Willkommen im Klexikon. Unsere Wikipedia für Kinder gehört zu den Innovationen für Deutschland beim Wettbewerb Land der Ideen 2018.

Hilfe Diskussion:Artikelwünsche

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seit Dezember 2014 sammeln wir neue Vorschläge für die Liste der Artikelwünsche. Die Begriffe, die noch keinen Artikel oder Entwurf haben, stehen in der Liste in Rot.

Habt ihr weitere Ideen? Bitte einfach ganz unten am Ende dieser Diskussionsseite vorschlagen. Eine Woche lang sollten die anderen Mitmacher die Möglichkeit haben, ihre Meinung zu diesem Begriff zu äußern. Gibt es keine Bedenken, trägt ein Administrator die Begriffe in die Liste ein - und einem Artikelentwurf zum neuen Begriff steht nichts mehr im Wege.

Außerdem findet ihr hier thematische Listen von gewünschten und bereits geschriebenen Artikeln.

Archiv:


Inhaltsverzeichnis

Thematische Listen von gewünschten und bereits geschriebenen Artikeln

Absicht

Mit diesen Listen wollte ich einen Überblick verschaffen - zuerst mal mir selber, dann uns allen. Es ging mir darum sichtbar zu machen, was wir bereits haben und was wir uns wünschen, denn auf der Liste der Artikelwünsche ist dies schlecht sichtbar. Bei der Arbeit musste ich dann zur Kenntnis nehmen, dass das Ganze ziemlich kompliziert ist. Was wir hier "klassisch" nutzen, stammt letztlich von Carl von Linné. Gem. WP stimmt das aber nicht mehr in allen Fällen mit der modernen Kladistik überein, das sieht auch WP so. So sind unter Fische viele Tiere aufgeführt, die im Wasser leben. Moderne Untersuchungen zeigen jedoch, dass diese nicht unbedingt miteinander verwandt sind. Probleme kriegen wir beispielsweise beim Seepferdchen.
In der Schule hat sich die Einteilung der Wirbeltiere in die Klassen Säugetiere, Vögel, Fische, Reptilien und Amphibien bewährt, auch wenn sie nicht ganz korrekt ist. Die Wirbeltiere beispielsweise sind ein Unterstamm. Korrekterweise müssten wir von den Chordatieren sprechen, aber darüber sehen wir mal hinweg. Dann gibt es eben nicht nur eingangs erwähnten fünf Stämme, sondern noch weit mehr. Die Seegurken und Seesterne beispielsweise gehören zum Stamm der Stachelhäuter, der Regenwurm zum Stamm der Ringelwürmer. Ich werde das dort einfügen, wo es relevant ist. (Aus meiner Erfahrung gibt es eben schon Schüler, die unzufrieden sind, wenn sie etwas nicht abschließend einordnen können.)
Wenn ich die Einteilung hier mal wirklich fertig habe, werde ich mich dranmachen, die notwendigen Korrekturen in den Artikeln vorzunehmen.
Beat Rüst (Diskussion) 11:46, 27. Mai 2018 (CEST)

Stämme des Tierreichs

Wirbeltiere, Weichtiere, Gliederfüßer, Stachelhäuter, Ringelwürmer, Nesseltiere uvam.

Stamm der Wirbeltiere

Wirbeltiere, darin enthalten die Klassen Säugetiere, Vögel, Amphibien, Reptilien und Fische

Klasse der Säugetiere

Affen, Auerochse, Bären, Bernhardiner, Biber, Bigfoot, Blauwal, Dachs, Delfin, Eichhörnchen, Eisbär, Elefant, Esel, Faultier, Fledermäuse, Flusspferd, Füchse, Gepard, Giraffe, Gorillas, Gürteltier, Hai, Hamster, Hasen, Hauskatze, Hunde, Igel, Hirsche, Kamele, Känguru, Kaninchen, Katzen, Koala, Leopard, Löwe, Luchs, Marder, Maulwurf, Maus (Tier) , Mensch, Meerschweinchen, Nagetiere, Nashörner, Panda, Pferd, Pinguin, Pony, Pottwal, Puma, Quagga, Ratten, Raupe, Regenwurm, Reh, Rind, Robbe, Säbelzahnkatze, Schafe, Schimmel, Schnabeltier, Säugetiere, Schneeleopard, Schwein, Schwertwal, Sibirischer Tiger, Tiger, Vieh, Wale, Wildschwein, Wölfe, Yak, Yeti, Zebra, Ziege

Klasse der Vögel

Adler, Amsel, Bussarde, Dodo-Vogel, Ente, Eulen, Falken, Finken, Greifvögel, Huhn, Kolibri, Kuckuck, Gänse, Kranich, Meisen, Möwe, Nachtigall, Papagei, Pfau, Rabenvögel, Schwalben, Singvögel, Specht, Strauß, Tauben, Vögel, Zugvögel

Klasse der Fische

Aal, Fische, Forelle, Hecht, Lachs, Piranhas, Rochen

Klasse der Amphibien

Amphibien: Frosch, Kröte, Pfeilgiftfrosch, Salamander

Klasse der Reptilien

Reptilien: Blindschleiche, Brachiosaurus, Chamäleon, Dinosaurier, Echsen, Eidechse, Krokodil, Ringelnatter, Schildkröte, Schlange, Tyrannosaurus, Ungeheuer von Loch Ness, Waran

Stamm der Gliederfüßer

Klasse der Insekten

Ameise, Bienen, Bremse (Insekt), Fliege, Floh, Glühwürmchen, Kopfläuse, Heuschrecke, Hummel, Laus, Libelle, Marienkäfer, Motte, Mücke, Silberfischchen,Wespe,

Klasse der Tausendfüßer

Tausendfüßer haben wir nur als Unterstamm.

Klasse der Krebstiere

Krebstiere haben wir nur als Klasse.

Klasse der Spinnentiere

Skorpione, Spinnen, Zecke,

Stamm der Weichtiere

Weichtiere, darin enthalten die Klassen der Muscheln, Schnecke, Tintenfische

Stamm der Ringelwürmer

Wir haben den Regenwurm. Die Regenwürmer sind eine Familie in der Klasse der Gürtelwürmer im Stamm der Ringelwürmer

Stamm der Stachelhäuter

Klasse der Seegurken, Klasse der Seesterne

Stamm der Nesseltiere

Klasse der Korallen, Blumentiere, Hydrozoen

Besondere Einteilung

Larven sind ein Zwischenstadium bei Insekten oder Amphibien
Die Gattung der Seepferdchen sind eine Ordnung der Seenadelartigen. Sie folgen einer besonderen Einteilung. Wir lassen sie aber mal wie Linné bei den Fischen.

Übergeordnete Gruppen

Haustiere, Meerestiere, Nützlinge, Parasiten, Raubtiere, Schädlinge, Tiere, Tierart, Waldtiere, Wildtiere

Pflanzen

Obst, Beeren und Samen

Apfel, Aprikose, Banane, Beere, Birne, Brombeere, Dattel, Erdbeere, Frucht, Haselnuss, Heidelbeere, Jackfrucht, Johannisbeere, Kakao, Kastanie, Kirsche, Kiwi, Kokosnuss, Mandarine, Mandel, Melone, Nuss, Obstbaum, Orange, Pampelmuse, Pfirsich, Samen, Stachelbeere, Traube, Walnuss, Zitrone

Bäume

Ahorn, Baum, Birke, Buche, Eiche, Erle, Esche, Fichte, Kiefer (Baum), Laubbaum, Lärche, Linde, Nadelbaum, Obstbaum, Palme, Pappel, Tanne, Wald, Walnuss

Gemüse

Artischocke, Aubergine, Bohne, Broccoli, Erbse, Gurke, Karotte, Kartoffel, Kohlrabi, Kürbis, Linse, Olive, Radieschen, Rettich, Rhabarber, Rote Beete (in CH heisst das "Rande"), Schwarzwurzel, Sellerie, Tomate, Salat, Spinat, Zucchini, Zwiebel

Gewürze

Basilikum, Dill, Kerbel, Knoblauch, Küchenkräuter, Petersilie (in CH "Peterli"), Pfeffer, Salbei, Thymian

Länder und Städte

Länder Europas mit ihren Hauptstädten

Im Januar/Februar 2018 geschrieben resp. (später) überarbeitet Beat Rüst (Diskussion) 17:37, 21. Feb. 2018 (CET)

Albanien, Tirana - Andorra, Andorra la Vella - Belgien, Brüssel - Bosnien und Herzegowina, Sarajevo - Bulgarien, Sofia - Dänemark, Kopenhagen - Deutschland, Berlin - England - Estland, Tallinn - Finnland, Helsinki - Frankreich, Paris - Griechenland, Athen - Irland, Dublin - Island, Reykjavik - Italien, Rom - Kasachstan, Astana - Kosovo, Pristina - Kroatien, Zagreb - Lettland, Riga - Liechtenstein, Vaduz - Litauen, Vilnius - Luxemburg, (gleichnamig) - Malta, Valletta - Mazedonien, Skopje - Moldawien, Chisinau - Monaco, (Stadtstaat) - Montenegro, Podgorica - Niederlande, Amsterdam - Norwegen, Oslo - Österreich, Wien - Polen, Warschau - Portugal, Lissabon - Rumänien, Bukarest - Russland, Moskau - San Marino, San Marino - Schweden, Stockholm - Schweiz, Bern - Serbien, Belgrad - Slowakei, Bratislava - Slowenien, Ljubljana - Spanien, Madrid - Tschechien, Prag - Türkei, Ankara - Ukraine, Kiew - Ungarn, Budapest - Vatikan, (Stadtstaat) - Vereinigtes Königreich, London - Weißrussland, Minsk

Großstädte in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Alle Städte ab 100.000 Einwohnern, Reihenfolge nach absteigender Einwohnerzahl:

Deutschland: Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Leipzig, Bremen, Dresden, Hannover, Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Münster, Karlsruhe, Mannheim, Augsburg, Wiesbaden, Gelsenkirchen, Mönchengladbach, Braunschweig, Chemnitz, Kiel, Aachen, Halle (Saale), Magdeburg, Freiburg im Breisgau, Krefeld, Lübeck, Oberhausen, Erfurt, Mainz, Rostock, Kassel, Hagen, Hamm, Saarbrücken, Mülheim an der Ruhr, Potsdam, Ludwigshafen am Rhein, Oldenburg (Oldb), Leverkusen, Osnabrück, Solingen, Heidelberg, Herne, Neuss, Darmstadt, Paderborn, Regensburg, Ingolstadt, Würzburg, Fürth, Wolfsburg, Offenbach am Main, Ulm, Heilbronn, Pforzheim, Göttingen, Bottrop, Trier, Recklinghausen, Reutlingen, Bremerhaven, Koblenz, Bergisch Gladbach, Jena, Remscheid, Erlangen, Moers, Siegen, Hildesheim und Salzgitter.

Österreich: Die 10 größten nach Größe von 1.8 Mio bis 54.000: Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck, Klagenfurt, Villach, Wels, St. Pölten

Schweiz: Die 10 größten nach Größe von 400.000 bis 55.000 :Zürich, Genf, Basel, Lausanne, Bern, Winterthur, Luzern, St. Gallen, Lugano, Biel

Schweizer Kantone: Zürich, Bern, Luzern, Uri, Schwyz, Unterwalden, Glarus, Zug, Freiburg, Solothurn, Basel, Schaffhausen, Appenzell, St. Gallen, Graubünden, Aargau, Thurgau, Tessin, Waadt, Wallis, Neuenburg, Genf, Jura

Länder Amerikas

Von den Ländern Amerikas haben wir bisher nur die Hauptstädte Washington, Buenos Aires und Mexiko-Stadt separat geschrieben.

Antigua und Barbuda, Argentinien, Bahamas, Barbados, Belize, Bolivien, Brasilien, Chile, Costa Rica, Dominikanische Republik, El Salvador, Ecuador, Grenada, Guatemala, Guyana, Haiti, Honduras, Jamaika, Kanada, Kolumbien, Kuba, Mexiko, Nicaragua, Panama, Paraguay, Peru, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Suriname, Trinidad und Tobago, Uruguay, Venezuela, Vereinigte Staaten von Amerika

Länder Afrikas

Gerafft wegen der Übersicht. Haben wir ausser Kairo noch mehr Hauptstädte?

Ägypten mit Kairo, Algerien, Angola, Äquatorialguinea, Äthiopien, Benin, Botswana, Burkina Faso, Burundi, Dschibuti, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabun, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kamerun, Kap Verde, Kenia, Komoren, Demokratische Republik Kongo, Republik Kongo, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Malawi, Mali, Marokko, Mauretanien, Mauritius, Mosambik, Namibia, Niger, Nigeria, Ruanda, Sambia, São Tomé und Príncipe, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Somalia, Südafrika, Sudan, Südsudan, Swasiland, Tansania, Togo, Tschad, Tunesien, Uganda, Zentralafrikanische Republik

Länder Asiens

Haben wir asiatische Hauptstädte?

