge:

  • Ares/Mars, Hera, Hades, sowie von den Germanen Thor, Freya und Odin/Wotan. Ich weiß, wir haben die Überblicksartikel zu Göttern, aber ich glaube, das lohnt sich, und es sind dauerhaft relevante Themen. Kommen teilweise auch in der Popkultur vor: Marvel-Comics, Filme usw.
  • Annette Droste-Hülshoff, Schriftstellerin, die nicht nur im Deutschunterricht (wenn auch später, glaube ich) auftaucht.
  • Popart, als Kunstrichtung im 20. Jahrhundert, die auch im Mainstream öfter auftaucht.
  • Capybara, sehe ich in der Statistik immer wieder.
  • Federkiel, steht für Schreibfedern oder das Schreiben mit Federn allgemein. War doch historisch sehr lang eine Kulturtechnik, sieht man entsprechend bei historischen Themen, auch in Museen.
  • Frühblüher. Für die Betroffenen sehr relevant, nehme ich an. Ich gebe aber zu, dass es wohl botanisch nicht unbedingt ein Ding ist, bzw. dass es vielleicht nicht gut abgrenzbar ist. Also, ob es lemmafähig ist.
  • Minarett. Wir haben sowieso eher wenig zum Islam.
  • Howard Carter. Hierzu bin ich mir selbst nicht ganz sicher. Der erscheint beim Fluch des Pharao, ich weiß nicht, wie lohnend er ist. Ziko van Dijk (Diskussion) 20:54, 21. Mär. 2023 (CET)

██ Bis hierhin alles drin. Ziko van Dijk (Diskussion) 20:31, 13. Apr. 2023 (CEST)

April 2023

  • Hallo, ich habe gerade gedacht: Wie wäre es, wenn wir einen einzigen Artikel Boygroups und Girlgroups anvisieren? (Reihenfolge nach Alphabet.) Denn es ist im wesentlichen dasselbe musikalische Phänomen, mit derselben Zielgruppe. Ziko van Dijk (Diskussion) 19:39, 4. Apr. 2023 (CEST)
  • Krone. Vielleicht noch vor der bevorstehenden Krönung in London. --Patrick Kenel (Diskussion) 23:30, 14. Apr. 2023 (CEST)
+1 Ziko van Dijk (Diskussion) 22:45, 20. Apr. 2023 (CEST)
  • Raumsonde wird aktuell zum Satellit verlinkt. Dabei ist es nicht das Gleiche. Raumsonden kommen in Weltraum-Artikeln immer wieder vor und sollten meiner Meinung nach daher auch in einem eigenen Artikel erklärt werden. Lex Braun (Diskussion) 20:48, 20. Apr. 2023 (CEST)
+1, war mir kürzlich aufgefallen, guter Punkt. Ziko van Dijk (Diskussion) 22:45, 20. Apr. 2023 (CEST)
  • Luxemburgische Sprache. Also die Nationalsprache des Landes, nicht das Standarddeutsche Luxemburgs. Es ist immerhin eine Sprache eines Nachbarlandes des deutschsprachigen Gebietes, und je nach Definition eben auch im deutschsprachigen Gebiet. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:50, 29. Apr. 2023 (CEST)
Ja, Luxemburgisch sollten wir auch haben! Michael Schulte (Diskussion) 22:50, 29. Apr. 2023 (CEST)
Hmm, also Sprachartikel werden allgemein nicht besonders stark nachgefragt, wenn ich mir so die Statistiken anschaue. Es wäre jetzt nicht unbedingt meine Priorität, aber wenn ihr das so seht, bin ich natürlich auch nicht abgeneigt und würde mich logischerweise auch anbieten den Artikel zu entwerfen. Lex Braun (Diskussion) 20:09, 11. Mai 2023 (CEST)
Da hast du sicher vollkommen recht, Lex. Aber ich denke schon, dass wir aus ganz grundsätzlichen Überlegungen heraus so einen Artikel haben sollten. Wenn ihn entwerfen möchtest, wäre das ganz toll! Ziko van Dijk (Diskussion) 18:41, 12. Mai 2023 (CEST)

██ Bis hierhin alles drin. Ich habe mir erlaubt, aus der "Boygroup" ein "Boygroup und Girlgroup" zu machen, weil B im Alphabet vor G steht. So okay? Ziko van Dijk (Diskussion) 13:24, 14. Mai 2023 (CEST)

Wieder streichen?

Ich habe da nicht sofort drauf geschaut, aber das soll ja mal vorkommen.

  • Ich beantrage, den Federkiel wieder zu streichen. Der Federkiel ist ein Teil der Feder. Dieser Artikel besteht nur aus sechs Abschnitten. Dort ist der Federkiel als Schreibfeder bereits eingeführt. Man könnte etwas mehr dazu unter einen Titel setzen, dann hätten die Kinder alles beisammen. Wir haben schließlich auch keinen eigenen Artikel zum Fahrradsattel oder zum Autoreifen.
  • Dasselbe gilt für das Minarett. Es ist bereits im Artikel Moschee erwähnt, der nur aus fünf Absätzen besteht. Minarette gibt es kaum irgendwo anders als bei einer Moschee. Im Übrigen gelten die obigen Argumente. Beat Rüst (Diskussion) 21:19, 29. Apr. 2023 (CEST)
Ja. Gibt es weitere Themen in der Wunschliste, die wir streichen sollten, weil sie nicht (mehr) wirklich relevant für Kinder sind oder gut in vorhandenen Artikeln behandelt werden sollten? Vielleicht können wir die alle mal alle überfliegen. Michael Schulte (Diskussion) 22:50, 29. Apr. 2023 (CEST)
Das mit der Feder ist für mich nicht zwingend, aber nun gut. Beim Minarett denke ich dauerhaft, dass das schon einen eigenen Artikel verdient. Architektonisch und zur Tradition lässt sich vieles beschreiben, darunter auch der Ruf des Muezzin (für den man dann keinen eigenen Artikel braucht). Auch die Minarettdebatten, die von Zeit zu Zeit in den Nachrichten auftauchen, kann man damit abfangen. Ansonsten - noch mal kritisch über die Artikelwunschliste gucken ist natürlich okay, da schaue ich auch mal. Ziko van Dijk (Diskussion) 18:27, 9. Mai 2023 (CEST)
Ich schlage vor, die Streichwünsche in den Monatsabschnitten mitzubehandeln. Ein paar werde ich gleich dort einstellen. Ziko van Dijk (Diskussion) 19:32, 12. Mai 2023 (CEST)

