Klexikon.de - die Wikipedia für Kinder. Informiert euch hier über den Krieg in der Ukraine.

Zahnarzt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(leichte überarbeitung - was lässt sich noch über zahnärzte sagen?)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Was ist ein Zahnarzt?'''
+
Der Zahnarzt ist ein [[Arzt]] für Zähne. Er kennt sich also besonders gut mit Zähnen aus.
  
Der Zahnarzt ist ein Doktor für Zähne. Er kennt sich also besonders gut mit Zähnen aus.
+
==Was macht ein Zahnarzt?==
 
 
 
 
'''Was macht ein Zahnarzt?
 
'''
 
  
 
Der Zahnarzt behandelt Patienten, die Probleme mit ihren Zähnen haben. Sie haben oftmals Probleme mit Karies. Karies entsteht durch Bakterien, die sich z.B. durch Essen im Mund ansammeln können. Karies bekommt man öfter, wenn man sich die Zähne nicht richtig putzt. Der Zahnarzt gibt deshalb häufig Tipps zum richtigen Zähne putzen. Passiert das jedoch nicht, können Löcher im Zahn entstehen, die der Zahnarzt behandelt. Manchmal muss er sogar Zähne ziehen.
 
Der Zahnarzt behandelt Patienten, die Probleme mit ihren Zähnen haben. Sie haben oftmals Probleme mit Karies. Karies entsteht durch Bakterien, die sich z.B. durch Essen im Mund ansammeln können. Karies bekommt man öfter, wenn man sich die Zähne nicht richtig putzt. Der Zahnarzt gibt deshalb häufig Tipps zum richtigen Zähne putzen. Passiert das jedoch nicht, können Löcher im Zahn entstehen, die der Zahnarzt behandelt. Manchmal muss er sogar Zähne ziehen.

Version vom 8. Juli 2015, 17:36 Uhr

Der Zahnarzt ist ein Arzt für Zähne. Er kennt sich also besonders gut mit Zähnen aus.

Was macht ein Zahnarzt?

Der Zahnarzt behandelt Patienten, die Probleme mit ihren Zähnen haben. Sie haben oftmals Probleme mit Karies. Karies entsteht durch Bakterien, die sich z.B. durch Essen im Mund ansammeln können. Karies bekommt man öfter, wenn man sich die Zähne nicht richtig putzt. Der Zahnarzt gibt deshalb häufig Tipps zum richtigen Zähne putzen. Passiert das jedoch nicht, können Löcher im Zahn entstehen, die der Zahnarzt behandelt. Manchmal muss er sogar Zähne ziehen.