Afghanistan, Armenien, Aserbaidschan, Bahrain, Bangladesch, Bhutan, Brunei, China, Georgien, Hongkong, Indien, Indonesien, Irak, Iran, Israel, Japan, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Kasachstan, Katar, Kirgistan, Kuwait, Laos, Libanon, Malaysia, Malediven, Mongolei, Myanmar, Nepal, Nordkorea, Oman, Osttimor, Pakistan, Philippinen, Russland, Saudi-Arabien, Singapur, Sri Lanka, Südkorea, Syrien, Tadschikistan, Thailand, Türkei, Turkmenistan, Usbekistan, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam, Zypern

Länder Ozeaniens

Australien, Cookinseln, Fidschi, Marshallinseln, Mikronesien, Nauru, Neuseeland, Palau, Papua-Neuguinea, Salomonen, Samoa, Tonga, Tuvalu, Vanuatu

Gewässer

Meere

Pazifischer Ozean, Atlantischer Ozean, Indischer Ozean, Nordpolarmeer, Mittelmeer, Nordsee, Ostsee, Rotes Meer, Schwarzes Meer, Persischer Golf Teile des Mittelmeers wie Adria usw.? (BR)

Flüsse

Donau, Rhein, Elbe, Wolga, Ural (Fluss), Jangtsekiang, Mekong, Amur, Nil, Kongo, Niger, Sambesi, Mississippi, Missouri, Colorado, Yukon, Amazonas

Seen

Viktoriasee, Michigansee, Titicacasee, Kaspisches Meer, Aralsee, Baikalsee, Genfersee (in Rhone mit zwei Sätzen erwähnt), Bodensee, Neusiedler See

Was geschrieben ist, lassen wir stehen. Beat Rüst (Diskussion) 21:08, 9. Aug. 2018 (CEST)
Der Victoriasee ist in Uganda drin. Da reicht eine WL aus (erledigt). Beat Rüst (Diskussion) 21:08, 9. Aug. 2018 (CEST)
Der Michigansee ist in Große Seen drin. Wozu für einen einzelnen einen eigenen Artikel? Also streichen. Beat Rüst (Diskussion) 21:08, 9. Aug. 2018 (CEST)
Der Titicacasee hat zwar einen lustigen Namen. Ein Absatz in den Anden würde aber ausreiche, mit WL. Beat Rüst (Diskussion) 21:08, 9. Aug. 2018 (CEST)
Es gibt in der Schweiz wichtigere als den Genfersee, zudem ist der in der Rhone drin. Also streichen. Beat Rüst (Diskussion) 21:08, 9. Aug. 2018 (CEST)
Die Erwähnung des Neusiedlersees in Österreich reicht aus, also streichen. Beat Rüst (Diskussion) 21:08, 9. Aug. 2018 (CEST)

Stauseen

Assuan (habe ich beim Nil eingebaut.) Beat Rüst (Diskussion) 14:57, 9. Aug. 2018 (CEST)

Wasserfälle

Rheinfall, Krimmler Wasserfälle, Giessbach-Fälle, Gavarnie-Fälle, Mardalsfossen, Niagarafälle, Viktoriafälle, Iguaçu-Fälle, Sutherland Falls

Den Rheinfall würde ich (als geschrieben) stehen lassen. Beat Rüst (Diskussion) 20:58, 9. Aug. 2018 (CEST)
Die Victoriafälle sind bei Simbabwe und Sambia drin. Das reicht mE. Man könnte eine WL in das eine der beiden Länder erstellen. Beat Rüst (Diskussion) 20:58, 9. Aug. 2018 (CEST)
Die Niagarafälle sind bei Große Seen in der Galerie erwähnt. Das würde ich dort ausbauen und auf einen eigenen Artikel verzichten. Beat Rüst (Diskussion) 20:58, 9. Aug. 2018 (CEST)
Die übrigen sind mE beliebig ausgewählt worden. Ich würde sie alle streichen. Beat Rüst (Diskussion) 20:58, 9. Aug. 2018 (CEST)

Berge und Gebirge

Berge

Mount Everest, K2, Zugspitze, Watzmann, Feldberg, Großglockner, Matterhorn, Eiger, Mont Blanc, Ätna, Vesuv, Kilimandscharo, Popocatépetl, Ayers Rock

Was geschrieben ist, lassen wir stehen. Beat Rüst (Diskussion) 21:20, 9. Aug. 2018 (CEST)
Der Ätna ist in Sizilien erwähnt. Dort ausbauen und WL erstellen. Beat Rüst (Diskussion) 21:20, 9. Aug. 2018 (CEST)
Der Vesuv ist in Italien, Vulkan und Pompeji ausreichend beschrieben. WL? Beat Rüst (Diskussion) 21:20, 9. Aug. 2018 (CEST)
Der Popocatépetl ist in Mexiko beschrieben und hat bereits eine WL. Beat Rüst (Diskussion) 21:20, 9. Aug. 2018 (CEST)
Der K2 ist der zweithöchste Berg der Erde. Was tun? Beat Rüst (Diskussion) 21:20, 9. Aug. 2018 (CEST)
Ist der Watzmann wichtig? (Siehe WP). Mal was für die Österreicher wäre schon angebracht. Beat Rüst (Diskussion) 21:20, 9. Aug. 2018 (CEST)
Feldberg(e) gibt es mehrere. Würde ich streichen. Beat Rüst (Diskussion) 21:20, 9. Aug. 2018 (CEST)
Den Großglockner als höchsten Berg Österreichs würde ich auf die Wunschliste setzen.
Den Eiger als wichtiger Kletterberg würde ich auf die Wunschliste setzen. Beat Rüst (Diskussion) 21:20, 9. Aug. 2018 (CEST)

Gebirge

Alpen, Pyrenäen, Ural (Gebirge), Appenin, Karpaten, Kaukasus, Cordillieren, Rocky Mountains, Himalaya

Berufe

Altenpfleger, Angestellter, Anwalt, Arzt, Augenarzt, Bäcker, Bademeister, Bauarbeiter, Bergmann, Bischof, Dirigent, Elektriker, Erfinder, Erzieher, Friseur, Hausmeister, Ingenieur, Imam, Jäger, Journalist, Kaufmann, Koch, Komponist, Krankenpfleger, Landwirt, Maler, Manager, Mechaniker, Papst, Pfarrer, Pilot, Politiker, Priester, Polizist, Professor, Prophet, Regisseur, Richter, Schauspieler, Schiedsrichter, Schmied, Schornsteinfeger, Schreiner, Schriftsteller, Soldat, Steiger, Student, Tischler, Trainer, Zahnarzt, Zimmermann

Das sind die Berufe, die ich bisher finden konnte (Artikel und Artikelwünsche). Da fehlen natürlich noch einige! Thomas Wickert (Diskussion) 21:34, 14. Feb. 2018 (CET)

Was kann uns denn passieren, wo wir doch sogar schon den Steiger haben? Schmunzelt Beat Rüst (Diskussion) 21:57, 14. Feb. 2018 (CET)
Aber so typisch schweizerische Berufe wie die "Peterlibüschlerin", die Petersilie mit Gummibändern zu kleinen Sträußen vereint, fehlen uns leider völlig! Thomas Wickert (Diskussion) 22:08, 14. Feb. 2018 (CET)

Diskussion zu den thematischen Listen

Hallo Beat, danke für die Listen! Aus dem Bauch heraus würde ich sagen:

  • Hauptstädte Europas: alle
  • Länder Amerkas: alle
  • Hauptstädte Amerikas: nur in Ausnahmefällen (Die größten? Die der größten Länder?)

--Thomas Schoch (Diskussion) 11:53, 5. Jan. 2018 (CET)

Alle Länder der Erde müssten bereits auf der Wunschliste stehen. Zu Hauptstädten gab es noch keine solche Ausweitung, jetzt mit über 2000 Artikeln können wir das sicher mal ausbauen - oder einfach alle 200 Hauptstädte aufnehmen. Michael Schulte (Diskussion) 01:11, 6. Jan. 2018 (CET)
Ich stelle mal fest, das das, was wir bereits haben, ohne erkennbares System ausgewählt wurde. Beat Rüst (Diskussion) 13:49, 5. Jan. 2018 (CET)
Habe es gerade noch mal gecheckt: Wir haben seit längerem alle Länder der Erde in der Wunschliste. Das hat durchaus System und bedarf keiner weiteren Relevanzkriterien :) Michael Schulte (Diskussion) 10:08, 10. Jan. 2018 (CET)
Jetzt bin ich glücklich! Die Aussage: „Im Klexikon soll jedes Land der Erde einen Artikel haben“, ist ja genau ein Relevanzkriterium und eine Festlegung, an der man sich orientieren kann. --Thomas Schoch (Diskussion) 10:13, 10. Jan. 2018 (CET)
Die Liste hat durchaus System, keine Frage. Aber was bereits geschrieben wurde, dünkt mich beliebig. Beat Rüst (Diskussion) 17:10, 4. Feb. 2018 (CET)
Genau das ist der Grund für meinen Ruf nach Relevanzkriterien. Deine Listen sind daher sehr hilfreich. Wenn wir die in Gänze oder in Teilen für verbindlich erklären, haben wir für Länder und Hauptstädte ein gute Lösung. --Thomas Schoch (Diskussion) 13:56, 5. Jan. 2018 (CET)
Unsere Relevanz-Kriterien ganz einfach: Was brauchen Kinder zwischen 6 und 12 unter den ersten 2000 oder 3000 Artikeln. Das kann man nicht in feste Regeln gießen. Wir haben aber irgendwann entschieden, alle Länder der Erde aufzunehmen. Jetzt könnten wir diskutieren, welche (Haupt)Städte in der Welt dazu kommen sollten. Große bzw. bekannte Städte wie Rio und New York sind keine Hauptstädte, sollten aber auch dabei sein. In Amerika, Afrika, Asien sollte einer von uns eine Liste mit Vorschlägen machen, die die anderen kommentieren und ergänzen können. Das hat sich bewährt. Mal geht es um einzelne Vorschläge, mal um Grundsätzliches, diese Seite funktioniert im Kleinen wie im Großen. Michael Schulte (Diskussion) 01:07, 6. Jan. 2018 (CET)
Hallo Michael, wäre es nicht besser, solche Entscheidungen und Festlegungen auf einer zentralen Seite zu veröffentlichen? Als (relativer) Neuling kenne ich die alten Diskussionen nicht. Grüße, Thomas Schoch (Diskussion) 12:19, 6. Jan. 2018 (CET)

Es macht keinen Sinn, dass wir da und dort etwas haben. Wir haben beispielsweise Palau, das kannte ich selber nicht. Dafür fehlen Schwergewichte wie Kuweit, Angola oder Tunesien uvam. Ich mache deshalb folgende Vorschläge:

  • Wir lassen alle Hauptstädte Europas auf der Liste
und animieren unsere Kollegen, möglichst zuerst daran zu arbeiten. Dann könnten wir auch mal verkünden: "Hallo, das Klexikon hat alle Länder und Hauptstädte Europas."
  • Wir nehmen uns den nächsten Kontinent vor, ergänzen die Wunschliste bis zur Vollständigkeit und legen unsere Kräfte ebenfalls da rein. Dann verkünden wir wieder: "Hallo..."
  • Wir nehmen uns den dritten Kontinent vor usw.
  • Auf aussereuropäische Hauptstädte oder sonstige große Städte verzichten wir vorläufig. Aber: Was geschrieben ist, ist geschrieben.

Beat Rüst (Diskussion) 15:53, 6. Jan. 2018 (CET)

Es stehen ja schon alle Länder auf der Wunschliste, die fehlenden Schwergewichte können jederzeit geschrieben werden. Michael Schulte (Diskussion) 10:08, 10. Jan. 2018 (CET)
Wie wäre es denn mal damit, eine "Aktion" unter den Mitmachern dafür auszurufen? Im Sommer hatten wir sowas zu Fabelwesen, wenn ich mich recht erinnere. Warum also nicht mal einen Appell an alle Autoren Europas Länder und Städte mit Artikeln auszustatten und dann in der Folge den "nächsten Kontinent" wenn's funktioniert. Es wäre in der Tat schön, ein wenig Kontinuität hineinzubekommen.
Das gilt übrigens auch für vorhandene Artikel: Belgien beispielsweise ist ja immer ein Musterbeispiel für einen Länder-Artikel. Dann gibt es aber auch Länder wie Norwegen oder Schweden, die sich mit vier Absätzen begnügen müssen, während Aserbaidschan oder Kirgistan sehr ausführlich und lang sind (weil sich da jemand viel Mühe gegeben hat, was ja super ist). Man sollte schauen, dass wir auf das den Fokus legen, was einem Kind am ehesten in der Schule oder sonst wo begegnet. Das bedeutet eben, dass ein Schreibprojekt Europa nicht nur hieße, fehlende Artikel zu schreiben, sondern auch vorhandene zu verbessern, damit sie "Standards" wie Belgien eher entsprechen. Paul (Jungautor) (Diskussion) 18:16, 7. Jan. 2018 (CET)
Ich denke, dass man sich eher darüber Gedanken machen sollte, wie man Autoren animieren kann, entsprechende Artikel zu verfassen. Was nützt es, wenn wir Listen erstellen und die Artikel werden dann doch nicht geschrieben, weil noch niemand dazu die Motivation hat? Und damit stimme ich auch dem Argument zu, dass vorhandene Artikel ggf. überarbeitet werden könnten. Auch ich erachte z.B. Kirgistan für weniger interessant für unsere Leser als z.B. Norwegen, trotzdem ist der Kirgistan-Artikel um ein vielfaches länger. Das zeigt, dass Autoren sich schnell an dem Orientieren, was ihren persönlichen Interessen und Kenntnissen entspricht und weniger an dem, was vielleicht für unsere Zielgruppe relevant und verständlich ist (dabei schließe ich mich durchaus mit ein). Der Respekt vor der Arbeit anderer macht es oft auch schwer, den "Rotstift" anzusetzen und ggf. massiv zu kürzen, aber das wäre bei sehr vielen Artikeln sicherlich nötig. Mein Vorschlag wäre von daher:
  • Eine allgemeine Liste oder Diskussion anstoßen, welche Artikel dringender Überarbeitung oder Kürzung bedürfen.
  • Autoren dazu motivieren, bestimmte Artikel vordringlich anzugehen. Vielleicht könnte man in der Wunschliste Prioritäten verteilen?
  • Länder und Hauptstädte der Welt gerne komplett aufnehmen, man wird sehen, welche Artikel tatsächlich zuerst geschrieben werden (man muss nicht alles steuern wollen).
Thomas Wickert (Diskussion) 21:55, 7. Jan. 2018 (CET)
Danke für die Analyse und die Vorschläge! Ich bin ebenfalls der Meinung, dass am Ende irgendwann mal *alle* Länder und Hauptstädte im Klexikon stehen sollten. Mir gefällt aber auch der Vorschlag von Paul (und anderen), uns gegenseitig durch eine gemeinsame Aktion oder einen Aufruf zum Ausbau der für unsere Leser wichtigsten Länder und Hauptstädte - zum Beispiel alle in Europa - zu motivieren. --Thomas Karcher (Diskussion) 22:07, 7. Jan. 2018 (CET)