Mai 2023

  • Dingo und Wombat als australische Tierarten. Dingo wird bisher im Wölfe-Artikel kurz erwähnt. Das sind Vorschläge von Kindern aus mehreren Schulklassen, genauso wie die nachfolgenden zu Hunden, Fußballclubs und Cheerleading. Michael Schulte (Diskussion) 13:06, 9. Mai 2023 (CEST)
  • Terrier (oder zum Beispiel der Jack Russel Terrier), Pudel, die Kinder wünschen sich auch grundsätzlich mehr Hunderassen. Da können wir vielleicht fünf bis zehn neue dazu nehmen. Eine Top 20 oder diese Top 50 bietet eine erste Orientierung. Vorschlagen würde ich neben Terrier und Pudel auch Golden Retriever, Rottweiler, Boxer, Dogge(n), (Cocker) Spaniel(s), (Deutsch) Kurzhaar, Schnauzer, Collie (evtl. mit Border Collie)), Berner Sennenhund und Chihuahua. Michael Schulte (Diskussion) 13:06, 9. Mai 2023 (CEST)
  • 1. FC Union und andere Clubs der (ersten) Bundesliga und vielleicht weitere aus der Champions League. Danach suchen viele Kinder als erstes, wenn sie das Klexikon besuchen. Deshalb sollten wir das stärker berücksichtigen, auch wenn andere Internetseiten und Apps vielleicht mehr Details und aktuelle Aufstellungen bieten können. Bisher haben wir diese sechs Mannschaften als Artikel: Borussia Dortmund, Real Madrid, FC Barcelona, FC Liverpool, FC Schalke 04 und FC Bayern München, also vor allem die mit FC am Anfang ;) Ein paar weitere Fußballer wie Mbappé könnten wir ebenfalls auf die Wunschliste setzen, welche Kriterien könnte man da ansetzen, ein paar Fußballer des Jahres zum Beispiel? Michael Schulte (Diskussion) 13:06, 9. Mai 2023 (CEST)
Ich bin selbst auch kein großer Fußballkenner. Aber ich glaube du liegst da richtig, Michael, solche Artikel sind nicht ungefragt und ziehen vor allem viele Jungs aus unserer Klientel an. Wie man da entscheidet, welcher Verein hineingehört und welcher Fußballspieler, hmm. Felix ist glaube ich näher dran an diesem Thema?
Eventuell könnte man alle Vereine der Bundesliga einfügen plus einige wichtige Vereine aus anderen Ländern? Mbappé würden meine Schüler sich jedenfalls sicherlich wünschen, ich werde mal bei Gelegenheit eine kurze Umfrag zu Vereinen und Spielern bei ihnen starten und die Ergebnisse hier posten. Dann bräuchte man natürlich auch noch eine davon begeisterte Person, um das alles zu schreiben... ;-) Lex Braun (Diskussion) 20:14, 11. Mai 2023 (CEST)
Alle Vereine der Bundesliga finde ich derzeit zu viel, vor allem ändern diese sich jährlich. Einen Artikel zu Mbappé würde ich befürworten und vielleicht gleich noch sein Verein Paris Saint Germain. Erling Braut Haaland und Manchester City fände ich ebenfalls nicht verkehrt. Felix Heinimann (Diskussion) 17:58, 12. Mai 2023 (CEST)
Wir könnten in die Mannschaftsartikel vor allem Infos packen, die länger aktuell sind, z.B. Gründung, Zahl der gewonnenen Meisterschaften, Wappen, Stadion, ein, zwei besonders bekannteste Spieler. Klar, da ändert sich immer mal was. Aber wenn wir Schalke am Tabellenende dabei haben, sollten wir auch alle anderen aus der ersten Liga aufnehmen, finde ich. Das wirkt sonst etwas willkürlich. Die Aktualisierung können wir sogar immer wieder in Schulklassen durchführen. Noch ein Vorteil von allen Bundesliga-Mannschaften: Blinde Kuh und Frag Finn haben dazu wenig Kinderseiten im Angebot. Michael Schulte (Diskussion) 15:28, 26. Mai 2023 (CEST)
Willkürlich ist die Wahl von Schalke nicht, da es eine der beliebtesten und mitgliederstärksten Vereine ist, trotz geringem Erfolg derzeit. Aber wir könnten schon alle übernehmen. Felix Heinimann (Diskussion) 13:13, 29. Mai 2023 (CEST)
Der Mbappé taucht tatsächlich in den Suchanfragen öfter auf. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:17, 14. Mai 2023 (CEST)
Alles prima von mir aus. Bei den Fußballvereinen: Die mag ich persönlich eher weniger, gerade, weil sie leicht unaktuell werden. Aber: Gebe mich geschlagen, da gibt es wohl Nachfrage. :-) Ziko van Dijk (Diskussion) 18:32, 9. Mai 2023 (CEST)
Sachlich: Ich wäre für "Chearleading". Ziko van Dijk (Diskussion) 18:41, 12. Mai 2023 (CEST)
  • Mimikry. Betrifft eine ganze Reihe von Tieren und hat auch einen langen Wikipedia-Artikel. Und Mimese? Gleich mitnehmen in jenen Artikel, oder was eigenes? Mimikry scheint allgemeiner zu sein. Ziko van Dijk (Diskussion) 20:50, 9. Mai 2023 (CEST)
Interessant, aber der Begriff scheint mir doch wenig bekannt, vor allem unter Kindern... Das müsste man dann gezielt in einigen Tierartikeln verlinken, damit die Kinder daraufstoßen, den Begriff werden sie wohl kaum suchen. Lex Braun (Diskussion) 20:18, 11. Mai 2023 (CEST)
Ja, schon. Ich sehe gerade, wir haben auf der Liste schon "Tarnung", das könnte man doch dort unterbringen. Ziko van Dijk (Diskussion) 18:41, 12. Mai 2023 (CEST)
Gute Idee mit der Tarnung, das passt doch gut! Lex Braun (Diskussion) 21:05, 13. Mai 2023 (CEST)
Ich denke auch - danke für deinen Einspruch! Ziko van Dijk (Diskussion) 13:16, 14. Mai 2023 (CEST)
Ja, und dann gleich eine Reihe von Themen mitbehandeln, wie Reden mit Verstorbenen und so? Ziko van Dijk (Diskussion) 13:16, 14. Mai 2023 (CEST)
Also du meinst Séancen? Ja, das könnte man dort mit einbauen. Zusätzlich dazu vielleicht noch der Artikel Esoterik? Das ist nämlich nicht identisch mit dem Wort Spiritualismus. Das Wort Esoterik steht allgemein für ein alternatives Wissen bestimmter Personenkreise im Gegensatz zur gängigen, etablierten Wissenschaft (Exoterik) und wird auch von Außenstehenden zum Teil abwertend verwendet. In den Medien liest man auch vermehrt den Begriff "Rechtsesoterik", wenn es um rechte Verschwörungstheorien und Covid-Gegner geht. Felix Heinimann (Diskussion) 13:44, 25. Mai 2023 (CEST)
Ich habe jetzt nochmal auf Wp geschaut. Der korrekte Begriff dafür, was ich meinte wäre Spiritualität.
  • Zum Projekt Kantone und Städte der Schweiz, das wir am letzten Videocall besprochen haben, mal folgendes: Wir haben bis jetzt drei Städteboxen: Zürich, Bern und Genf. Hier gibt es auch die höchsten Abrufzahlen (ca. 1300 pro Jahr). Hier lohnen sich mE separate Artikel für Stadt und Kanton (oder zumindest sollten wir mal damit anfangen). Ich schlage vor, dass wir die bisherigen drei Artikel als Städte-Artikel stehen lassen und neu Kanton Zürich, Kanton Bern und Kanton Genf aufnehmen. So macht es auch wp. Beat Rüst (Diskussion) 15:01, 29. Mai 2023 (CEST)

Ich würde dann aber auch noch Kanton St. Gallen und Kanton Luzern dazunehmen. Dann haben wir alle Top 10 Städte der Schweiz als eigenen Artikel. Kanton Genf braucht es Mmn nicht, weil der Kanton basically nur die Stadt mit ein paar Vororten umfasst. Da reicht es, bei der Stadt Genf zu erwähnen, dass es einen Kanton gibt, der die Stadt mit ihren Vororten umfasst. Felix Heinimann (Diskussion) 10:26, 3. Jun. 2023 (CEST)

