Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:Obst

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Danke für die Erweiterungen - wir verwenden im Klexikon keine Klammern, aber das kann man sicher leicht umformulieren. Bei den Auflistungen sehe ich gerade: vielleicht ist es besser, auch zu erklären, was die Begriffe wie exotisches Obst bedeuten. Das könnte auch in einem eigenen Abschnitt passieren, wie "Was für Arten Obst gibt es?". 12:13, 20. Mai 2015 (CEST)

Nachtrag: Oder "Wie unterscheidet man Obst" oder so etwas. Ziko van Dijk (Diskussion) 12:14, 20. Mai 2015 (CEST)
Ich halte "man wird davon nicht so dick" für unpassend. Reicht da nicht die Formulierung "Obst ist gesund"? --Astrid Mayer-Wiese (Diskussion) 12:55, 20. Mai 2015 (CEST)
Ich denke schon. Bei den Auflistungen: Ein Beispiel reicht wohl nicht, besser wäre es, wenn erklärt wird, warum Obst Kernobst ist und nicht etwas anderes. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:19, 21. Mai 2015 (CEST)

Verschieben?

  • Ja. Vielleicht noch ein schönes Bild einfügen :) --Helen Coutelle (Diskussion) 12:08, 20. Mai 2015 (CEST)
  • Ja, ich denke auch, er könnte so verschoben werden, ich habe die Obstliste noch ergänzt, leider sieht das nicht mehr sehr übersichtlich aus, weil man keine Absätze einfügen kann?! Judith Hölling (Diskussion) 13:03, 21. Mai 2015 (CEST)
Absätze kann man leicht mit dem * - Zeichen einfügen (wie hier). Darauf verzichten wir aber in den Artikeln und wollen immer versuchen, Fließtext zu schreiben. Wie findet ihr das? Ein Thema fürs Forum? Das Obst-Unterkapitel habe ich gerade so umgeschrieben, dass es ohne Absätze auskommt. --Michael Schulte (Diskussion) 22:41, 21. Mai 2015 (CEST)
  • Ja. Aber Kürbis und Tomate werden zum Obst gezählt? So verstehe ich den Satz, den ich eben noch mal etwas umformuliert habe, jedenfalls. --Michael Schulte (Diskussion) 22:39, 21. Mai 2015 (CEST)