Ich bin ebenfalls bei Euch und sehr gerne bereit, am Abarbeiten gemeinsam festgelegter Listen mitzuwirken. Zur Frage der Priorisierung habe ich keine Präferenzen, die überlasse ich den Erdkundelehrern. (Ich stelle aber mit Genugtuung fest, dass Priorisierung auch für Euch ein Thema ist, da ich das HIER mal angeregt hatte ;-)

Die Anregung, bestehende, schwächere Artikel zwecks Qualitätsangleichung zu überarbeiten, gefällt mir auch. Um hier die Priorisierung zu unterstützen, habe ich Patrick Kenels famose Staatenübersicht in meinen Benutzerraum kopiert (Benutzer:Thomas_Schoch/Staaten_der_Erde) und dort folgendermaßen ergänzt:

  • alle Hauptstädte verlinkt; nun erkennt man an den Rotlinks, welche aktuell fehlen
  • bei existierenden Artikeln zu Staaten und Städten folgende Informationen (jeweils 3 neue Spalten) eingefügt:
    • Anzahl Bytes
    • Anzahl Abschnittsüberschriften ("H2")
    • Anzahl Bilder.

So kann man vielleicht schneller erkennen, welche bereits bestehenden Artikel zu geringen Umfang haben oder weiterer Bebilderung bedürfen.

--Thomas Schoch (Diskussion) 16:37, 8. Jan. 2018 (CET) Ich habe

Und auch noch mal abschließend: Alle Länder der Welt sind (längst) auf der Wunschliste, teilweise anders geschrieben (z.B. Cookinseln). Ein paar wenige fehlende europäische Hauptstädte habe ich gerade hinzugefügt. Okay soweit? Michael Schulte (Diskussion) 10:08, 10. Jan. 2018 (CET)
Bin sehr zufrieden (siehe oben). --Thomas Schoch (Diskussion) 10:16, 10. Jan. 2018 (CET)

Habe oben mal versucht, eine Liste der Gewässer zu erstellen. Thomas Wickert (Diskussion) 21:06, 3. Feb. 2018 (CET)

... sowie eine Liste der Berge und Gebirge Thomas Wickert (Diskussion) 11:05, 4. Feb. 2018 (CET)


Bei den thematischen Listen oben gibt es noch etliche Gewässer/Gebirge/..., die nicht in der Wunschliste auftauchen (es gibt sicherlich auch noch Lücken in diesen Listen). Sind die Begriffe in Vergessenheit geraten oder müsste man alle einzeln noch mal unten auflisten? Auch bei den Berufen gibt es sicherlich noch einige Lücken. Thomas Wickert (Diskussion) 12:58, 28. Jul. 2018 (CEST)

Richtig. Zum Teil weiss ich nicht mal mehr, woher die Listen genau kommen. Einige standen schon irgendwo da, andere sind aus WP oder irgendwoher. Oft sind es die 10 größten, längsten, dicksten oder weiss ich was. Sie stehen aber nicht alle auf unserer Wunschliste, auch das stimmt. Es ist mir eben auch teilweise schleierhaft, weshalb mE unwichtige Dinge bereits auf der Wunschliste sind oder sogar als Artikel vorliegen, wichtigere hingegen nicht. Beat Rüst (Diskussion) 13:29, 28. Jul. 2018 (CEST)

Januar 2018

  • Korruption Beat Rüst (Diskussion) 17:37, 7. Jan. 2018 (CET)
  • Habsburg, eher als Habsburger (?) Beat Rüst (Diskussion) 17:47, 7. Jan. 2018 (CET)
  • Rost, Blaubeere (oder Waldbeere o.ä.), Reiten (nicht nur Pferd), Erle, Pappel, Lärche, Esche (Bäume werden stark abgerufen), Morsezeichen -Michael Schulte (Diskussion) 09:12, 10. Jan. 2018 (CET)

Ich würde gern noch anregen, nicht nur über Planeten (Himmelskörper) zu schreiben, sondern auch über die dahinterstehenden Gottheiten aus der römischen und griechischen Mythologie. Ich selbst mache das immer im Musikunterricht der 4. Klasse und behandle den Komponisten des gleichnamigen Musikstücks "Die Planeten" sowie die Einzelstücke. Ich beginne mal eine Liste rund um das Thema: "Die Planeten", die natürlich noch erweitert werden kann:

  • Mars (Mythologie)
  • Venus (Mythologie)
  • Jupiter (Mythologie)
  • Merkur (Mythologie)
  • Uranus (Mythologie)
  • Saturn (Mythologie)
  • Neptun (Mythologie)
  • Gustav Holst
  • Mars (Musikstück)
  • Venus (Musikstück)
  • Jupiter (Musikstück)
  • Merkur (Musikstück)
  • Uranus (Musikstück)
  • Saturn (Musikstück)
  • Neptun (Musikstück)
  • Die Planeten (Musikstück)

Eventuell kann man die einzelnen Musikstücke auch unter dem Gesamtwerk aufführen? --Martin Leupold (Diskussion) 09:20, 11. Jan. 2018 (CET)

Ich würde das alles den bestehenden Artikeln anhängen. Das ist so üblich, sonst wird alles viel zu detailliert. Wir haben beispielsweise im Artikel Wasser den Zwischentitel "Was bedeutet Wasser in den Religionen". Beat Rüst (Diskussion) 15:58, 11. Jan. 2018 (CET)
Ja. Wir legen nur in ganz wenigen Ausnahmen mehrere Artikel zum selben Stichwort an, z.B. bei Nagel (Werkzeug) und Nagel (Körperteil). Selbst da könnten wir überlegen, beides zusammenzulegen, weil die Artikel sicher nicht viel umfangreicher werden. Auf Begriffserklärungsseiten, wie es sie in der Wikipedia gibt, wollen wir hier im Klexikon komplett verzichten. Danke für deine Vorschläge, Martin. Dann lass uns doch Gustav Holst aufnehmen und in den Artikel über ihn passt alles Wichtige zum Musikstück "Die Planeten". Im Artikel Planet könnte man das in einem Satz erwähnen und auf Host verlinken, in den Artikeln der einzelnen Planeten würde ich das Musikstück nicht erwähnen. Denn wer sich den Mars-Artikel anschaut, sucht nicht nach der Holst-Kompositon. Michael Schulte (Diskussion) 18:22, 12. Jan. 2018 (CET)
Okay, dann beginne ich jetzt mal mit Gustav Holst. Obwohl: Wer nach Gustav Holst sucht, sucht nicht unbedingt nach den Planeten. Aber jetzt erstmal, oder? Wie kann ich einen Entwurf beginnen? Im Grundschulwiki habe ich die Seiten alle zusammengefasst und unter Mars alle drei Sachen angegeben. Guckt mal nach: [Mars] oder [Jupiter]. Martin Leupold (Diskussion) 09:50, 18. Jan. 2018 (CET)
Hallo Martin, hier steht, wie du einen Entwurf anlegst: https://klexikon.zum.de/wiki/Hilfe:Wie_ein_Artikel_entsteht. Oder meintest du das inhaltlich? Ein gutes Beispiel, wie mehrere Bedeutungen in einem Artikel abgehandelt werden können, ist das Organ. Zugleich der am meisten abgerufene Artikel im Klexikon. Michael Schulte (Diskussion) 20:06, 20. Jan. 2018 (CET)
  • Wir haben Kassette und Kassettenrekorder in der Wunschliste, konsequent wäre aber nur Kassette (mit Infos zum Kassettenrekorder), weil wir auch nur Schallplatte, CD-ROM (mit CD), DVD und nicht die entsprechenden Geräte. Wie sollen wir das handhaben? Bin dafür, den bereits existierenden Artikel Kassettenrekorder zu lassen und in diesem Fall inkonsequenterweise von der Kassette eine Weiterleitung einzurichten. Und die CD würde ich gerne doch noch mal in die Liste aufnehmen. Denn die Compactdisc hat sicher mehr verändert bei vielen als die CD-ROM, oder? Michael Schulte (Diskussion) 22:49, 12. Jan. 2018 (CET)
Alles bis hierhin eingearbeitet in die Wunschliste. Heidelbeere ist laut Wikipedia der Name der Frucht, die regional Blaubeere, Waldbeere und anders genannt wird. Werde auf der Kassettenrekorder-Seite zur Diskussion hinzugefügen, dass eine Umbennung in Kassette konsequenter wäre. Können wir aber erst mal so lassen und eine Weiterleitung von Kassette setzen. Michael Schulte (Diskussion) 20:23, 20. Jan. 2018 (CET)


  • Paprika als Gemüse und Gewürz. Vielleicht fehlen noch ein paar andere wichtige Obst- und Gemüsesorten... Michael Schulte (Diskussion) 20:23, 20. Jan. 2018 (CET)
Wie wäre es einfach mit einer Umleitung von Krähe zu Rabe. Denn Rabe ist wohl die bei Kindern bekanntere Tierart. Die Doppelüberschriften sollten wir nur in Ausnahmen vergeben wir bei Atome und Moleküle. Michael Schulte (Diskussion) 00:14, 28. Jan. 2018 (CET)
Das geht nicht, Krähe ist bereits geschrieben, allerdings als ziemliches Durcheinander. Ich schlage vor, Rabe, Elster und Eichelhäher auf die Wunschliste zu setzen. Das sind die wichtigsten Vertreter der Familie Rabenvögel (Corvidae). Ich könnte die dann mal in einem Schwung schreiben und gegeneinander abgleichen. Beat Rüst (Diskussion) 14:38, 28. Jan. 2018 (CET)
Gut, dann würde die Krähe aber auch neben Rabe, Elster und Eichelhäher als Artikel bestehen bleiben, oder? Michael Schulte (Diskussion) 22:07, 2. Feb. 2018 (CET)
Ja, die Krähe muss bleiben. Beat Rüst (Diskussion) 06:47, 3. Feb. 2018 (CET)
  • Forschung
  • Ptolemäus oder geozentrisches Weltbild oder so etwas??? Thomas Wickert (Diskussion) 12:08, 27. Jan. 2018 (CET)
Wir könnten Claudius Ptolemäus aufnehmen und evtl. später eine Weiterleitung vom Geozentrischen Weltbild setzen. Bin mir nicht sicher, ob Ptolemäus schon für unsere Zielgruppe relevant ist. Michael Schulte (Diskussion) 22:13, 2. Feb. 2018 (CET)
Dann doch vielleicht eher geozentrisches Weltbild und heliozentrisches Weltbild. Thomas Wickert (Diskussion) 23:45, 2. Feb. 2018 (CET)
Ich schlage das Lemma Weltbild vor, dort geo und helio hineinpacken, Umleitungen erstellen. Beat Rüst (Diskussion) 06:47, 3. Feb. 2018 (CET)
  • Urwald (kaum zu glauben, dass wir das nicht haben) Beat Rüst (Diskussion) 18:24, 27. Jan. 2018 (CET)
  • Das Dschungelbuch kommt mir dabei auch gleich in den Sinn.
  • Johannisbeere
  • Brombeere
  • Stachelbeere
  • Pfirsich
  • Aprikose
  • Artischocke
  • Zucchino oder besser Zucchini (oder ist die schon beim Kürbis mit drin?)
Zucchini, bitte. Sonst müssen wir Spaghetti auch in Spaghetto umbenennen :) Michael Schulte (Diskussion) 00:14, 28. Jan. 2018 (CET)
  • Sellerie
  • Rettich
  • Radieschen
  • Schwarzwurzel
  • Rote Beete
  • Petersilie Kennen die Kids noch gängige Obst- und Gemüsesorten? Vielleicht auch noch Kräuter wie Salbei, Basilikum, Thymian, Dill, Schnittlauch, Kerbel, ... Thomas Wickert (Diskussion) 22:23, 27. Jan. 2018 (CET)
Alles schöne neue Vorschläge, die wir alle aufnehmen sollten. Auch die Kräuter. Michael Schulte (Diskussion) 00:14, 28. Jan. 2018 (CET)
Ja, Vorschlag dazu folgt im Forum Beat Rüst (Diskussion) 14:38, 28. Jan. 2018 (CET)
  • Stoff oder besser Gewebe, um die Verwechslung mit dem Element zu vermeiden? Thomas Wickert (Diskussion) 12:26, 28. Jan. 2018 (CET)
Ja, aber bitte nicht vergessen: Wir haben bereits Textilie. Beat Rüst (Diskussion) 17:39, 30. Jan. 2018 (CET)
Dann würde ich vorschlagen, die Begriffe anzulegen und direkt zur Textilie weiterzuleiten. Thomas Wickert (Diskussion) 23:45, 2. Feb. 2018 (CET)
Vorschlag: Stoff (Chemie) aufnehmen und schreiben / Stoff (Textilie) als WL zu Textilie. Beat Rüst (Diskussion) 06:47, 3. Feb. 2018 (CET)
Stoff (Chemie) aufnehmen und weiterleiten zu Element, den Artikel kann man dann ggf. noch etwas erweitern. Thomas Wickert (Diskussion) 20:29, 3. Feb. 2018 (CET)
  • Polarkreis Habe ich letztens gesucht und vermisst --Lex Braun (Diskussion) 21:46, 29. Jan. 2018 (CET)
  • Persischer Golf und andere Meere die ggf. noch fehlen. Oben in die Themenliste vielleicht noch Seen und Meere als Rubrik. Thomas Wickert (Diskussion) 23:45, 2. Feb. 2018 (CET)
Ja, Seen und Meere vielleicht zusammen. Magst du das anlegen, Thomas? Michael Schulte (Diskussion) 23:51, 2. Feb. 2018 (CET)
Hab ich oben angelegt und weitere begriffe dazugeschrieben. Ebenso habe ich Berge/Gebirge angelegt. Thomas Wickert (Diskussion) 10:23, 6. Feb. 2018 (CET)
Unbedingt in Bürger integrieren. Sonst brauchen wir noch eine Lemma "Gemeindebürger", "Kantonsbürger", "Erdenbürger" usw. Beat Rüst (Diskussion) 06:47, 3. Feb. 2018 (CET)
Ist da schon drin, da hab ich wohl im Vorfeld nicht sorgfältig gelesen. Könnte man trotzdem den Begriff einführen und zu Bürger weiterleiten? Wenn man es als Suchbegriff eingibt landet man nur auf Staat und von dort aus kommt man nicht per link zu Bürger. Thomas Wickert (Diskussion) 10:23, 6. Feb. 2018 (CET)
So, ich habe die Vorschläge des januar 2018 eingearbeitet. Bei Ptolemäus habe ich mir erlaubt, den Namen wegen der Bedeutung der Person aufzunehmen. Bei "Weltbild" bin ich mir unsicher gewesen. Ziko van Dijk (Diskussion) 11:09, 27. Feb. 2018 (CET)