Im Kanton Genf gibt es 45 Gemeinden, die Stadt ist nur eine davon. Nur 40% der Einwohner leben in der Hauptstadt. Nur knappe 5% der Kantonsfläche entfallen auf die Stadt. Zudem hat Genf eine Städtebox. Dies sind wohl ausreichend Gründe für zwei Artikel. Also bitte Kanton Genf aufnehmen. Beat Rüst (Diskussion) 18:48, 7. Jun. 2023 (CEST)
  • STREICHEN: Federkiel, Fehlbildung, Freude (schon Glück, wo auch "glücklich sein" behandelt werden kann), Friedenstaube (kann bei Tauben), Girlgroup zu "Girlgroup und Boygroup", Grammy, Jugoslawienkriege (bei: Jugoslawien), Loyalität, warum "Trampolinspringen" statt "Trampolin"? Das alles wäre mir aufgefallen. Ziko van Dijk (Diskussion) 19:32, 12. Mai 2023 (CEST)

Juni 2023

  • Kraulschwimmen
Im Artikel Schwimmsport Abschnitt Schwimmtechniken [1] führt wp das Brustschwimmen, das Kraulschwimmen, das Rückenkraulen und das Schmetterlingsschwimmen (Delfinschwimmen) auf. Wir sollten entweder alle vier oder das Lemma Schwimmtechniken wählen und darunter alle vier behandeln. Beat Rüst (Diskussion) 18:46, 7. Jun. 2023 (CEST)
Guter Vorschlag, ich wäre persönlich hier eher für die Schwimmtechniken, so ist es komplett. Lex Braun (Diskussion) 21:09, 20. Jun. 2023 (CEST)
Wie wäre es mit einem weiteren Abschnitt wie "Was ist bei den verschiedenen Schwimmtechniken zu beachten?" im Artikel Schwimmen? Denn dort werden "Brustschwimmen, Rückenschwimmen, Kraulschwimmen und Schmetterlingsschwimmen schon im letzten Abschnitt erwähnt. Ein eigener Artikel Schwimmtechniken neben dem Artikel Schwimmen wäre dann verzichtbar. Von mir aus kann es aber auch einen zusammenfassenden Artikel Schwimmtechniken geben. Michael Schulte (Diskussion) 12:45, 3. Jul. 2023 (CEST)
Alles zu Schwimmen passt für mich Thorsten Kreissig (Diskussion) 17:24, 12. Jul. 2023 (CEST)
  • André-Marie Ampère
  • Alessandro Volta
  • Georg Simon Ohm
Wir sollten nicht einen einzelnen herauspicken. Im Entwurf:Stromkreis wird James Watt erwähnt und mit seinem eigenen Artikel verlinkt. André-Marie Ampère wird im Artikel Ampère kurz erwähnt. Diesen Artikel könnte man nach André-Marie Ampère verschieben und auf die Person konzentrieren. Weiter kommen vor: Alessandro Volta und Georg Simon Ohm, die beiden sollten wir aufnehmen. Beat Rüst (Diskussion) 18:46, 7. Jun. 2023 (CEST)
Den Ampère-Artikel würde ich lieber so lassen und zusätzlich einen zu André-Marie Ampère auf die Wunschliste setzen. Bei Ohm und Volt genügt vielleicht erst mal ein Artikel über die beiden Namensgeber. Michael Schulte (Diskussion) 11:38, 16. Jun. 2023 (CEST)
Ein durchgehendes System wäre sinnvoll: also entweder die Einheiten als Titel oder die Namen. Thorsten Kreissig (Diskussion) 17:27, 12. Jul. 2023 (CEST)


Gem. Diskussion mit Thorsten. Felix Heinimann (Diskussion) 10:17, 3. Jun. 2023 (CEST)

Wir können uns jetzt mal denke ich mehr Rock-Subgenres im Musikbereich widmen. Ich schlage mal vor:

  • Progressive Rock
  • Indie Rock
  • Grunge

Felix Heinimann (Diskussion) 19:12, 4. Jun. 2023 (CEST)

██ Bis hier alle Juni-Vorschläge drin

Hmm, das scheint mir zu spezifisch fürs Klexikon, WP führt das unter LGBT-Pride. Vielleicht sollte es einen LGBT-Artikel geben unter dem man das alles führen könnte? Momentan ist es eine WL zu Homosexualität. Wobei da allgemein ein großes Thema aufgemacht wird. Dennoch ein Thema das sicherlich ab 10-12 Jahren etliche Kinder interessiert aber auch sensibel behandelt werden muss. Von daher sollte man mal grundsätzlich darüber nachdenken. Die Blinde-Kuh hat übrigens nur einen Treffer bei LGBT... Lex Braun (Diskussion) 21:09, 20. Jun. 2023 (CEST)
LGBT bzw. LGBTQ kommt auch als Artikelwunsch aus Schulklassen. Michael Schulte (Diskussion) 13:02, 3. Jul. 2023 (CEST)

██ Bis hierhin alles drin. Beat Rüst (Diskussion) 11:59, 7. Okt. 2023 (CEST)

Juli 2023

Von Schüler:innnen zweier bayerischer Schulklassen habe ich diese Vorschläge erhalten, die ich grundsätzlich unterstütze:

  • Straubing (hat rund 50.000 Einwohner, die Römer waren hier und sind bis heute zu entdecken)
--> grundsätzliche Frage: welche Kriterien haben wir gerade für Städte unter 100.000 Einwohnern? Wollen wir das erweitern und ein paar weitere (oder alle) zwischen etwa 50 und 100.000 aufnehmen, damit alle Kinder eine Stadt in ihrer Nähe im Klexikon finden? Siehe auch unsere Artikelübersicht Deutschland mit allen Städten. Ein erster Schritt könnte auch sein, alle Städte auf dieser Karte zu berücksichtigen, darauf sind z.B. Straubing oder Celle zu finden.
Ich hatte da ja mal vor längerer Zeit einige neue Städte unter 100k aus anderen Bundesländern aufgenommen (jeweils so die 2-3 grössten nach Einwohnerzahl), da die bisherigen sehr NRW- UND BaWü lastig waren, z.B. Frankfurt (Oder), Neubrandenburg, Greifswald. Da stehen aktuell immer noch ein paar auf der Liste. Würde erst mal die abarbeiten. Aber Straubing können wir trotzdem mal reinnehmen, wenn das jetzt ein spontaner Kinderwunsch ist. Felix Heinimann (Diskussion) 11:45, 4. Jul. 2023 (CEST)
Ich bin da ein wenig gespalten- schließe mich aber Felix an. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:41, 15. Jul. 2023 (CEST)
  • WLAN (nicht in der ausgeschriebenen Form wie in der Wikipedia), denn das gehört zu unserer Grundversorgung und ist nicht mehr wegzudenken, im Klexikon kommt es bisher aber nicht vor, auch nicht in anderen Artikeln. Oder habe ich was übersehen?
Stimme zu. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:41, 15. Jul. 2023 (CEST)
Ja. Lex Braun (Diskussion) 20:50, 21. Jul. 2023 (CEST)
  • Volksfest, taucht in rund 20 Klexikon-Artikeln auf.
Stimme zu. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:41, 15. Jul. 2023 (CEST)
Wir haben die Kirmes - vielleicht dort einbauen und eine WL erstellen? Auf WP kommt man über die Kirmes zum Volksfest. Vielleicht sollten wir dementsprechend es dann auch so handhaben? Lex Braun (Diskussion) 20:50, 21. Jul. 2023 (CEST)
  • Netflix neben bereits vorhandenen Artikeln wie Amazon
Stimme zu. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:41, 15. Jul. 2023 (CEST)
Ja, die Kinder suchen das. Lex Braun (Diskussion) 20:50, 21. Jul. 2023 (CEST)

