Vor 10 Jahren war der Arabische Frühling. Hier erfährst du das Wichtigste über dieses geschichtliche Ereignis.

Madrid: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(zahl stadtbezirke nicht so interessant; franco ist spanische geschichte, nicht nur für madrid; sport in madrid wichtiger als für vergleichbare hauptstädte?)
Zeile 2: Zeile 2:
 
Madrid ist die Hauptstadt von [[Spanien]] und liegt dort ungefähr in der Mitte. Madrid ist mit etwa drei Millionen Einwohnern die größte Stadt in Südeuropa. Die Regierung von Spanien hat dort ihren Hauptsitz.
 
Madrid ist die Hauptstadt von [[Spanien]] und liegt dort ungefähr in der Mitte. Madrid ist mit etwa drei Millionen Einwohnern die größte Stadt in Südeuropa. Die Regierung von Spanien hat dort ihren Hauptsitz.
  
Der spanische [[König]] empfängt seine ausländischen Gäste im Palast „Palacio Real“. Diesen kann man auch besichtigen. Auch der Retiro-Park ist heute ein beliebtes Ausflugsziel. Früher durften ihn nur die Könige nutzen. Madrid ist außerdem sehr berühmt für das Kunstmuseum „Prado“. Der Plaza Mayor ist ein beliebter, großer Platz in der Innenstadt.  
+
Der spanische [[König]] empfängt seine ausländischen Gäste im Palast „Palacio Real“. Diesen kann man auch besichtigen. Auch der Retiro-Park ist heute ein beliebtes Ausflugsziel. Früher durften ihn nur die Könige nutzen. Madrid ist außerdem sehr berühmt für das Kunstmuseum „Prado“. Der Plaza Mayor ist ein beliebter, großer Platz in der Innenstadt.  
 
   
 
   
Die österreichische Königsfamilie herrschte eine Zeit lang in Madrid. Aus diesem Grund gibt es dort auch einen Stadtteil, in dem die Häuser aussehen wie in Österreich. In Madrid gibt es zum Beispiel den berühmten Fußballverein „Real Madrid“. Außerdem haben dort schon viele Weltmeisterschaften stattgefunden wie zum Beispiel die Schwimmweltmeisterschaft.
+
Die österreichische Königsfamilie herrschte eine Zeit lang in Madrid. Aus diesem Grund gibt es dort auch einen Stadtteil, in dem die Häuser aussehen wie in Österreich. In Madrid gibt es zum Beispiel den bedeutenden Fußballverein „Real Madrid“.
  
 
[[Kategorie:Artikelentwürfe]]
 
[[Kategorie:Artikelentwürfe]]

Version vom 14. Mai 2015, 18:12 Uhr

Der königliche Palast in Madrid.

Madrid ist die Hauptstadt von Spanien und liegt dort ungefähr in der Mitte. Madrid ist mit etwa drei Millionen Einwohnern die größte Stadt in Südeuropa. Die Regierung von Spanien hat dort ihren Hauptsitz.

Der spanische König empfängt seine ausländischen Gäste im Palast „Palacio Real“. Diesen kann man auch besichtigen. Auch der Retiro-Park ist heute ein beliebtes Ausflugsziel. Früher durften ihn nur die Könige nutzen. Madrid ist außerdem sehr berühmt für das Kunstmuseum „Prado“. Der Plaza Mayor ist ein beliebter, großer Platz in der Innenstadt.

Die österreichische Königsfamilie herrschte eine Zeit lang in Madrid. Aus diesem Grund gibt es dort auch einen Stadtteil, in dem die Häuser aussehen wie in Österreich. In Madrid gibt es zum Beispiel den bedeutenden Fußballverein „Real Madrid“.