Februar 2018

  • Video Beat Rüst (Diskussion) 07:42, 3. Feb. 2018 (CET)
  • Wadi
  • Melone
  • Klee Thomas Wickert (Diskussion) 23:51, 3. Feb. 2018 (CET)
  • Stunde, Minute, Sekunde Ich habe soeben gesehen, dass es das Lemma Stunde und auch Sekunde als Artikelwunsch bereits gibt, die Minute aber fehlt. Alle drei Begriffe tauchen natürlich auch im Artikel Zeit auf. Ich denke, man sollte die drei Einheiten vom Artikel Zeit entkoppeln und einen eigenen Artikel schreiben (würde ich tun). Dort sollte man dann m.E. alle drei Zeiteinheiten zusammennehmen und von den Einzelbegriffen Weiterleitungen machen. Thomas Wickert (Diskussion) 19:04, 5. Feb. 2018 (CET)
Ja, genau so! Beat Rüst (Diskussion) 21:00, 5. Feb. 2018 (CET)
Das dürfte sich für die Wunschliste inzwischen erledigt haben. Danke für den Artikel Sekunde, Weiterleitungen von Minute und Stunde sind angelegt. Weiterleitungen tauchen nicht in der Wunschliste auf, die legen wir einfach so an, wenn sie sinnvoll sind. Michael Schulte (Diskussion) 00:55, 18. Feb. 2018 (CET)
Ich habe den Abschnitt "Maßeinheiten" ins Forum rüberkopiert, geht dort vermutlich weniger unter. Beat Rüst (Diskussion) 19:17, 7. Feb. 2018 (CET) (habe den Begriff trotzdem noch mal hier aufgelistet Thomas Wickert (Diskussion) 17:26, 8. Feb. 2018 (CET))
Minute und Stunde sind jetzt Weiterleitungen zu Sekunde, die Maßeinheit kann ich Ende der Woche in die Wunschliste aufnehmen (wir warten ja immer eine Woche auf dieser Vorschlagsseite ab) Michael Schulte (Diskussion) 12:39, 13. Feb. 2018 (CET)
Maßeinheit nehme ich jetzt auf. Zusätzlich schlage ich hier Längenmaße, Flächenmaße, Gewichte (jeweils als Übersichtsartikel) vor. Die Zeit haben wir schon, Zeitmaße wären also nicht notwendig. Michael Schulte (Diskussion) 00:55, 18. Feb. 2018 (CET)
Längenmaße halte ich nicht für sinnvoll, da im Artikel Meter schon viel drin steht und die englischen Maße nicht so relevant sind. Flächenmaße halte ich ebenso nicht für sinnvoll, sie sind zum Teil auch bei Meter mit drin. Es fehlen allerdings Hektar und Ar, die könnte man unter dem Lemma Hektar erklären und auch die anderen Flächenmaße hierbei noch mal aufgreifen. Gewicht haben wir schon so wie Zeit und als "Gewichtsmaße" den Artikel Gramm sowie als "Zeitmaße" den Artikel Sekunde. Die Übersichtsartikel wären also nach meiner Meinung wirklich überflüssig und würden eher irritieren. Thomas Wickert (Diskussion) 02:48, 18. Feb. 2018 (CET)
Aus der Diskussion im Forum greife ich noch PS (Pferdestärke), Ampère und Volt auf. Wie dort schon geschrieben, würde ich den vorhandenen Artikel Gramm nicht in Kilogramm ändern, Grad nicht in Kelvin. Michael Schulte (Diskussion) 01:06, 18. Feb. 2018 (CET)
Wenn der Artikel Gramm nun doch nicht in Kilogramm umbenannt wird (wofür ich immer noch plädiere, da diese Einheit öfter benutzt wird und zugleich die Basiseinheit ist), müsste man ihn wieder in die alte Version zurücksetzen, ich hatte ihn bereits auf Kilogramm etwas umgeschrieben. Kelvin halte ich auch nicht für notwendig, ist eher für andere Altersklassen interessant. Thomas Wickert (Diskussion) 02:48, 18. Feb. 2018 (CET)
Wie im Forum geschrieben, hat mich dein direkter Vergleich Liter - Kilogramm überzeugt, dann bin ich doch fürs Kilogramm. Den Artikel kann ich flugs von Gramm in Kilogramm ändern. Michael Schulte (Diskussion) 21:52, 19. Feb. 2018 (CET)
Ampère als Lemma und von Volt dorthin weiterleiten. Die Unterscheidung von Stromstärke und Spannung ist sicherlich den Kindern nicht geläufig und müsste sonst zweimal ausführlich erklärt werden. Deshalb beide Maßeinheiten des Stroms in einem gemeinsamen Artikel unterbringen. Ggf. könnte man hier auch noch das Watt mit einfügen, da die Meisten es mit Strom verbinden. Außerdem taucht das Watt dann auch im Lemma PS auf, wo es um mechanische Arbeit geht. Thomas Wickert (Diskussion) 15:32, 18. Feb. 2018 (CET)
Ja, aber bitte gut mit Elektrizität abgleichen. Beat Rüst (Diskussion) 15:47, 18. Feb. 2018 (CET)
  • Kathedrale bitte aus der Wunschliste entfernen. Grund: Die Kathedrale ist in Kirche gut erklärt. Für die Kinder ist die Abgrenzung zu Kapelle, Dom, Münster wichtig. Das geht besser in einem Artikel als in vielen Einzelartikeln. Beat Rüst (Diskussion) 07:23, 10. Feb. 2018 (CET)
Dafür bitte Kathedrale und Dom automatisch mit Kirche verlinken. Beat Rüst (Diskussion) 11:33, 22. Feb. 2018 (CET)
Durchaus sinnvoll. Ziko van Dijk (Diskussion) 16:53, 26. Feb. 2018 (CET)
  • Winkel Beat Rüst (Diskussion) 07:51, 10. Feb. 2018 (CET)
  • Recycling (mit WL Wiederverwertung, Kreislaufwirtschaft usw.) Beat Rüst (Diskussion) 07:21, 11. Feb. 2018 (CET)
  • Nikosia: Ein Spezialfall zum Ende der Hauptstädte-Reihe, denn Nikosia liegt in der EU, aber streng genommen nicht in Europa. Speziell dort ist auch die faktische Teilung seit 1974. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:24, 12. Feb. 2018 (CET)
Und wie steht es dann mit Nordzypern? (Keine Hauptstadt ohne Land) Beat Rüst (Diskussion) 20:53, 12. Feb. 2018 (CET)
Ich möchte mir damit aber nicht die Freude nehmen lassen, dass die europäischen Hauptstädte mit Entwurf:Chisinau komplett sind. Michael beanspruchte schon lange, dass wir alle europäischen Hauptstädte auf der Wunschliste haben. Diesen ganz speziellen Spezialfall kann man immer noch nachtragen, wenn's dann tatsächlich notwendig sein sollte. Beat Rüst (Diskussion) 21:23, 12. Feb. 2018 (CET)
Nikosia fände ich auch gut. Über NZ viell. mehr in Zypern-Artikel? Ziko van Dijk (Diskussion) 16:53, 26. Feb. 2018 (CET)
Bis hierhin eingearbeitet. "Kathedrale" ist jetzt aus der Liste entfernt. Ziko van Dijk (Diskussion) 11:15, 27. Feb. 2018 (CET)
  • Bitte die Schweizer Kantone komplettieren: Aargau, Appenzell, Fribourg, Glarus, Neuenburg, Schaffhausen, Solothurn, Unterwalden, Waadt, Zug (Kanton) Beat Rüst (Diskussion) 06:50, 13. Feb. 2018 (CET)
  • Kot (in 20 Artikeln) Beat Rüst (Diskussion) 20:41, 14. Feb. 2018 (CET)
Im Sinne von Dreck oder (menschl.) Exkrement? Ziko van Dijk (Diskussion) 17:01, 26. Feb. 2018 (CET)
Kot sind gem. WP Exkremente, auch wenn die Menschen den Kot-Flügel erfunden haben ;-) Beat Rüst (Diskussion) 20:34, 27. Feb. 2018 (CET)
  • Metzger, Lehrer, Maurer, Installateur, ... und viele andere Berufe. Habe oben mal eine Übersicht aller Berufe gemacht, die ich bereits finden konnte. Die sollte vervollständigt werden Thomas Wickert (Diskussion) 21:38, 14. Feb. 2018 (CET)
Ich gucke gleich oben mal. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:01, 26. Feb. 2018 (CET)
  • Zylinder, Kegel und vielleicht auch Prisma sind Körper, die uns noch fehlen. Thomas Wickert (Diskussion) 18:46, 15. Feb. 2018 (CET)
Gute Idee, das behandeln wir in der Volksschule. Würfel und Quader haben wir schon. Beat Rüst (Diskussion) 19:09, 15. Feb. 2018 (CET)
  • Ellipse fehlt bei den Flächen. Käme da auch noch das Sechseck in Frage? (wegen der großen Bedeutung bei Schrauben, Muttern, Bienenwaben, etc.) Thomas Wickert (Diskussion) 21:55, 15. Feb. 2018 (CET)
  • Lastwagen oder LKW?
  • Hektar
  • Post
  • Kopfhörer Thomas Wickert (Diskussion) 03:12, 18. Feb. 2018 (CET)
  • Generator existiert bereits, wird aber derzeit noch zu Dynamo weitergeleitet. Ich denke, dass die Technik des Generators da zu kurz kommt, insbesondere wegen der vielen links in den Artikeln der Energiearten, Kraftwerke etc. Es müsste also meiner Meinung nach einen eigenen Artikel zu Generator geben und die Weiterleitungen sollten aufgehoben werden. Thomas Wickert (Diskussion) 08:30, 19. Feb. 2018 (CET)
  • Oliven Beat Rüst (Diskussion) 19:02, 19. Feb. 2018 (CET)
  • Stickstoff ist zu 79 % in unserer Atemluft aber nur zu 0 % unter den Wunschbegriffen. Thomas Wickert (Diskussion) 20:20, 19. Feb. 2018 (CET)
und bereits in fünf Artikeln Beat Rüst (Diskussion) 20:42, 19. Feb. 2018 (CET)
Danke für die vielen neuen Vorschläge im Februar. Wenn es nicht irgendetwas besonders Eiliges gibt, würde ich die Mitte März in die Wunschliste einpflegen. Michael Schulte (Diskussion) 21:52, 19. Feb. 2018 (CET)
  • Kohlenstoff der Vollständigkeit halber auch noch (taucht auch in vielen Artikeln auf)
  • Katapult
  • Spion oder Geheimagent ist für Kinder spannend (oder sollte man den in den Artikeln Geheimdienst bzw. James Bond etwas ausführlicher integrieren?) Thomas Wickert (Diskussion) 22:38, 19. Feb. 2018 (CET)
Nein, ist schon gut als neuer Artikel. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:01, 26. Feb. 2018 (CET)
Ja, gibt es schon in sechs Artikeln. Beat Rüst (Diskussion) 21:46, 20. Feb. 2018 (CET)
Bei San Francisco stimme ich zu, aber die drei Begriffe Oakland, Berkeley und Bay Area sind m.E. den Kindern nicht bekannt und für sie auch absolut nicht relevant. Thomas Wickert (Diskussion) 19:01, 23. Feb. 2018 (CET)
Ich bin gegen die Aufnahme aller, auch von Frisco. Wir haben schon genügend Städte, Bäume, Früchte, Tiere usw. konzeptlos auf der Wunschliste, siehe Hilfe_Diskussion:Forum. Beat Rüst (Diskussion) 17:44, 25. Feb. 2018 (CET)
Bin auch eher skeptisch. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:01, 26. Feb. 2018 (CET)
Konzeptlos ist das nicht alles. Städte außerhalb der Hauptstädte haben wir vor allem aufgenommen, wenn sie touristisch oder aus anderen Gründen bei Kindern bekannt sind, z.B. Los Angeles und New York. Finde, dass deshalb auch San Francisco jetzt ins Klexikon gehört. Immerhin die "Hauptstadt" des Silicon Valley. Letzteres würde ich auch vorschlagen. Michael Schulte (Diskussion) 00:15, 27. Feb. 2018 (CET)