Die Schülerinnen und Schüler wünschen sich außerdem mehr Artikel über Automarken. Da kann ich noch mal genauer fragen, welche das sein sollten, wenn ihr da mitgeht. Michael Schulte (Diskussion) 13:02, 3. Jul. 2023 (CEST)

Vorgeschlagen haben die Schulklassen jetzt zunächst zehn Automarken. Zum einen Audi, Mercedes-Benz, BMW, Volkswagen, Fiat und Toyota, die laut Statista zusammen mit Opel, Ford, Skoda, Renault und Seat zu den meistverkauften Automarken in Deutschland gehören. Zum anderen wünschen sich die Schülerinnen und Schüler Marken wie Bugatti, Lamborghini, Ferrari und Porsche. Sollen wir mit diesen vierzehn Marken beginnen?
Wäre ein Oberartikel Automarken bzw Markennamen dann nicht auch noch sinnvoll? Thorsten Kreissig (Diskussion) 17:31, 12. Jul. 2023 (CEST)
Wir hatten glaube ich mal angefangen bekannte Unternehmen wie Amazon und McDonald's hier aufzunehmen. Allerdings hatte da glaube ich damals Uwe gemeint, wir sollten keine Schleichwerbung im Klexikon machen. Red Bull wurde dann zum Beispiel wieder gestrichen und durch Energydrink ersetzt. Felix Heinimann (Diskussion) 11:50, 4. Jul. 2023 (CEST)
Da hilft uns vielleicht weiter, zumindest die größten und bedeutendsten Firmen auf ihrem Gebiet vorzustellen, die für Kinder relevant sind. Netflix dürfte dazu gehören, zumal wir auch Amazon schon einen Artikel gewidmet haben. Michael Schulte (Diskussion) 09:23, 12. Jul. 2023 (CEST)
Markenname bzw. Marke generell als Artikel wäre sinnvoll. Bei den Autonmarken denke ich, dass es da wohl Interesse gibt. Aber was wären dann die Inhalte? Firmengeschichte, bekannte Modelle, Verkaufszahlen? Naja. Jedenfalls könnte man bekannte Autos wie den VW Käfer auf diese Weise mitbehandeln. Die 14er-Liste finde ich übrigens ziemlich gut. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:41, 15. Jul. 2023 (CEST)
  • Öllampe ist der Vorschlag einer künftigen Klexikon-Autorin, weil dieser Gegenstand im europäischen Mittelalter und auch in anderen Epochen wie der römischen Antike wichtig war. Michael Schulte (Diskussion) 17:35, 12. Jul. 2023 (CEST)
Historisch interessant, ja, auch Kindern erklärbar. Und bis ins 19. Jahrhundert verwendet. Übrigens haben wir den Artikel Glühlampe, aber keine Lampe allgemein. Vielleicht so einen Artikel, und dann die Öl- und Gaslampen der Weltgeschichte darin abhandeln? Ziko van Dijk (Diskussion) 17:41, 15. Jul. 2023 (CEST)
Wenn wir Lampe als neuen Artikel aufnehmen, schreiben wir wohl besser einen, in dem es um die Öl- und Gas-, aber auch um die Glühlampe geht, oder? Der Glühlampen-Artikel ist im Moment nicht besonders lang. Oder Glühlampe und Lampe extra - und im Lampenartikel dann nur einen Hinweis auf die Glühlampe? Michael Schulte (Diskussion) 18:02, 4. Sep. 2023 (CEST)
  • Singer/Songwriter Als Musikbegriff, den man noch relativ oft hört. Felix Heinimann (Diskussion) 21:50, 17. Jul. 2023 (CEST)
  • Folk Felix Heinimann (Diskussion) 21:50, 17. Jul. 2023 (CEST)
  • Ohne Cobalt (auch Kobalt) gibt es keine Batterie für ein E-Auto oder ein Handy. Die größten Vorkommen gibt es in der Demokratischen Republik Kongo, verbunden mit Kinderarbeit und anderen Dingen. Darüber sollten wir berichten, meint Beat Rüst (Diskussion) 17:39, 28. Jul. 2023 (CEST)
  • Die Menschenaffen haben bei den Affen zu wenig Platz. Das Thema ist besonders interessant, weil ja auch die Menschen von ihnen abstammen. Sie haben deshalb einen eigenen Artikel verdient. Beat Rüst (Diskussion) 17:39, 28. Jul. 2023 (CEST)

██ Bis hierhin alles drin außer Singer/Songreiter (was soll ich da aufschreiben?) und Rotlinks. Die Automarken alphabetisch zu verteilen war nicht nur sehr aufwendig. Ich finde es auch inhaltlich gesehen eine falsche Idee. Beat Rüst (Diskussion) 17:11, 20. Okt. 2023 (CEST)

Eigentlich gab es im Juli keine Einwände gegen die Automarken, daher müssten wir sie eigentlich aufnehmen. In Schulklassen werden die auch häufig von Kindern vor- und nachgeschlagen. Die Geschichte der jeweiligen Marke und ein paar bekannte Modelle könnte man vorstellen. Was wären deine konkreten Einwände, Beat? Michael Schulte (Diskussion) 18:30, 22. Okt. 2023 (CEST)
Sorry, da habe ich mich schlecht ausgedrückt. Ich habe auch keine Bedenken diesen Lemmas gegenüber. Ich fand nur die Verteilung der Wünsche auf das ganze Alphabet schlecht, also eine Frage unserer Vorgehensweise. Ich habe mal etwas Neues ausprobiert und die Automarken zusätzlich unter A aufgelistet. Beat Rüst (Diskussion) 09:45, 23. Okt. 2023 (CEST)
Sorry, dass ich nicht richtig geschaut habe! Ja, warum nicht zentral an einer Stelle. Michael Schulte (Diskussion) 22:27, 23. Okt. 2023 (CEST)

August 2023

  • Fantasy- und Horrorautoren wie H. P. Lovecraft, Edgar Allan Poe und J. R. R. Tolkien Felix Heinimann (Diskussion) 20:51, 20. Aug. 2023 (CEST)
Bei Tolkien würde ich mitgehen, auch wegen der Kinofilme, die die Kinder kennen können. Bei den beiden anderen bin ich mir nicht sicher. Michael Schulte (Diskussion) 17:58, 4. Sep. 2023 (CEST)

September 2023

  • Kinder in Klasse 5 kennen die Begriffe Datei und Ordner nicht so gut. Hier würden eigene Artikel passen. Der Begriff "Datei" kommt bei Download vor, aber nur recht knapp. --Birgit Lachner (Diskussion)
Hallo Birgit, vielen Dank für die beiden Vorschläge. Im Ordner-Artikel könnte man dann auch den Stehordner erwähnen, mit dem der im digitalen Raum natürlich auch zu tun hat. Schön, wieder von dir im Klexikon zu lesen! Michael Schulte (Diskussion) 17:55, 4. Sep. 2023 (CEST)
Ja, finde ich auch! Ziko van Dijk (Diskussion) 14:38, 9. Okt. 2023 (CEST)
  • Tahiti, Bermuda Felix Heinimann (Diskussion) 11:28, 5. Sep. 2023 (CEST)
  • Ich könnte mir vorstellen, mehr Bundesstaaten der USA aufzunehmen. Alle 50 ist derzeit noch zu früh, aber ein paar mehr würden mE nicht schaden, da einige Bundesstaaten oft erwähnt werden und dort verlinkt werden könnten. Missouri könnten wir zum Beispiel 9 Mal verlinken, Pennsylvania 7 Mal. Ansonsten würde ich aus dieser Liste hier noch Arizona und Colorado (Bundesstaat) dazunehmen. (Diskussion) 13:08, 7. Sep. 2023 (CEST)
Ich bin bei den US-Staaten eben noch neutral. Ziko van Dijk (Diskussion) 14:38, 9. Okt. 2023 (CEST)
Die Frist war schon länger abgelaufen und habe jetzt gestern Missouri bereits privat entworfen....Felix Heinimann (Diskussion) 09:54, 14. Okt. 2023 (CEST)

