Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:Helgoland

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich habe bei diesem Entwurf bewusst einmal auf ziemlich kurze Absätze geachtet. Ansonsten hätte man den Inhalt durchaus auch auf drei verteilen können. Der Artikel wäre in Zukunft sicher noch ausbaubar mit mehreren Absätzen, über die kleine Insel ließe sich noch vieles näher beschreiben, was für Kinder sehr interessant sein kann. Aber - erstmal so. :-) Ich erlaube mir schonmal, unten die Frage nach dem Verschieben zu stellen, lasse aber jemand anders den ersten Schritt (das erste Ja). Sicher will jemand noch mal ein paar Dinge im Entwurf verändern. Ziko van Dijk (Diskussion) 15:15, 5. Dez. 2014 (CET)

Kann der Entwurf aus der Artikelwerkstatt ins Lexikon verschoben werden?

Ja. Aus meiner Sicht ist der Artikel absolut gut: informativ, sprachlich klar und verständlich.

Ich habe ein "also" entfernt. Und ich habe das Foto größer gemacht (300px). Das ist gewiss zum Teil Geschmackssache. Aber da wir ja auch eine andere Schriftgröße als die Wikipedia verwenden, sollte auch eine andere Bildgröße erlaubt sein. Und ich finde, dass die Vorschaubilder ("mini") doch häufig zu klein wirken.

Besten Gruß --Karl Kirst (Diskussion) 17:24, 5. Dez. 2014 (CET)

Okay, danke. Wie wäre es, die Bilder in diesem Wiki allgemein einen Tick größer zu machen? Dann müssen die Mitmacher nicht das Größermachen lernen. --Ziko van Dijk (Diskussion) 19:01, 5. Dez. 2014 (CET)

Ja. --Michael Schulte (Diskussion) 17:27, 6. Dez. 2014 (CET)

ja. Dann verschiebe ich jetzt mal Helgoland. Danke euch. --Ziko van Dijk (Diskussion) 17:29, 6. Dez. 2014 (CET)

Kinderfrage zu Helgoland

"Sind Menschen auf Helgoland?" geht für die meisten 6-jährigen in Ordnung. Die 10-jährigen werden die Insel aber schon mal gehört haben und wissen, dass da Menschen leben. Die Frage "Wie leben die Menschen auf Helgoland" könnte junge und ältere Kinder ansprechen. Schließlich ist Helgoland weiter weg als alle anderen Inseln. Da fragt sich vielleicht auch ein Kind, was das für das Leben der Leute auf Helgoland bedeutet.

Allgemein zu den Fragen: Nach wie vor glaube ich, dass das ein gutes Mittel ist, um die Abschnitte attraktiv zu machen. Am besten könnte es sein, erst die Frage zu stellen und dann den Abschnitt zu schreiben. Dann passt beides genau zusammen. Hinterher muss man sich sonst oft eine passende Frage zu einem Abschnitt "ausdenken", der gleich mehrere Themen behandelt.

Den Satz mit den Tieren würde ich noch in die Einleitung legen. Dann konzentriert sich der erste Abschnitt tatsächlich auf das Leben der Menschen. --Michael Schulte (Diskussion) 20:39, 7. Dez. 2014 (CET)