Neue Artikelwünsche:

  • Jaguar (Tier)
  • Jaguar (Auto) nein, bitte keine Automarken Beat Rüst (Diskussion) 20:51, 26. Feb. 2018 (CET)
  • Ford Mustang nein, bitte keine Automarken Beat Rüst (Diskussion) 20:51, 26. Feb. 2018 (CET)
  • Jackfrucht nein, die Frucht ist zu selben; bitte nicht konzeptlos weitere Früchte aufnehmen. Beat Rüst (Diskussion) 20:51, 26. Feb. 2018 (CET)
  • Fussball EM eher nein, sonst brauchen wir auch noch die Hockey-EM, die Judo-EM, die Hornusser-EM, die Peterlisträusschenbinderinnen-EM uvam. Beat Rüst (Diskussion) 20:51, 26. Feb. 2018 (CET)
  • Flechten
  • Die zwölf Monatsnamen. Da gibt es zu jedem viel zu sagen, etwa woher der Name kommt, was typischerweise im Monat passiert, Wetter, Ferien... also soweit man das allgemein in einer Kinderenzyklopädie machen kann, nicht die Ferien aller Bundesländer konkret. :-) Ziko van Dijk (Diskussion) 16:51, 26. Feb. 2018 (CET)
Herkunft der Namen ok, könnte man aber ich in einen Artikel Monate einbauen, den wir noch nicht haben. Alles Andere ist zu sehr lokal abhängig (Wetter, Ferien). Die Klimaveränderung tut ihr Übriges. Ich habe schon aus den Jahreszeiten Klischees herausgenommen oder berichtigt (Getreideernte im Sommer, nicht im Herbst usw.). Beat Rüst (Diskussion) 20:51, 26. Feb. 2018 (CET)
Ok. --Ziko van Dijk (Diskussion) 19:13, 2. Mär. 2018 (CET)

██Bis hierhin eingearbeitet. Ich habe einiges wie Post schon vorgefunden. hektar habe ich als Flächenmaßeinheit erstmal gelassen, dafür haben wir doch eigentlich den Meter. Ziko van Dijk (Diskussion) 09:44, 21. Mär. 2018 (CET)

März 2018

  • Sherlock Holmes. Haben schon Dracula und James Bond. --Ziko van Dijk (Diskussion) 19:13, 2. Mär. 2018 (CET)
  • Sauna
  • Lappland Beide beim Überarbeiten vom Finnland Artikel vermisst.
  • Wie sieht es mit Rentier und Elch aus? Diese werden beim Hirsch kurz als zur Familie der Hirsche gehörend erwähnt aber nicht weiter beschrieben. Sollte man beiden eigene Seiten geben oder sie vielleicht beim Hirsch beschreiben? Würde der Artikel dadurch nicht zu groß? --Lex Braun (Diskussion) 22:43, 2. Mär. 2018 (CET)
Ich wäre für jeweils eigne Artikel bei Elch und Rentier. Kinder würden die beiden sicherlich auch deutlich gegen den Hirsch absetzen. Beim Rentier wäre dann auch mehr Platz für den Bezug zum Rentierschlitten des Weihnachtsmanns (Und beim Elch passt vielleicht auch noch der Elchtest?) Thomas Wickert (Diskussion) 23:06, 2. Mär. 2018 (CET)
Völlig einverstanden, siehe oben in der Plural-Diskussion Beat Rüst (Diskussion) 11:07, 3. Mär. 2018 (CET)
Gem. WP eher Ren als Rentier. Von Rentier kann eine WL erstellt werden. Beat Rüst (Diskussion) 11:07, 3. Mär. 2018 (CET)
  • Bitte Kathedrale überall mit Kirche verlinken (ist etwas aufwendig von Hand). Artikelwunsch "Kathedrale" ist gelöscht. Beat Rüst (Diskussion) 11:20, 3. Mär. 2018 (CET)
Ebenso Dom. Kapelle habe ich von Hand gemacht wegen der Verwechslungsgefahr mit der Musikkapelle. Beat Rüst (Diskussion) 11:30, 3. Mär. 2018 (CET)
  • Bitte überall Nahrung verlinken, evtl. direkt mit Ernährung. Beat Rüst (Diskussion) 17:03, 3. Mär. 2018 (CET)
  • Es gibt vier Arten von Menschenaffen: Homo (Mensch), Gorilla, Orang-Utan und Schimpanse. Also diese beiden bitte aufnehmen. Beat Rüst (Diskussion) 21:05, 3. Mär. 2018 (CET)
  • Jonglieren Wir haben das Diabolo, aber Jonglieren im Allgemeinen nicht. Da stellt sich die Frage, ob man einen einzelnen Artikel fürs "klassische" Jonglieren mit Bällen (Reifen, Tüchern, Keulen, Fackeln) macht oder unter Jonglieren die einzelnen Arten der Jonglage zusammenfasst wie Bälle, Diabolo, Devilstick, Teller,...? --Lex Braun (Diskussion) 21:40, 5. Mär. 2018 (CET)
Gute Idee. Am liebsten alles in einem Artikel. Beat Rüst (Diskussion) 14:03, 6. Mär. 2018 (CET)
Ich denke auch, dass ein Artikel zu Jonglieren reicht, da kann man alles auflisten. Thomas Wickert (Diskussion) 10:15, 16. Mär. 2018 (CET)
  • Bitte dringend Krähe umbenennen in Rabenvögel, siehe oben Kapitel 1. Beat Rüst (Diskussion) 18:18, 10. Mär. 2018 (CET)
  • Mondfinsternis Nachdem es die SoFi bereits gibt würde die MoFi auch Sinn machen. Wäre Mondphasen mit ausführlicher Erklärung von zu-/abnehmender Mond, Neu-/Vollmond vielleicht auch sinnvoll? Bei Mond würde es den Artikel m.E. zu sehr aufbähen. Insbesondere ist es gar nicht so leicht zu erklären, wieso ein Vollmond nicht auch gleichzeitig immer eine MoFi ist (das wird aus den üblichen zweidimensionalen Bildern nicht deutlich). Thomas Wickert (Diskussion) 14:15, 11. Mär. 2018 (CET)
Ja, gerne beides, du machst es doch so gut! Beat Rüst (Diskussion) 17:11, 11. Mär. 2018 (CET)
  • Traube
  • Tierarzt - vielleicht einfach unter Arzt hinzufügen? Oder besser als eigener Artikel? Ein Beruf, der Kinder sicherlich interessiert. --Lex Braun (Diskussion) 20:25, 11. Mär. 2018 (CET)
Tierarzt ist schon was eigenes, das fehlt wirklich noch. --Ziko van Dijk (Diskussion) 20:03, 15. Mär. 2018 (CET)
Tierarzt ist gut. Uns fehlen noch etliche Berufe! Vielleicht könnten alle Interessierten mal oben die unter 1.20 von mir angelegte Liste ergänzen. Das wäre sicherlich ein wichtiger neuer Cluster. Thomas Wickert (Diskussion) 10:15, 16. Mär. 2018 (CET)
  • Stephen Hawking - Aus aktuellem, traurigem Anlass, habe ich nach einem Text über ihn für meine Schüler gesucht, der diese, meiner Erfahrung nach, für viele Kinder sehr faszinierende Persönlichkeit, näher bringt. --Lex Braun (Diskussion) 09:16, 14. Mär. 2018 (CET)
Finde ich gut, sicherlich interessant. Thomas Wickert (Diskussion) 10:15, 16. Mär. 2018 (CET)

██Bis hierhin eingearbeitet. Ziko van Dijk (Diskussion) 09:51, 21. Mär. 2018 (CET)
Biologische Klassifikation
  • Spinnentiere - die leiten wir einfach so weiter zu den Spinnen. Das ist aber unstatthaft, denn zu den Spinnentieren gehören auch Skorpione, Milben, Zecken und einige andere. Dass die Spinnen eigentlich Webspinnen heissen müssten, können wir ja im Text erklären und mit WL arbeiten, das würde ich nicht ändern. Beat Rüst (Diskussion) 20:40, 15. Mär. 2018 (CET)
Dem stimme ich voll und ganz zu. Mittlerweile gibt es so viele Artikel, dass man auch die Spinnentiere als "Oberbegriff" dazu nehmen kann (ist das dann eine Gattung oder Klasse oder Art oder ??? Ich hab da leider keine Ahnung). (Thomas Wickert)
Ordnung: Webspinnen / Klasse: Spinnentiere / Stamm: Gliederfüßer (das muss ich aber auch immer auf WP nachsehen). Die Gliederfüßer passen aber weiter oben nicht mehr ins Schema (?). Ich versuche das den Kids jeweils begreiflich zu machen mit "...sind nahe verwandt mit..." und zähle dann Lebewesen von derselben Ebene auf. Beat Rüst (Diskussion) 10:57, 16. Mär. 2018 (CET)
Gut, ich nehme die Weiterleitung wieder heraus. Die Spinnentiere können dann aber - wenn es hier keinen Widerspruch mehr gibt - in ein paar Tagen auf die Wunschliste gesetzt werden. Michael Schulte (Diskussion) 14:29, 20. Mär. 2018 (CET)
Danke, ich werde das dann erledigen. Beat Rüst (Diskussion) 17:37, 20. Mär. 2018 (CET)
Affe, Bär, Fledermaus, Fuchs, Haustier, Hirsch, Katze, Nagetier, Nashorn, Nützling, Parasit, Ratte, Schädling, Wal, Wolf, Zugvogel
Lemur aus der Wunschliste Beat Rüst (Diskussion) 14:14, 19. Mär. 2018 (CET)
Okay, um die Umbenennung in den Plural kümmere ich mich. Dann haben wir weitestgehend die Plural-Singular-Anpassung in der Tier- und Pflanzenwelt erledigt, oder? Michael Schulte (Diskussion) 14:29, 20. Mär. 2018 (CET)
Danke. Ja, ich nehme mal an, dann haben wir's. Im Lauf der Durchsicht kommt vielleicht mal noch da und dort ein einzelnes Viech dazu. Beat Rüst (Diskussion) 17:37, 20. Mär. 2018 (CET)
Genau, zum Beispiel die Flöhe :) (bisher Floh) Michael Schulte (Diskussion) 14:12, 22. Mär. 2018 (CET)
  • Ich würde die Lemuren wieder rausnehmen. Die kamen mal ziemlich unbegründet hinein. Über sie berichtet WP nicht viel mehr, als dass sie auf Madagaskar endemisch und vom Aussterben bedroht sind. Das Habe ich jetzt dort angebracht und WLs erstellt. Beat Rüst (Diskussion) 05:55, 21. Mär. 2018 (CET)
  • Marionette Ziko van Dijk (Diskussion) 09:19, 21. Mär. 2018 (CET)
  • Puppe, siehe hier. --Patrick Kenel (Diskussion) 21:15, 23. Mär. 2018 (CET)
Bis hierhin eingearbeitet. Danke für die Beiträge Ziko van Dijk (Diskussion) 23:55, 31. Mär. 2018 (CEST)

██Ein Zeichen zur besseren Auffindung Beat Rüst (Diskussion) 06:32, 1. Apr. 2018 (CEST)