██ Bis hierhin alles drin, ausser bei den Schriftstellern habe ich jetzt mal nur Tolkien übernommen. Felix Heinimann (Diskussion) 11:04, 21. Okt. 2023 (CEST)

Oktober 2023

  • Beleidigung. Ist mir beim Duell aufgefallen. So ein Artikel könnte stellvertretend für die ehrverletztenden Delikte stehen. Oder irgendwie mit einem Artikel "Ehre" lösen? Ziko van Dijk (Diskussion) 14:38, 9. Okt. 2023 (CEST)
  • Wohltätigkeit. Wir haben manchmal gemeinnützige oder Non-Profit-Organisationen. Aber für Non-Profit oder so ähnlich haben wir keinen Artikel. Das nächste wäre Ehrenamt, aber das bezieht sich mehr auf den einzelnen Freiwilligen. Was könnte eine gute Lösung sein? Ziko van Dijk(Diskussion) 14:38, 9. Okt. 2023 (CEST)
Wohltätigkeit trifft es gut. Michael Schulte (Diskussion) 13:26, 23. Okt. 2023 (CEST)
Und Beleidigung? Ziko van Dijk (Diskussion) 22:25, 24. Okt. 2023 (CEST)
Beleidigung ist doch ein guter Artikel-Name. Die Frage ist, welche Beleidigungen als Beispiele genannt werden können, ohne von den Besuchern als Beleidigung oder Anregung aufgefasst zu werden :) Michael Schulte (Diskussion) 13:08, 6. Nov. 2023 (CET)
  • Rollenspiel Einerseits Pen&Paper Rollenspiele wie Pendragon oder Dungeons&Dragons aber auch als Genre für PC- und Konsolenspiele. Felix Heinimann (Diskussion) 09:50, 14. Okt. 2023 (CEST)
  • Hier mal ein paar Vorschläge meiner Schüler. Ich stehe hinter diesen, da ich sie schon mehrmals gehört habe und es Dinge sind, die tatsächlich die Kinder interessieren und zu uns führen...:
Künstliche Intelligenz Halten Michael und ich für absolut notwendig und sind erstaunt, dass wir sie noch nicht haben.
Ja Felix Heinimann (Diskussion) 10:59, 21. Okt. 2023 (CEST)
Ja Ziko van Dijk (Diskussion) 22:25, 24. Okt. 2023 (CEST)
Spiderman
Ja Felix Heinimann (Diskussion) 10:59, 21. Okt. 2023 (CEST)
Ja Ziko van Dijk (Diskussion) 22:25, 24. Okt. 2023 (CEST)
LeBron James
Ja, da war ja auch schon Dirk und MJ haben Felix Heinimann (Diskussion) 10:59, 21. Okt. 2023 (CEST)
Muhammad Ali
Ali haben wir schon Felix Heinimann (Diskussion) 10:59, 21. Okt. 2023 (CEST)
Mario aus den Videospielen von Nintendo. Die Frage ist hier nur nach dem Lemma. Ist Mario klar genug, ich denke die meisten Kinder wissen, wer damit gemeint ist, aber es ist doch nur ein Vorname... Vielleicht "Mario und Luigi" und so kann man von beiden Protagonisten was schreiben und es wird gleichzeitig klar, wer mit Mario gemeint ist?
Vielleicht Mario (Videospiel) um es klar zu machen. Felix Heinimann (Diskussion) 11:02, 21. Okt. 2023 (CEST)
Oder Mario, weil wir ja eher auf Klammern verzichten, wenn es nicht zwei Artikel mit demselben Namen gibt. Dann aber gerne mit Super Mario und Mario Kart und Mario Bros als Weiterleitung. Michael Schulte (Diskussion) 13:21, 23. Okt. 2023 (CEST)
Ja Ziko van Dijk (Diskussion) 22:25, 24. Okt. 2023 (CEST)
Nike Wir haben ja mal über wichtige Marken geredet - das ist definitiv eine der Marken die man bei Kindern sehr oft hört wegen verschiedenen Schuhmodellen. Von daher, wäre ich nicht abgeneigt. Lex Braun (Diskussion) 20:59, 19. Okt. 2023 (CEST)
Dann aber Nike (Unternehmen) und vielleicht noch dazu einen Artikel Nike (Göttin), wir haben ja auch schon Aphrodite und Zeus. Felix Heinimann (Diskussion) 10:59, 21. Okt. 2023 (CEST)
Ja, gute Idee! Michael Schulte (Diskussion) 13:21, 23. Okt. 2023 (CEST)
Ja, gut. Lex Braun (Diskussion) 21:17, 24. Okt. 2023 (CEST)
  • Gëlle Fra und Atomium als erste Wahrzeichen bzw. Sehenswürdigkeiten in Luxemburg und Belgien (siehe Forum) Michael Schulte (Diskussion) 18:22, 22. Okt. 2023 (CEST)
Kann man machen Lex Braun (Diskussion) 21:17, 24. Okt. 2023 (CEST)
Ja Ziko van Dijk (Diskussion) 22:25, 24. Okt. 2023 (CEST)
Noch ein Gedanke dazu: Was meint ihr, sollen wir vielleicht die Infos zur Goldenen Frau im vorhandenen Artikel Siegessäule mit einem eigenen Abschnitt einbauen, weil der Berliner Siegessäule dort auch "nur" ein Abschnitt gewidmet wird? Oder doch ein eigener "Gëlle Fra"-Artikel, damit auch ein Luxemburger Wahrzeichen im Klexikon enthalten ist? Michael Schulte (Diskussion) 22:34, 27. Okt. 2023 (CEST)
Ja Ziko van Dijk (Diskussion) 22:25, 24. Okt. 2023 (CEST)
  • Würmer, bisher gibt es nur den Regenwurm. Wie Lex' Vorschläge, die Osterinsel und die Gëlle Fra kommt auch diese Idee von Kindern. Michael Schulte (Diskussion) 13:50, 23. Okt. 2023 (CEST)
  • Kinder aus Luxemburg fragen auch nach Fußballmannschaften aus ihrem Land. Wie wäre es, wenn wir Swift Hesperingen und / oder F91 Düdelingen aufnehmen? Das sind vielleicht in anderen Ländern keine sehr bekannten Mannschaften. Aber Düdelingen ist in den vergangenen Jahren am häufigsten Landesmeister gewesen, Hesperingen ist es 2023 geworden. Der Landesmeister nimmt automatisch an der Champions League Qualifikation teil. Zumindest ein Düdelingen-Artikel wäre angemessen, weil es in der Saison 2018/19 der erste luxemburgische Verein war, die in Gruppenphase der UEFA Europa League eingezogen ist. Michael Schulte (Diskussion) 13:45, 23. Okt. 2023 (CEST)
Hmm, ich bin da eher zurückhaltend, da das dann doch wirklich nicht sehr viele Kinder suchen werden. Falls aber jemand sich dazu berufen fühlt einen Artikel zu schreiben, verschließe ich mich nicht Lex Braun (Diskussion) 21:17, 24. Okt. 2023 (CEST)
Ja, wenn es bei zwei bleibt. :-) Ziko van Dijk (Diskussion) 22:25, 24. Okt. 2023 (CEST)
Okay, vielen Dank für eure Einschätzung. Dann wäre ich zunächst nur für F91 Düdelingen (französisch: Dudelange, liegt auch an der Grenze zu Frankreich), weil das die mit Abstand erfolgreichste Mannschaft der vergangenen Jahre ist. Michael Schulte (Diskussion) 22:42, 27. Okt. 2023 (CEST)
  • Weingummi und Lakritz - oder essen Kinder das überhaupt noch? Ziko van Dijk (Diskussion) 22:25, 24. Okt. 2023 (CEST)
Lakritz auf jeden Fall, auch wegen der Herstellung interessant. Statt Weingummi wäre ich für Gummibonbons, so werden sie auch in der Wikipedia genannt. Aber Bonbon haben wir auch noch nicht, wäre daher ein Bonbon-Artikel am besten? Michael Schulte (Diskussion) 22:42, 27. Okt. 2023 (CEST)
  • Bei uns oder Was bedeutet "bei uns" im Klexikon? Diesen Wunsch habe ich schon am 13. Dezember 2018 eingebracht. Patrick meinte, das sei kein Lemma, und wir haben uns auf Deutschsprachige Länder geeinigt. Der Auslöser waren Sätze wie "Bei uns gibt es Schlangen, aber keine Krokodile". Da war nie klar, wie weit "bei uns" reichte. Deutschland? Europa? Gemeint waren immer die Länder, in denen das Klexikon großmehrheitlich geschrieben wird, also DACH. Ich war dann mit Patricks Vorschlag einverstanden. Heute bin ich es nicht mehr. Die kürzlich erfolgte Ausweitung des Artikels durch Ziko ist sinnvoll, gehört aber mE viel eher in den Artikel Deutsche Sprache, der ist auch noch sehr kurz. Die eigentliche Absicht des Artikels wird nur noch am Rand erwähnt. Das finde ich nicht gut. Heute denke ich, wir könnten über unseren Schatten springen und das Lemma ändern, auch wenn es dann kein klassisches Lemma mehr ist. "Artikelübersicht xy" ist auch keins. Bei Staaten der Erde haben wir lange darum gekämpft, das in die Artikel aufzunehmen. Das ist dann schließlich auch gelungen. Also denke ich, wir sollten auch hier über unseren Schatten springen und mit uns selbst etwas großzügiger sein. Zikos Ergänzungen gingen dabei nicht verloren sondern würden lediglich in den Artikel Deutsche Sprache gesetzt. Beat Rüst (Diskussion) 11:08, 30. Okt. 2023 (CET)
Verstehe ich das richtig: Du schlägst vor, den Artikel Deutschsprachige Länder in "Was bedeutet 'bei uns' im Klexikon?" ändern? Oder könnte es auch sinnvoll sein, zusätzlich eine solche Seite anzulegen und wir haben auch weiterhin den Artikel "Deutschsprachige Länder"? Michael Schulte (Diskussion) 22:47, 30. Okt. 2023 (CET)
Ja, du verstehst das richtig. Nach einem Artikel "Deutschsprachige Länder" sehe ich keinen Bedarf. Wer sich eine ältere Version des derzeitigen Artikels ansieht stellt fest, dass dort über die deutschsprachigen Länder fast nichts steht. Das kann man sehr gut auch zusammen mit Zikos neuen Teilen in die Deutsche Sprache einbauen. Beat Rüst (Diskussion) 10:15, 31. Okt. 2023 (CET)
Ich unterstütze diesen Vorschlag. "Bei uns" könnte ich mir als eher "technischen" Artikel vorstellen, der einfach diese Frage kurz abklärt, ohne in die Details zu gehen. Man müsste dann nur kurz abklären, wie man das genau definiert abseits der Sprache. Den Inhalt der deutschsprachigen Länder würde ich auch eher in den allgemeinen Artikel zur deutschen Sprache integrieren, das würde diesen vervollständigen und sinnvoll ausbauen und keine doppelten Inhalte bedeuten. Lex Braun (Diskussion) 20:51, 31. Okt. 2023 (CET)
Gut, wie wäre es mit "Bei uns - was bedeutet das eigentlich?" ? Michael Schulte (Diskussion) 13:06, 6. Nov. 2023 (CET)
  • Rudern als olympische Sportart - oder habe ich da was übersehen? Mit Blick auf Olympia 2024 in Paris könnten wir außerdem schauen, ob wir alle wichtigen Sportarten schon auf der Liste haben, oder? Wenn ihr das auch so seht, kann ich das mal abgleichen. Michael Schulte (Diskussion) 22:47, 30. Okt. 2023 (CET)
Gute Idee im Hinblick auf die Olympischen Spiele. Lex Braun (Diskussion) 20:51, 31. Okt. 2023 (CET)

██ Bis hierhin alles drin. Erläuterung: Ich habe die Vorschläge bis Ende Oktober eingearbeitet. Bei zwei Sängern von Felix war noch keine Übereinkunft? Die G. F. aus Luxemburg (bei Siegessäule?) habe ich noch draußen gelassen. "Bei uns" - wenn ich es richtig verstanden habe, ist das dann etwas für den Hilfe-Namensraum und nicht den Artikelnamensraum, darum habe ich es nicht auf die Liste gesetzt. Falls ich etwas übersehen habe - gern hier noch mal ansprechen. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:06, 16. Nov. 2023 (CET)

Vielen Dank. Die Gëlle Fra würde ich doch noch aufnehmen, weil sich herausgestellt hat, dass die Infos für einen eigenen Artikel ausreichen und sie diesen Platz im Siegessäule-Artikel nicht bekommen würde. "Bei uns" soll eigentlich schon ein Artikel sein, mit den Infos, die früher unter Deutschsprachige Länder standen. Oder wie seht ihr das, Lex und Beat? Noch eine Frage an Ziko: Welche beiden Sänger meinst du? Michael Schulte (Diskussion) 15:11, 17. Nov. 2023 (CET)
Ich schließe mich Michael an. "Bei uns" soll ein Artikel sein, gerne unter dem Lemma Bei uns - was bedeutet das eigentlich?. Es geht ja nicht darum, die Mitarbeiter aufzuklären, sondern die Leser. Beat Rüst (Diskussion) 09:42, 20. Nov. 2023 (CET)