  • Orang-Utans und Schimpansen sind irgendwie untergetaucht. Gorilla gehört in den Plural (alle drei sind Gattungen). Beat Rüst (Diskussion) 19:23, 11. Apr. 2018 (CEST)
Gorilla steht jetzt im Plural - habe entsprechend ein paar Weiterleitungen korrigiert. Michael Schulte (Diskussion) 00:07, 14. Apr. 2018 (CEST)
  • Den Rothirsch hab ich wohl vergessen. Ich regle dann wieder alles rund um die Hirsche. Beat Rüst (Diskussion) 16:57, 26. Mär. 2018 (CEST)
  • Die Eule gehört auch noch in den Plural, ebenso die Muschel. Beat Rüst (Diskussion) 20:40, 26. Mär. 2018 (CEST)
Stehen jetzt im Plural. Michael Schulte (Diskussion) 00:07, 14. Apr. 2018 (CEST)
  • Hatten wir schon mal über Wochentag gesprochen? Da könnte man über die Herkunft der Namen sprechen. Oder bei "Woche"? Das haben wir auch noch nicht. Ziko van Dijk (Diskussion) 23:35, 27. Mär. 2018 (CEST)
Ich würde Monat als Lemma vorschlagen, da hätte man die astronomische Beziehung zu den Mondphasen. Die Woche und Wochentag könnte man dann dorthin weiterleiten und erklären. (Dann könnte man die Wochentagbezeichnungen bei den römischen und germanischen Göttern wieder rausnehmen.) Thomas Wickert (Diskussion) 09:29, 29. Mär. 2018 (CEST)
"Woche" wäre durchaus ein eigenes Lemma und nicht nur eine Weiterleitung wert; der Zusammenhang ist historisch auch nicht unbedingt zwingend. Wochentage und Bezeichnungen in den Wochen-Artikel. Ziko van Dijk (Diskussion) 06:46, 2. Apr. 2018 (CEST)
Also das Gerät für den Unterricht? Ziko van Dijk (Diskussion) 06:46, 2. Apr. 2018 (CEST)
Ja, aus dem Zusammenhang gesehen sicher. Zirkel ist aber nicht nur ein Werkzeug, sondern auch ein altes Wort für "Kreis", esoterische Zirkel usw. Beat Rüst (Diskussion) 20:47, 2. Apr. 2018 (CEST)
  • Schwarzes Loch taucht nun schon einige Male auf und ist für die Kids sicher spannend, auch wenn es vermutlich schwer in einfachen Worten zu erklären sein wird. Thomas Wickert (Diskussion) 09:24, 29. Mär. 2018 (CEST)
  • Bitte dringend ändern: Gem. Duden heißt es im Nom/Sing Friede, nicht Frieden, wie unsere Artikel Frieden und "Westfälischer Frieden"! Beat Rüst (Diskussion) 18:02, 29. Mär. 2018 (CEST)
Bei der Verschiebung zu berücksichtigen. Ziko van Dijk (Diskussion) 06:46, 2. Apr. 2018 (CEST)
  • Ging wohl vergessen: Bitte die Schweizer Kantone komplettieren: Aargau, Appenzell, Fribourg, Glarus, Neuenburg, Schaffhausen, Solothurn, Unterwalden, Waadt, Zug (Kanton) Beat Rüst (Diskussion) 18:05, 29. Mär. 2018 (CEST)
  • Damhirsch Beat Rüst (Diskussion) 18:12, 29. Mär. 2018 (CEST)
  • Läuse statt Laus, Störche statt Storch, und trotz unserer langen Diskussionen heißt es eben auch Gänse, nicht Gans, denn diese sind keine Tierart, sondern eine Unterfamilie. Beat Rüst (Diskussion) 19:00, 29. Mär. 2018 (CEST)
Habe ich geändert in den Plural. Michael Schulte (Diskussion) 00:07, 14. Apr. 2018 (CEST)
Die gibt es schon als Artikel - sogar im Plural. Michael Schulte (Diskussion) 00:07, 14. Apr. 2018 (CEST)

April 2018

Ja, aber aufpassen: Ist ein Januswort. Heißt sowohl Gliedstaat als auch föderativer Staat. Ziko van Dijk (Diskussion) 06:48, 2. Apr. 2018 (CEST)
Und dann hat wohl Gliedstaat auch nicht in jedem Land dieselbe Bedeutung, vor allem nicht dieselben Aufgaben und Kompetenzen. Beat Rüst (Diskussion) 20:45, 2. Apr. 2018 (CEST)
Darauf könnte man eventuell noch eingehen. Ich würde es so aufziehen: zunächst das Phänomen Bundesstaat als Gegensatz zum Einheitsstaat. Dann einen Abschnitt über Gliedstaaten, und bei der Gelegenheit erwähnen, dass auch „Bundesstaat“ in manchen Ländern der Ausdruck dafür ist. --Ziko van Dijk (Diskussion) 14:45, 13. Apr. 2018 (CEST)
  • Bitte Frisur aus der Wunschliste streichen und allenfalls hinter den Friseur eine Notiz setzen, dass hier noch Frisur angehängt werden kann (siehe Disk. Menschheit/Mensch). Beat Rüst (Diskussion) 17:10, 4. Apr. 2018 (CEST)
Das sind doch recht unterschiedlche Dinge, zu denen man doch jeweils viel sagen kann? Frisur, als kulturelle Erscheinung, und Frisör, als differenziertes Berufsbild? Ziko van Dijk (Diskussion) 13:17, 4. Jun. 2018 (CEST)
  • Finken, da würde ich den Buchfink und was da sonst noch fliegt und pickt darunterpacken. Beat Rüst (Diskussion) 15:34, 5. Apr. 2018 (CEST)
  • Meisen, dito Beat Rüst (Diskussion) 15:34, 5. Apr. 2018 (CEST)
  • Zecken sind eine Ordnung, die gehören in den Plural. Beat Rüst (Diskussion) 16:08, 5. Apr. 2018 (CEST)
  • Folgende Tiere sind nicht Arten, sondern Familien, Ordnungen oder Klassen. Sie gehören deshalb ebenfalls in den Plural. (Interessanterweise steht auch der erste Satz fast immer im Plural, z.B. "Muscheln sind Weichtiere..."). Es betrifft folgende Lemmas: Falke, Kamel, Bussard, Hase, Krokodil, Maulwurf, Tintenfisch, Hummel, Heuschrecke, Schaf, Schlange, Taube. Beat Rüst (Diskussion) 21:04, 6. Apr. 2018 (CEST)
  • Bitte Porzellan löschen, das ist in Keramik integriert. Beat Rüst (Diskussion) 20:01, 8. Apr. 2018 (CEST)
  • Robin Hood
  • im Zusammenhang mit der Diskussion um den Begriff Bundesstaat, habe ich mich gefragt, ob man nicht einige wenige Bundesstaaten der USA aufnehmen sollte, die recht häufig in Artikeln auftreten und den Kindern vom Namen her sehr geläufig ist. Meine Erfahrung ist nämlich auch, dass viele Kinder zwar den Namen kennen, aber teilweise denken es sei ein eigenes Land oder gar eine Stadt, und daher fänd ich es schon gut, wenn sie dazu mehr Informationen finden könnten. Ich denke da zB an Kalifornien (steht ja schon alleine auf vielen Kleidungsstücken), Alaska, Hawaii, Florida ... ? Ich weiß, es ist eine schwierige Diskussion, da es schwer ist eine Auswahl zu treffen, was für die Kinder relevant und damit prioritär ist. Alle 50 aufzunehmen erscheint mir (zumindest momentan) auch definitiv nicht angebracht. Es ginge eher um so eine Handvoll sehr geläufige. War halt so ein Gedanke. Lex Braun (Diskussion) 12:46, 13. Apr. 2018 (CEST)
Ok, also Kalifornien (größter Staat), Alaska, Hawaii (besondere Geografie), und sonst noch einer? (Staat New York wohl nicht, wir haben ja schon die Stadt. :-) ) --Ziko van Dijk (Diskussion) 14:41, 13. Apr. 2018 (CEST)
Ja, das sind auch die 3 die mir spontan als erstes in den Sinn kamen. Alaska halt auch wegen der besonderen Lage und weil es für viele Kinder ein Begriff ist. --Lex Braun (Diskussion) 15:51, 13. Apr. 2018 (CEST)
Bin ganz dieser Meinung. Beat Rüst (Diskussion) 18:02, 13. Apr. 2018 (CEST)
  • Eine letzte Chance für die Menschheit. Wenn es hier keinen Protest gibt, dann fügte ich wiederverwendbare Textteile in "Mensch" oder so ein. :-) Ziko van Dijk (Diskussion) 16:57, 19. Apr. 2018 (CEST)
Nein, kein Protest, sondern Zustimmung, meint Beat Rüst (Diskussion) 11:02, 22. Apr. 2018 (CEST)
  • Maßstab wird bisher nur kurz bei den Landkarten erwähnt. Im Mathematik- und Geografieunterricht werden die Schüler öfters damit konfrontiert, und mein Eindruck ist, dass es für sie recht komplex ist. Daher würde ich einen ausführlicheren Artikel dazu begrüßen, der diesen näher erläutert. --Lex Braun (Diskussion) 09:58, 22. Apr. 2018 (CEST)
Ein Maßstab ist bei uns auch ein Lineal mit cm-Einteilung. Kann man das abgrenzen oder besser unter einem eigenen Titel unter der Landkarte einbauen? Ist ja dort schon angefangen. Beat Rüst (Diskussion) 11:02, 22. Apr. 2018 (CEST)
Ja, die doppelte Bedeutung des Begriffs müsste man in der Tat beachten. Somit gäbe es dann 2 verschiedene Erklärungen im gleichen Artikel für den Fall wo wir dem Maßstab einen eigenen Artikel geben sollten oder?
Oder man gibt ihm wie du vorgeschlagen hast bei den Landkarten einen eigenen Abschnitt mit Titel. Fände ich auch ok. Bedenken müsste man dann nur, dass es Maßstäbe ja nicht nur auf Landkarten sondern auch auf Plänen, im Modellbau, in schwierigen Matheaufgaben :-), usw gibt? --Lex Braun (Diskussion) 16:48, 22. Apr. 2018 (CEST)
Maßstab ist gut, als abstrakte Vorstellung mit grafischer Realisierung. Dass man in der Schweiz das Wort auch für Lineal sagt, kann man in der Einleitung eben erwähnen. Ziko van Dijk (Diskussion) 16:18, 30. Apr. 2018 (CEST)
Bis hierhin eingearbeitet. Ziko van Dijk (Diskussion) 16:57, 30. Apr. 2018 (CEST)
Danke fürs Einarbeiten. Ich glaube bei der Einarbeitung sind dir noch ein paar Begriffe entwischt zwischen der letzten Einarbeitung und Robin Hood. Die dazwischenliegenden scheinen noch zu fehlen, ebenso der Maßstab. Lex Braun (Diskussion) 21:45, 30. Apr. 2018 (CEST)
"Maßstab" wollte ich, hab ich vergessen - danke für den Hinweis. Was fehlt noch, obwohl es bereits unwidersprochen in der 7-Tage-Frist liegt? Ziko van Dijk (Diskussion) 07:42, 1. Mai 2018 (CEST)
  • Ich glaube, dir ist seit der letzten grünen Markierung vom 1. April so ziemlich alles entwischt. Vermutlich hast du dich davon täuschen lassen, das Michael einzelne Lemmas umbenannte (Singular-Plural-Problematik). Beat Rüst (Diskussion) 10:53, 1. Mai 2018 (CEST)
Ziko hat das inzwischen alles erledigt. Beat Rüst (Diskussion) 07:48, 10. Mai 2018 (CEST)
  • Achse Wir haben die Erdachse aber nicht die Achse im allgemeinen.
  • Fahrgeschäft Wir haben Artikel zu einigen Fahrgeschäften aber nicht den Oberbegriff
Ja. Das ist zwar kein für Kinder zunächst üblicher Begriff, aber man kann die Sache gut erklären unter dem Lemma, denke ich. Ziko van Dijk (Diskussion) 09:46, 29. Apr. 2018 (CEST)
Ja, stimmt als Kind hätte ich den Begriff niemals gesucht. Er macht meiner Meinung nach vor allem daher Sinn, weil er in Artikeln über solche auftaucht und das Kind sich dann vielleicht fragt, was das ist und so auf den Artikel stößt... --Lex Braun (Diskussion) 10:38, 29. Apr. 2018 (CEST)

██Bis hierher hat Ziko alles eingearbeitet, verdankt Beat Rüst (Diskussion) 18:44, 10. Mai 2018 (CEST)

Was wäre genau das Lemma? So was wie "Reisender"? Worüber würde man schreiben? Ziko van Dijk (Diskussion) 09:46, 29. Apr. 2018 (CEST)
Gute Frage, hab mich beim Schreiben an dem Begriff gestoßen. Ein Artikel, der nur das für Kinder relevante enthält, ließe sich wahrscheinlich auf 1-2 Sätze zusammenfassen. Also sinnlos denke ich? --Lex Braun (Diskussion) 10:38, 29. Apr. 2018 (CEST)
Ich bin mir nicht sicher. Vielleicht Entwurf:Reise allgemein? Den haben wir noch nicht. Ziko van Dijk (Diskussion) 16:18, 30. Apr. 2018 (CEST)
Das wäre vielleicht eine Möglichkeit um vieles zusammenzufassen. Nicht unbedingt prioritär, aber denkbar. Lex Braun (Diskussion) 15:37, 7. Mai 2018 (CEST)

Mai 2018

██ Bis hierhin eingearbeitet. Ziko van Dijk (Diskussion) 14:59, 12. Mai 2018 (CEST)

  • Tundra Taucht auch im Geschichtsunterricht zur Steinzeit auf. Eventuell auch Taiga ?
  • Golfstrom Lex Braun (Diskussion) 15:37, 7. Mai 2018 (CEST)

██ Bis hierhin eingearbeitet.Ziko van Dijk (Diskussion) 17:27, 17. Mai 2018 (CEST)

  • Prozent Wäre auch unter Bruchrechnung vorstellbar, ich denke Kinder sehen diesen Zusammenhang aber noch nicht unbedingt, daher wäre ich für einen eigenen Artikel Lex Braun (Diskussion) 22:13, 11. Mai 2018 (CEST)
  • Himmel mit all seinen verschiedenen Bedeutungen (brauchen wir immer wieder). Beat Rüst (Diskussion) 21:15, 12. Mai 2018 (CEST)
  • Hydraulik ist heute alltäglich, wenn auch nicht offenkundig. Als Einzelthema könnte man das erklären, wer sich nicht dafür interessiert, kann es ja sein lassen. Wir könnten später den Entwurf:Bagger davon entlasten, da wäre auch wieder viel gewonnen, meint Beat Rüst (Diskussion) 13:36, 13. Mai 2018 (CEST)

██ Bis hierhin eingearbeitet - danke für die vielen guten Vorschläge! Ziko van Dijk (Diskussion) 18:28, 20. Mai 2018 (CEST)