November 2023

  • Wir haben Ende April 2021 über "Einheimische Völker" diskutiert und darauf drei Lemmas aufgenommen. Jetzt, da ich mich mit den Lemmas befasse, treten folgende Fragen auf:
Ureinwohner der USA: Davon weiß wp nichts. Am passendsten ist unter den Suchergebnissen "Amerikanische Ureinwohner". Das ist aber auch nur eine WL nach Indianer.
Ureinwohner Kanadas: Dasselbe Bild bei wp. In den Suchergebnissen stößt man auf "Indigene Völker Nordamerikas" als WL von "Nordamerikanische Ureinwohner". Das ist eine Begriffserklärungsseite. Am besten passt dort Indianer Nordamerikas. Damit ist der ganze Kontinent gemeint, von Panama bis an die Grenze der Eskimos, aber ohne diese. Würden wir nicht auch besser diese beiden Lemmas zusammenlegen zu Indianer Nordamerikas? Beat Rüst (Diskussion) 14:05, 2. Nov. 2023 (CET)
Ureinwohner Lateinamerikas: Dazu findet man bei wp gar nichts. Der nördliche Teil (ca. ab Panama) ist bei den Indianern Nordamerikas inbegriffen. Zu Südamerika findet man mit etwas Großzügigkeit die Indianer. Ich wüsste nicht, was wir dazu zusammenfassendes schreiben sollten und würde dieses Lemma wieder streichen. Beat Rüst (Diskussion) 14:05, 2. Nov. 2023 (CET)
Danke für die Hinweise! Dann können wir die drei Themen doch auch wieder von der Wunschliste streichen. Michael Schulte (Diskussion) 13:03, 6. Nov. 2023 (CET)
Wenn ich Beat richtig verstanden habe, wäre er eher dafür die Ureinwohner Kanadas und der USA unter Ureinwohner Nordamerikas zusammenzulegen? Das wäre hier auch mein Vorschlag. Lex Braun (Diskussion) 21:09, 7. Nov. 2023 (CET)
Ja, damit kann ich auch leben. Ziko van Dijk (Diskussion) 16:28, 16. Nov. 2023 (CET)
  • Im Mai hatten wir schon mal das Thema Hunde (siehe hier). Es gibt noch drei Hunderassen, die Kindern einer Klasse nach einer längeren Diskussion gefehlt haben: Mops, Spitz und Bulldogge. Die möchte ich hiermit noch für die Wunschliste vorschlagen. Die Klasse hat sich von den bereits vorhandenen Hunderassen auf der Liste den Golden Retriever ausgesucht, um den Artikel im Laufe des Novembers fürs Klexikon zu verfassen. Michael Schulte (Diskussion) 13:14, 6. Nov. 2023 (CET)
  • Die Kinder einer Schulklasse aus Wachtum in Niedersachsen wünschen sich noch das Thema Schulhund. Den gibt es auch in der Wikipedia. Schulhunde werden im Unterricht eingesetzt, um die Konzentration zu erhöhen, Kinder zu unterstützen und den Zusammenhalt der Klasse zu stärken. Was meint ihr, sollten wir das Thema unter Begleithund zusammenfassen und darin auch den Blindenhund berücksichtigen? Alternativ könnten wir sowohl den Schulhund als auch den Blindenhund auf die Wunschliste setzen. Michael Schulte (Diskussion) 09:45, 7. Nov. 2023 (CET)
  • Inuit Man könnte einen großen Teil des Inhalts des Eskimo-Artikels dorthin verlagern, sodass der Eskimo-Artikel eher diesen Oberbegriff erklärt und auch ganz kurz auf die wenigen anderen "Eskimo-Stämme" eingeht. In Kinder- und Schulbüchern wird mittlerweile auch immer mehr nur von Inuit statt von Eskimos gesprochen, von daher würde ich dieses Lemma sinnvoll finden. Lex Braun (Diskussion) 21:09, 7. Nov. 2023 (CET)
Die Ansichten dazu divergieren, etwa bei einem Vergleich der de- und en-Wikipedia. Obwohl ein WP-Einzelnachweis dafür fehlt, halte ich die Argumentation, dass die Fremdbezeichnung Eskimo ein Oberbegriff und Inuit die östlichste Gruppe davon ist, für schlüssig. --Patrick Kenel (Diskussion) 12:30, 28. Nov. 2023 (CET)
  • Tesla sollte bei den Automarken noch dazu kommen, findet eine Schulklasse. Michael Schulte (Diskussion) 09:58, 15. Nov. 2023 (CET)
  • Konrad Zuse, der Erfinder des ersten funktionsfähigen Computers der Welt. Dieser Artikel könnte Ende November in einer Schreibwerkstatt (Editathon) mit Schülerinnen und Schülern bei Wikimedia Deutschland und im Deutschen Technikmuseum Berlin entstehen. Es gibt auch schon einen früheren Entwurf zu Zuse von Hans, den wir berücksichtigen können. Michael Schulte (Diskussion) 12:00, 15. Nov. 2023 (CET)
  • Taylor Swift, sie hat es als erste Künstlerin geschafft, alle zehn Plätze der Top Ten der amerikanischen Singlecharts auf einmal zu besetzen. Sie hält außerdem rund 100 Guinness-Rekorde und hatte als erste Frau 100 Millionen Hörer bei Spotify. Michael Schulte (Diskussion) 16:04, 16. Nov. 2023 (CET)
Hallo, ich kann mit all diesen Vorschlägen leben, Begleithund ist auch okay. Mir macht nur Sorgen, dass die Liste lang wird. :-) Ziko van Dijk (Diskussion) 16:28, 16. Nov. 2023 (CET)
Ja, aber die Liste wird auch immer wieder kürzer :-) Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, wie wir über der Wunschliste einen Zähler einbauen können, der die aktuelle Zahl der Wunschartikel anzeigt. Michael Schulte (Diskussion) 15:41, 17. Nov. 2023 (CET)
  • Mit Blick auf die Olympischen Spiele 2024 in Paris habe ich mal überflogen, welche Sportarten(bereiche) uns noch fehlen: Bogenschießen, Fechten, Gewichtheben, Kanu(sport), Ringen, Wasserball, Synchronschwimmen (oder nur unter Schwimmen?), Taekwondo, Surfen, Breakdance, Triathlon, außerdem könnten wir vielleicht neben Marathon weitere Leichtathletik-Sportarten wie Kugelstoßen und Stabhochsprung aufnehmen, es werden immerhin 48 Leichtathletik-Goldmedaillen vergeben (siehe Wikipedia-Übersicht). Reiten haben wir bereits auf der Wunschliste, möglicherweise auch weitere Sportthemen. Die vorhandenen und neuen Wünsche könnten wir für den besseren Überblick wie bei Autos und Hunden unter Olympische Sportarten zusätzlich bündeln. Michael Schulte (Diskussion) 15:48, 17. Nov. 2023 (CET)
Ja, finde ich gut. Ich könnte mir dann auch eine Artikelübersicht Olympische Spiele vorstellen. --Patrick Kenel (Diskussion) 12:30, 28. Nov. 2023 (CET)
Ja, sicher so wie vor zwei Jahren bei den Taliban. Danke übrigens für die Aktualisierung des Nahostkonflikt-Artikels. --Patrick Kenel (Diskussion) 12:37, 28. Nov. 2023 (CET)
Danke - nun nach einer Woche, wage ich mal, die Hamas einfach auf die Liste zu setzen, okay? Ziko van Dijk (Diskussion) 20:19, 28. Nov. 2023 (CET)
Erdmännchen haben wir aber schon. Felix Heinimann (Diskussion) 12:40, 1. Dez. 2023 (CET)
  • Oger, Riese, Kobold, Troll und andere Fabelwesen, die man aus Märchen und der Mythologie kennt. Mich wundert, dass wir die noch nicht haben. Felix Heinimann (Diskussion) 18:39, 30. Nov. 2023 (CET)

Automarken und andere Übersichten

(Hinweis: Diese Diskussion habe ich gerade von der Seite Artikelwünsche hierhin kopiert, es ging zunächst um das Wünsche rund um Automarken Michael Schulte (Diskussion) 13:35, 20. Nov. 2023 (CET))