  • Folgende Tiere sind nicht Arten, sondern Familien, Gattungen usw. und gehören deshalb in den Plural: Möwen, Muscheln, Papageien, Spechte, Delfine, Elefanten, Faultiere, Giraffen, Haie, Kängurus, Pandas, Pferde, Pilze, Pinguine, Robben, Schnecken, Schweine, Ziegen, Frösche, Schildkröten, Seegurken, Zecken. Ich werde dann die Artikel wieder anpassen. Und aus der Wunschliste: Warane. Beat Rüst (Diskussion) 21:09, 15. Mai 2018 (CEST)
  • Stadtmauer, dann kann Stadttor ein Abschnitt sein. Ziko van Dijk (Diskussion) 16:36, 17. Mai 2018 (CEST)
  • Wir haben noch offene Fragen in der Diskussion:Breitengrad. Eigentlich sollte der Artikel "Breitenkreise" heissen. Wir haben aber auch noch Längengrad, beides sehr kurze Artikel. Äquator und Polarkreis sind ebenfalls selbständig und länger, obwohl sie nur Spezialfälle von Breitenkreisen sind. Wegen der Bekanntheit der Begriffe scheint mir dies jedoch sinnvoll und ich würde sie stehen lassen. Ich schlage wie Uwe einen Artikel Gradnetz vor und würde dort Breitengrad und Längengrad integrieren. Ebenso würde ich dort die Wendekreise integrieren, die fehlen bisher völlig. Ebenfalls einbauen "Sonnenwende", "Sonnenwendefest" usw. Dann bräuchte es viele WL und das Löschen der Artikel Breitengrad und Längengrad. Was meint Ihr dazu? fragt Beat Rüst (Diskussion) 09:32, 18. Mai 2018 (CEST)
  • Die folgenden Artikel gibt es unter dem Plural-Lemma. Auf der Artikel-Wunschliste stehen sie ebenfalls so, erscheinen aber in rot. Es handelt sich um: Bussarde, Falken, Heuschrecken, Hasen, Hummeln, Kamele, Krokodile, Maulwürfe, Rabenvögel, Schafe, Schlangen, Tauben, Tintenfische. Beat Rüst (Diskussion) 16:49, 20. Mai 2018 (CEST)
  • Frisur sollte von der Wunschliste entfernt und die wenigen möglichen Inhalte beim Wunsch Friseur eingebaut werden. Beat Rüst (Diskussion) 16:52, 20. Mai 2018 (CEST)
  • Küchenlinse gehört nicht mehr auf die Wunschliste. Das Wort braucht niemand (wurde diskutiert), die Inhalte stehen bereits im Artikel Linse. Beat Rüst (Diskussion) 16:52, 20. Mai 2018 (CEST)
  • Waran auf der Wunschliste gehört in den Plural, da eine Gattung, ebenso die Koralle. Beat Rüst (Diskussion) 17:07, 20. Mai 2018 (CEST)
  • Vorschlag: Mondphasen und Mondfinsternis aus der Wunschliste entfernen und die Inhalte beim Mond einfügen. Das ist für die Kinder einfacher als rumzusuchen. Den Abschnitt "Wie entstand der Mond?" (nur ein Absatz) könnte gut in die Einführung verschoben werden. So gäbe es weniger Abschnitte. Beat Rüst (Diskussion) 17:07, 20. Mai 2018 (CEST)
  • Dito für den Wunsch Subtropen. Die gehören in den Artikel Tropen, der ist noch sehr kurz. Beat Rüst (Diskussion) 17:07, 20. Mai 2018 (CEST)
Vielleicht Subtropen sinnvoll? Kommt öfter vor. Ziko van Dijk (Diskussion) 18:24, 20. Mai 2018 (CEST)
Was meinst du damit? Ich finde Subtropen eben nicht sinnvoll, sondern würde die Inhalte bei Tropen einfügen. Beat Rüst (Diskussion) 11:45, 24. Mai 2018 (CEST)
  • Eine Liste von gesuchten Begriffen:
  • Laternenfest
  • Louvre
  • Zeus
  • Streichelzoo
  • Rap
  • Asteroid
  • Biber
  • Reichstag
  • Humanismus
  • Wellensittich
  • Erdmännchen
  • Alexanderplatz
  • Venedig
  • Waschbär
  • 10 Gebote
  • Bauchspeicheldrüse
  • Baumwolle
  • Karfreitag

Ziko van Dijk (Diskussion) 18:24, 20. Mai 2018 (CEST)

Karfreitag würde ich bei Ostern einfügen und nicht separat führen. Hängt ja eh eng zusammen. Beat Rüst (Diskussion) 11:45, 24. Mai 2018 (CEST)

Weitere:

  • Papyrus
Das reicht doch bei Papier. WL anstelle eines eigenen Artikels. Beat Rüst (Diskussion) 11:45, 24. Mai 2018 (CEST)
OK, getan. Ziko van Dijk (Diskussion) 16:59, 25. Mai 2018 (CEST)
  • Büste der Nofretete
  • Drachen
  • Runen
  • Grube Messel
  • Fort
Ist ja nur ein Name für Festung, also dort ergänzen. Beat Rüst (Diskussion) 11:45, 24. Mai 2018 (CEST)
  • Lederstrumpf
  • Astronomische Uhr

Eine Reihe von Begriffen aus der Freizeitwelt, was meint ihr? Nicht alle Parks vielleicht, aber welche?

  • Safaripark
  • Wildpark
  • Tierpark
Unter Tierpark zusammenfassen, sind ja alles nur verschiedene Ausprägungen derselben Sache. Beat Rüst (Diskussion) 11:45, 24. Mai 2018 (CEST)
Tierpark ist gut. Ziko van Dijk (Diskussion) 16:59, 25. Mai 2018 (CEST)
  • Miss-Wahl
  • Archäologischer Park
  • Rutschbahn
  • Miniatur-Welt
  • Freibad
  • Kurort
  • Radwanderweg
  • Wellness
  • Wellenbad
  • Moorbad
  • Thermalbad
  • Heilbad
Moorbad, Thermalbad und Heilbad sehe ich unter "Bäder" zusammengefasst. Beat Rüst (Diskussion) 11:45, 24. Mai 2018 (CEST)
Aber Einzahl Bad? Ziko van Dijk (Diskussion) 16:59, 25. Mai 2018 (CEST)

Ziko van Dijk (Diskussion) 18:24, 20. Mai 2018 (CEST)

Nein, muss natürlich Mehrzahl sein, vielleicht dann eine WL von Bad. Beat Rüst (Diskussion) 20:37, 25. Mai 2018 (CEST)
Mai eingearbeitet. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:24, 9. Jun. 2018 (CEST)

Juni 2018

Eingearbeitet, später den Rest. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:25, 9. Jun. 2018 (CEST)

Sorry, wieder eine ganze Reihe. Unter anderem habe ich mir eine Liste europäischer Sehenswürdigkeiten und von den größten Schiffsunglücken (z.B. Armenija) vorgenommen.Ziko van Dijk (Diskussion) 18:31, 2. Jun. 2018 (CEST)

  • Adolphe-Brücke
  • Algarve
  • Arabische Wüste
  • Armenija
  • Artushof
  • Autoscooter
  • Basilika Mariazell
  • Brieftaube
  • Burg Eltz
  • Butterfahrt
  • Cap Arcona
  • Diskothek
  • Do~na Paz
  • Dogenpalast
Nein, sondern Venedig, und den dort einbauen
  • Dressur
  • Eisbrecher
  • El Escorial
  • Europa Park rust
  • Festung Hohensalzburg
  • Flohzirkus
  • Frag Finn
  • Großglockner Hochalpenstraße
  • Gummitier
  • Haithabu
Nein, sondern bei Wikinger einbauen
  • Hausboot
  • Helles Köpfchen
  • Hofburg
Nein, sondern bei Wien einbauen
  • Jahr ohne Sommer
  • Kalahari
Nach welchen Kriterien nehmen wir einzelne Wüsten auf?
  • Karussell
  • Keilschrift
Nein, sondern bei Schrift einbauen (auch andere dazu ergänzen)
  • Kinderdijk
  • Kinderdorf
  • Kindersoldat
  • Kritikerpreis Spiel des Jahres
  • Kur
  • Lotterie
  • Luftmatratze
  • Massage
  • Miniatur Wunderland
  • Namib
Nach welchen Kriterien nehmen wir einzelne Wüsten auf?
  • Olavinlinna
  • Phantasialand
  • Ravensburger Spieleland
  • Reiseführer
  • Reisewarnung
  • Rothenburg ob der Tauber
  • Schausteller
  • Schiffe versenken
  • Schloss Schönbrunn
  • Schulfahrt
  • Schwimmflügel
Zusammen mit Luftmatratze unter "Schwimmgeräte" o.ä.?
  • Science Center
  • Souvenir
  • Spanische Armada
  • Spice Islander I
  • Stierkampf
  • Stift Melk
Nach welchen Kriterien nehmen wir einzelne Klöster auf?
  • Tauchen
  • Tempel von Mnajdra
Nach welchen Kriterien nehmen wir einzelne Tempel auf?
  • Terroranschäge vom 11. September
  • Tierpark Hellabrunn
Nach welchen Kriterien nehmen wir einzelne Parks auf?
  • Tournee
  • Trampen
  • Trelleborg (Wieso? Das ist doch winzig.)
  • Vesuv
Nach welchen Kriterien nehmen wir einzelne Vulkane auf? - Mehr wegen "Sehenswürdigkeit"
  • Weltreise
  • Whirlpool
  • Wildwasserbahn
  • Wilhelm Gustloff (Landesgruppenleiter der NSDAP? BR)
Falls wir möglichst viele Artikel haben wollen, können wir das so machen. Die Frage ist dann, ob sie wirklich gelesen werden. die Olavinlinna beispielsweise musste ich zuerst mal bei WP eingeben, und wenn ich einen Begriff nicht kenne, suche ich ihn auch nicht. Wir brauchen dann also einen Artikel "wichtigste Sehenswürdigkeiten Europas" oder so was ähnliches. Die andere Möglichkeit: Wir bauen z.B. die Olivinlinna bei Finnland ein. Bei Ländern beschreiben wir ja oft auch Sehenswürdigkeiten. Für mich stellt sich die Frage, ob wir insgesamt möglichst kompakt bleiben oder möglichst viele Artikel haben wollen. Ich bin persönlich eher gegen eine Verzettelung. Beat Rüst (Diskussion) 21:42, 2. Jun. 2018 (CEST)
Ja, diese Liste beinhaltet gute, aber auch unnötige Vorschläge. Beispielsweise ist die einzige weltweit bekannte Schiffskatastrophe jene der Titanic, über die hier schon was geschrieben wurde. Für alle anderen würde ich einen Sammelartikel vorziehen. --Patrick Kenel (Diskussion) 22:40, 2. Jun. 2018 (CEST)
PS: Mit Gustloff ist hier eher das gesunkene Schiff aus der NS-Zeit gemeint. --Patrick Kenel (Diskussion) 22:40, 2. Jun. 2018 (CEST)
Also Schiffskatastrophen zusammen? Sehenswürdigkeiten woanders? Dann nehme ich die heraus. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:33, 3. Jun. 2018 (CEST)
Ja, Schiffskatastrophen zusammen. Sehenswürdigkeiten können wir im Hintergrund behalten und jeweils bei den einzelnen Ländern konkret einbauen. Wer hat denn übrigens bestimmt, welches die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind? Das finde ich auch noch relevant. Bei Wüsten, Vulkanen usw. bitte unbedingt die Relevanzkriterien diskutieren, bevor wir welche aufnehmen. Beat Rüst (Diskussion) 17:45, 3. Jun. 2018 (CEST)
Das mit der Titanic stimmt natürlich schon... oder Unglücke vorerst noch bei Schiff? Aber die allgemeinen Artikel sollten auch nicht überladen sein (habe gerade nicht geguckt, wie lang der ist). Ziko van Dijk (Diskussion) 17:38, 5. Jun. 2018 (CEST)
Sehr gut. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:38, 5. Jun. 2018 (CEST)
██Also, bis hierhin eingearbeitet. Bei der langen Liste habe ich die Wüsten und die meisten einzelnen Sehenswürdigkeiten weggelassen. Vesus drin, wegen der Bedeutung in Europa und weil wir ihn schon in mehreren Artikeln haben. Schwimmflügel - habe ich mal ebenso wie Luftmatratze reingenommen, wegen der Bedeutung für Kinder. Hoffe, dass alles so okay ist. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:11, 11. Jun. 2018 (CEST)
  • Park Wir führen nun einige besondere Parks, aber den ganz "normalen" Park noch nicht. Ich dachte da vor allem an den Stadtpark (vielleicht wäre das ein besseres Lemma?). Der Begriff Park hat ja auch mehrere Bedeutungen, vielleicht sollte man diese auch abgrenzen oder das Ganze besser in 2 Artikel "Park" und "Stadtpark" aufteilen? Lex Braun (Diskussion) 22:14, 8. Jun. 2018 (CEST)
In dem Fall lieber gleich Stadtpark. --Patrick Kenel (Diskussion) 21:23, 10. Jun. 2018 (CEST)
Also, wie verbleiben wir beim Park? Mir wäre das mit dem allgemeinen Wort am liebsten. Ziko van Dijk (Diskussion) 16:12, 17. Jun. 2018 (CEST)
Ich denke ich bin auch eher für Park, Kinder verstehen meiner Meinung nach auch den Stadtpark darunter. Mein Vorschlag wäre im Hauptteil des Artikels den Stadtpark zu erläutern und dann unter einer zweiten Überschrift "Welche anderen Parks gibt es?" die Mehrdeutigkeit zu erläutern. Und eventuell eine Weiterleitung vom Stadtpark einzurichten. Lex Braun (Diskussion) 14:33, 18. Jun. 2018 (CEST)
Genau so! Beat Rüst (Diskussion) 18:36, 18. Jun. 2018 (CEST)
  • Aktie bzw. Aktiengesellschaft: Fiel mir gerade beim Post-Artikel auf. --Patrick Kenel (Diskussion) 21:23, 10. Jun. 2018 (CEST)
Eher Aktie und die Gesellschaft mit einem separaten Zwischentitel Beat Rüst (Diskussion) 18:36, 18. Jun. 2018 (CEST)
Ja, gut -aber welches von beiden? Das allgemienere, Aktie? Ziko van Dijk (Diskussion) 16:12, 17. Jun. 2018 (CEST)
Bis hierhin eingearbeitet. Ziko van Dijk (Diskussion) 18:19, 20. Jun. 2018 (CEST)
  • Eidgenossenschaft (dieser Artikel würde die Entstehung der Schweiz beleuchten. Das würde den Artikel Schweiz nicht konkurrenzieren. Die wenigen Abgleichungen würde ich vornehmen. Beat Rüst (Diskussion) 20:10, 16. Jun. 2018 (CEST)
Fände ich gut. Wäre "Urkantone" zur Erklärung einer Epoche auch sinnvoll zusätzlich? Ziko van Dijk (Diskussion) 16:12, 17. Jun. 2018 (CEST)
Würde ich nicht, betrifft ja nur die Schweiz. Beat Rüst (Diskussion) 18:36, 18. Jun. 2018 (CEST)
Nebenbei könnte ja noch erklärt werden, was ein Eid ist. Dieser Rechtsbegriff kommt bisher im Klexikon nicht vor. Ein eigener Artikel drängt sich auch daher nicht auf. --Patrick Kenel (Diskussion) 09:47, 17. Jun. 2018 (CEST)
  • Eid. Warum denn nicht? Politiker werden vereidigt, vor Gericht werden Eide geschworen usw. Ich würde das eher vor den Eidgenossen schreiben. Beat Rüst (Diskussion) 12:11, 17. Jun. 2018 (CEST)
OK. --Patrick Kenel (Diskussion) 15:43, 17. Jun. 2018 (CEST)
Ja, zu "Eid" lässt sich viel sagen. Ziko van Dijk (Diskussion) 16:12, 17. Jun. 2018 (CEST)
  • Keilschrift, dafür möchte ich gern nochmal plädieren. Ich habe das Wort in vier Artikeln gefunden, und in einem Entwurf steckt es auch. Sollte auch bei Schrift noch erwähnt werden. Ist nicht weniger wichtig für die Schriftgeschichte als die Hieroglyphen. Ziko van Dijk (Diskussion) 14:23, 18. Jun. 2018 (CEST)
Klingt vernünftig. Beat Rüst (Diskussion) 18:37, 18. Jun. 2018 (CEST)
Bis hierhin eingearbeitet. Ziko van Dijk (Diskussion) 23:33, 28. Jun. 2018 (CEST)