Auch wenn es unüblich erscheint: Ich finde es nicht optimal, wenn diese Wünsche alphabetisch verteilt hier auftauchen. Wer hat dann noch einen Überblick? Wir riskieren damit, dass mal hier, mal da eine entworfen wird, aber ohne System. Ich habe wohl die Wünsche alphabetisch eingereiht, bringe sie aber zusätzlich noch hier in der Liste. Ich bitte auch, Blaulinks hier nicht zu löschen, eben wegen des Überblicks. Beat Rüst (Diskussion) 09:42, 23. Okt. 2023 (CEST)
Hallo Beat, ich weiß nicht, ob diese Diskussion nicht eher auf die Diskussionsseite gehört, aber dennoch mal eben hier. Ich bin mir auch nicht sicher, ob man nicht doch durchgehend dem Alphabet folgen soll, auch wenn ich den Gedanken anerkenne, dass ein Zusammenerwähnen von Automarken irgendwo auch seine Übersichtlichkeit hat. Was meinst du mit Blaulinks, Beat? Früher hatten wir in dieser Liste tatsächlich noch alle "gebläuten" (geschriebenen) Artikel, und das fand ich nicht schlecht. Aber ich glaube, dann kam das Argument, dass man die roten Links nicht mehr so gut finden würde. Seitdem wurde es Sitte, die gebläuten zu löschen. Tja, hat auch wieder Vor- und Nachteile... Ziko van Dijk (Diskussion) 13:26, 20. Nov. 2023 (CET)
Das mit den Blaulinks kann ich erklären: Es geht nur um die in der Extra-Übersicht zu Automarken, Hunden und demnächst vielleicht weiteren z.B. zu Olympischen Sportarten (siehe Vorschläge im November 2023). @Ziko und @Beat: Auf der Seite Artikelwünsche habe ich eure Kommentare gelöscht und einfach hierhin kopiert, dort steht jetzt nur noch der Hinweis „Automarken (werden hier zusätzlich noch einmal gebündelt aufgeführt, bitte Blaulinks in dieser Übersicht nicht löschen)“. Das ist hoffentlich in eurem Sinne. Michael Schulte (Diskussion) 13:35, 20. Nov. 2023 (CET)
Ich habe einen Artikelentwurf mit einer Übersicht über die Automarken erstellt, kann ihn aber aktuell nirgends platzieren, da Automarken selbst bislang kein Artikelwunsch zu sein scheint. Wer kann den anlegen ? Thorsten Kreissig (Diskussion) 14:19, 27. Jan. 2024 (CET)

Dezember 2023

Scheint mir sehr sinnvoll zu sein, auch mit Blick auf unsere Zielgruppe. Ziko van Dijk (Diskussion) 23:26, 21. Dez. 2023 (CET)

Januar 2024

  • Ermächtigungsgesetz - dieser Wunsch kam aus meinem aktuellen Klexikon- AutorInnen Kurs. Das Thema ist nicht zuletzt durch die vielen Pro-Demokratie / Anti AfD Demonstrationen sehr wichtig. Thorsten Kreissig (Diskussion) 13:48, 27. Jan. 2024 (CET)
Nein, dieser Wunsch ist viel zu spezifisch und spricht nicht unser Zielpublikum von 8-13 Jahren an. Beat Rüst (Diskussion) 17:14, 27. Jan. 2024 (CET)
Der Junge, der den Artikel schreiben wollte ist 12. Thorsten Kreissig (Diskussion) 21:28, 29. Jan. 2024 (CET)
Überflieger gibt es überall. Wir sollten ganze Schulklassen ansehen, und nicht ausgerechnet im Gymnasium. Beat Rüst (Diskussion) 14:34, 2. Feb. 2024 (CET)
An sich hätte ich nicht nicht unbedingt etwas gegen E. Aber ja, ich stimme im Endergebnis eher Beat zu, weil es für unsere Altersgruppe schon sehr ins Detail geht. Ziko van Dijk (Diskussion) 15:07, 4. Mai 2024 (UTC)

Beim Überarbeiten von Intelligenz habe ich festgestellt, dass uns auch Artikel zu Regel, Muster oder Zusammenhang fehlen. Thorsten Kreissig (Diskussion) 21:28, 29. Jan. 2024 (CET)

Es wäre eine Frage, welche Bedeutungen genau gemeint sind und was der Artikelinhalt wäre. Ziko van Dijk (Diskussion) 15:07, 4. Mai 2024 (UTC)

Februar 2024

██ Bis hierhin alles drin außer den Januar-Wünschen von Thorsten, erledigt durch Beat Rüst (Diskussion) 17:40, 15. Feb. 2024 (UTC)

April 2024

  • Horn als eigenen Artikel über das Musikinstrument wünscht sich ein 9-jähriger, der ans Klexikon geschrieben hat: "Ich habe gesehen, dass beim Angebot des Klexikons kein eigener Eintrag über das Blasinstrument Horn gibt. Es wird erwähnt bei dem Thema Hörner bei Tieren und das ein Horn auch ein Blasinstrument ist. Blasinstrumente werden dann erklärt#, das Horn direkt aber nicht. Meinen Sie, ein Eintrag über das Instrument Horn wäre sinnig? Oder haben Sie gerade einen Wunsch-Begriff, den wir Kinder beschreiben könnten? Ich habe damit viel Freude!" -Michael Schulte (Diskussion) 06:54, 9. Apr. 2024 (UTC)
Fände ich prima, bei Musikinstrumenten sollten wir gut aufgestellt sein. Oder wie lemmafähig ist es, im Vergleich zu anderen Blasinstrumenten ausreichend abgrenzbar? Und das genaue Lemma, wie soll es heißen? Ziko van Dijk (Diskussion) 15:05, 4. Mai 2024 (UTC)
Für einen Neunjährigen ist das ein ziemlich erwachsener Schreibstil ;) Aber schön hat mal endlich jemand mein E-Mail Formular benutzt. Felix Heinimann (Diskussion) 19:43, 14. Mai 2024 (UTC)

Mai 2024

  • Freizeit haben wir schon in recht vielen Artikeln, und es wird auch danach gesucht (bzw. "Freizeitinteressen" und so). Bisland haben wir nur den Freizeitpark. Über Freizeit kann man schreiben, was es genau im Vergleich zu anderen Dingen ist, was statistisch oft in der Freizeit gemacht wird, wie es in verschiedenen Ländern aussieht und so weiter. Ziko van Dijk (Diskussion) 15:05, 4. Mai 2024 (UTC)
  • Die Etrusker werden in einigen Artikeln erwähnt. Felix Heinimann (Diskussion) 20:28, 14. Mai 2024 (UTC)
  • Artikelübersicht Mittelalter Felix Heinimann (Diskussion) 20:51, 14. Mai 2024 (UTC)
  • Polynesier als ozeanische Volksgruppe Felix Heinimann (Diskussion) 22:00, 18. Mai 2024 (UTC)

Juni 2024

Klingt gut! Ziko van Dijk (Diskussion) 13:55, 9. Jun. 2024 (UTC)
  • Astrologie halte ich für wichtig (bevor die Kinder Unfug darüber anderswo lesen) Ralf Laue (Diskussion)
Ja Felix Heinimann (Diskussion) 13:48, 9. Jun. 2024 (UTC)
Ja, gut. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:55, 9. Jun. 2024 (UTC)
Weil diese Städte öfter in den Nachrichten sind, meinst du? Ziko van Dijk (Diskussion) 13:55, 9. Jun. 2024 (UTC)
  • Ich schlage die Präsidentschaftswahl in den USA 2024 als neuen Artikel vor. Wir haben 2020 beim entsprechenden Artikel überlegt, wie wir das machen sollen, auch in der Diskussion:Bundestagswahl und im Forum, allerdings ohne Abmachung für die Zukunft. Ich würde den Artikel von 2020 bestehen lassen, da die Sache mit Trump von damals auch dieses Jahr noch wichtig ist. Den allgemeinen Teil würde ich rüberkopieren und die neuen Informationen einfügen. Wie wir dann bei der Bundestagswahl vorgehen, können wir später überlegen. Es darf mE auch anders sein. Ich denke, wir sollten mit dem Entwurf im Sommer beginnen und ihn im August online stellen. Beat Rüst (Diskussion) 16:56, 11. Jun. 2024 (UTC)