██ Bis hierhin eingearbeitet. Ziko van Dijk (Diskussion) 23:39, 9. Jul. 2018 (CEST)

Juli 2018

  • Durchschnitt und Median (ist mir bei Äquatorialguinea aufgefallen: Durchschnittseinkommen 300 Dollar, Median 2 Dollar). In einem Artikel (Durchschnitt und Median) oder in zweien? Beat Rüst (Diskussion) 17:02, 6. Jul. 2018 (CEST)
Ja - was wäre sinnvoll? Könnte man so viel Gesondertes z.B. zum Median sagen? Sollen wir das wie Tag und Nacht bzw. Ebbe und Flut ansehen? Ziko van Dijk (Diskussion)
Ich würde es Durchschnitt und Median nennen wie Tag und Nacht oder Ebbe und Flut. Beat Rüst (Diskussion) 16:44, 10. Jul. 2018 (CEST)
Ich meine nur der Durchschnitt ist wichtig, der Median hat als Lemma (und mathematisch) eine eher untergeordnete Bedeutung. Man könnte ihn im Artikel Durchschnitt trotzdem erklären und hierhin weiterleiten (übrigens: in Äquatorialguinea hab ich die Begriffe beide nicht mehr gefunden, hatte auch so meine Zweifel, inwieweit sie hier für unsere Zielgruppe sinnvoll sind). Thomas Wickert (Diskussion) 20:16, 18. Jul. 2018 (CEST)
Mir ist gerade aufgefallen: "Teppich" haben wir noch gar nicht. Ziko van Dijk (Diskussion) 09:05, 13. Jul. 2018 (CEST)

██Bis hierhin eingearbeitet. Ziko van Dijk (Diskussion) 09:05, 13. Jul. 2018 (CEST)

  • Fruchtfolge Beat Rüst (Diskussion) 20:39, 12. Jul. 2018 (CEST)
  • Spiel und/oder Brettspiel fehlt noch, ergänzend zum jährlichen Kritikerpreis, über den es jetzt einen Entwurf gibt. --Patrick Kenel (Diskussion) 23:14, 12. Jul. 2018 (CEST)
Da bist du mir zuvor gekommen, Patrick. :-) Genau, beides. Zusätzlich: Gesellschaftsspiel, Puzzle, Kartenspiel. Wir haben auf der Liste ein bisschen wenig an Spiel, Sport und Spaß - für ein Kinderlexikon bedenklich wenig... Außerdem wären einige Klassiker gut wie "Mensch ärgere dich nicht". Und dazu: "Zauberei" im Sinne von Illusionskunst? Ziko van Dijk (Diskussion) 09:05, 13. Jul. 2018 (CEST)
Zauberei finde ich gut. Beat Rüst (Diskussion) 15:18, 25. Jul. 2018 (CEST)
Mit Magie als Gegenstück, habe ich unten vorgeschlagen. Ziko van Dijk (Diskussion) 07:01, 27. Jul. 2018 (CEST)
Meiner Meinung nach bei der Stadt anhängen. Dort wird bereits von Ballungsraum gesprochen - für beide könnte man Weiterleitungen erstellen, den Stadt Artikel ausbauen und gliedern? Lex Braun (Diskussion) 11:00, 15. Jul. 2018 (CEST)
Ich bin mir nicht ganz sicher. Einerseits haben wir die Großstadt separat, andererseits die Agglo an die Stadt anhängen? Dann haben wir von drei verwandten Begriffen zwei zusammen und einen separat. Beat Rüst (Diskussion) 10:39, 16. Jul. 2018 (CEST)
Das war mir nicht bewusst, dass es einen separaten Großstadt Artikel gibt. In dem Fall macht ein eigener Artikel definitiv mehr Sinn. Lex Braun (Diskussion) 13:10, 16. Jul. 2018 (CEST)
Das Wort Agglomeration ist in der Bundesrepublik etwas weniger verbreitet (das ist jetzt kein Argument, nur ein Hinweis), ich glaube, das ist deckungsgleich mit "Ballungsgebiet"? Das könnte in der Tat gut ein Abschnitt bei Stadt sein, so in etwa wie "Stadt im weiteren Sinne" oder so? Ziko van Dijk (Diskussion) 13:29, 16. Jul. 2018 (CEST)
Wie waren wir verblieben? Keine Agglomeration in die Liste? Ziko van Dijk (Diskussion) 07:01, 27. Jul. 2018 (CEST)
Einverstanden, keine Agglo in der Liste. Beat Rüst (Diskussion) 16:25, 27. Jul. 2018 (CEST)
Ich habe die Agglo jetzt bei der Stadt eingebaut, nicht bei der Großstadt, weil es eine solche nicht unbedingt braucht. Beat Rüst (Diskussion) 18:53, 28. Jul. 2018 (CEST)
Da würde sogar ich als Zürcher die Straßenbahn als Lemma bevorzugen und von Tram weiterleiten ;-) Beat Rüst (Diskussion) 21:02, 16. Jul. 2018 (CEST)
  • Krater Beat Rüst (Diskussion) 21:02, 16. Jul. 2018 (CEST)
  • Stunde bitte wieder aus der Wunschliste entfernen, ist wie die Minute per Weiterleitung auf den Artikel Sekunde bereits erledigt. Wir hatten uns ja mal geeinigt, dass jeweils die Basiseinheiten als Grundlage dienen sollen (siehe oben die Diskussionsbeiträge zu Maßeinheit im Februar). Thomas Wickert (Diskussion) 20:08, 18. Jul. 2018 (CEST)
Erledigt. Beat Rüst (Diskussion) 21:54, 18. Jul. 2018 (CEST)
  • Hallo, ich habe mal Achim von der Wikipedia gefragt, der sich mit Brettspielen auskennt. Gefragt nach den erwähnenswertesten Spieleautoren hat er mir genannt: Marco Teubner, Reiner Knizia, Klaus Teuber, Markus und Inka Brandt, Leo Colovini, Haim Shafir. Das sind oftmals nicht nur Autoren von Kinderspielen, aber dennoch: Die sollten wir, denke ich, genauso auf der Liste haben wie wichtige Schriftsteller bzw. Kinderbuchautoren. Ziko van Dijk (Diskussion) 16:03, 20. Jul. 2018 (CEST)

██ Bis hierhin eingearbeitet - Zweifelsfälle siehe oben. Ziko van Dijk (Diskussion) 07:01, 27. Jul. 2018 (CEST)

Eine Rückfrage, Beat: Wir haben bereits Naturkatastrophe und Unfall. Was meinst du genau? Ziko van Dijk (Diskussion) 07:01, 27. Jul. 2018 (CEST)
WP listet unter Katastrophe zwei Dutzend Möglichkeiten auf (Nuklear-, Chemie- Umwelt-Katastrophe uvam.) Die Naturkatastrophe ist nur eine davon, der Unfall etwas anderes. Im Artikel Katastrophe würde ich Überblick schaffen. Beat Rüst (Diskussion) 16:25, 27. Jul. 2018 (CEST)
  • Geist im Sinn von Körper, Seele und Geist. Wir haben das zum Teil erwähnt, aber nicht sehr strukturiert, und da gibt es doch einen Unterschied vom einen zum anderen. Auch der Heilige Geist ist bei uns vertreten. Beat Rüst (Diskussion) 12:36, 28. Jul. 2018 (CEST)
  • Rotes Meer Beat Rüst (Diskussion) 19:51, 29. Jul. 2018 (CEST)

██ Bis hierhin alles drin. Beat Rüst (Diskussion) 16:57, 7. Aug. 2018 (CEST)

August 2018

  • Ehe, da hat mich die Gemeinde drauf gebracht. Beat Rüst (Diskussion) 15:03, 1. Aug. 2018 (CEST)
  • Nordpolarmeer (Ich schreibe mal mit Z, welches Lemma mir sinnvoll erscheint Ziko van Dijk (Diskussion) 16:22, 10. Aug. 2018 (CEST)) Z
  • Persischer Golf Z
  • Wolga Z
  • Ural (Fluss)
Eher zusammen mit dem Ural-Gebirge.
  • Mekong Z
  • Amur Z
  • Sambesi Z
Bekannt sind vor allem die Victoriafälle.
  • Missouri Z
  • Colorado
Bekannt ist vor allem der Grand Canyon.
  • Yukon
  • Victoriasee Z
  • Michigansee
Siehe Grosse Seen
  • Titicacasee Z
  • Genfersee Z
  • Neusiedler See Z
  • Assuan-Stausee Z
  • Niagarafälle Z
  • Victoriafälle Z
  • Iguaçu-Fälle Z
  • Krimmler Wasserfälle
  • Giessbach-Fälle
  • Gavarnie-Fälle
Unbekannt.
  • Mardalsfossen
Unbekannt.
  • Sutherland Falls
Unbekannt.
  • K2 Z
  • Watzmann Z
  • Feldberg Z
  • Großglockner Z
  • Matterhorn
Vorhanden.
  • Eiger Z
  • Ätna Z
  • Vesuv Z
  • Popocatépetl
Lustiges Wort, und sonst?
Aktiver Vulkan, habe ich bei Mexiko eingebaut. Beat Rüst (Diskussion) 14:18, 9. Aug. 2018 (CEST)
  • Ural (Gebirge)
  • Appenin
  • Kordilleren
Eigentlich unbekannt, aber vielleicht bei Anden und Rocky Mountains erklären.

Habe mal die fehlenden größten/wichtigsten Gewässer und Berge/Gebirge aus der obigen Themenliste ergänzt. Irgendwie scheinen diese Listen in Vergessenheit zu geraten :-) Thomas Wickert (Diskussion) 11:54, 2. Aug. 2018 (CEST)

Bin da nicht mit allem einverstanden. Zudem gibt es mit 600 schon genügend Geografie-Artikel und solche auf der Wunschliste, die wohl noch lange rot bleiben dürften. --Patrick Kenel (Diskussion) 21:26, 7. Aug. 2018 (CEST)
Ich fände es sinnvoll, die thematischen Listen oben zu diskutieren und dann auf der Wunschliste zu ergänzen resp. zu streichen. Beat Rüst (Diskussion) 14:18, 9. Aug. 2018 (CEST)


Würde ich bei Licht einbauen. Beat Rüst (Diskussion) 16:40, 8. Aug. 2018 (CEST)
Ja, zentral im Christentum.
  • Allgemein weise ich darauf hin: Die Kategorie Sport und Spaß ist noch nicht besonders voll - das wirft ein schlechtes Licht auf uns alle. :-) Ziko van Dijk (Diskussion) 16:22, 10. Aug. 2018 (CEST)
Schon, und trotzdem:
Wenn möglich immer Nomen, also Neutralität Beat Rüst (Diskussion) 15:10, 18. Aug. 2018 (CEST)