Klexikon.de ist die Wikipedia für Kinder, auf MiniKlexikon.de sogar in leichter Sprache

Anwalt

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Die Druckversion wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.
Eine Anwältin in Kambodscha, links. Ihre schwarze Kleidung heißt Robe. An der Robe erkennt man, dass sie Anwältin ist und gerade ihren Beruf vor Gericht ausübt.

Ein Anwalt oder Rechtsanwalt ist jemand, der sich mit dem Recht und mit Gesetzen gut auskennt. Sein Beruf ist es meistens, Menschen zu helfen, die Ärger vor Gericht haben. Die Menschen, denen er hilft, nennt man Mandanten.

Wer vor einem Gericht verklagt wird, der braucht einen Anwalt zur Verteidigung. Der Anwalt darf vor Gericht sprechen und weiß, was man tun muss, damit man sich nicht unnötig noch mehr in Schwierigkeiten bringt.

Manche Leute glauben: Verteidiger helfen Verbrechern dabei, vor Gericht die Unwahrheit zu sagen und nicht bestraft zu werden. Das ist aber nicht ganz richtig. Anwälte haben nämlich trotzdem die Aufgabe, dafür zu sorgen, dass Recht geschieht. Wenn ein Anwalt stattdessen den Kläger vertritt, nennt man ihn den Anwalt der Anklage.

Oft hat jemand nichts mit dem Gericht zu tun, er will aber, dass ein Anwalt ihm gute Ratschläge gibt. Wenn ein Unternehmer mit einem anderen Unternehmer einen Vertrag abschließen will, geht es um viel Geld. Darum gibt der Unternehmer einem Anwalt den Auftrag, sich den Vertrag vorher gut anzuschauen. Der Anwalt soll ihn warnen, wenn etwas im Vertrag steht, das schlecht für ihn ist, das ihm Nachteile bringt.

Ein Staatsanwalt ist ein besonderer Anwalt: Er vertritt den Staat. Wenn die Polizei jemanden verdächtigt, dann geht sie mit ihrem Verdacht zum Staatsanwalt. Der Staatsanwalt entscheidet dann, ob es genug Beweise gibt, vor Gericht anzuklagen. Der Staatsanwalt ist dann der Kläger vor Gericht.




Klexikon.de ist die Wikipedia für Kinder zwischen 5 und 15 Jahren, also ein kostenloses Online-Lexikon für Schulkinder. Zum Thema Anwalt findet ihr einen besonders einfachen Artikel auf MiniKlexikon.de und weitere Kinderseiten in der Kindersuchmaschine „Frag Finn“.

Das Klexikon wird gefördert vom weltgrößten Wikipedia-Förderverein Wikimedia Deutschland, von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und von der Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz im Bereich des Bundesfamilienministeriums.

Unsere Klexikon-Botschafter sind die Fernseh-Moderatoren Ralph Caspers („Wissen macht Ah!“, “Die Sendung mit der Maus“ und „Frag doch mal die Maus“) und Julian Janssen („Checker Julian“).

Im Klexikon findest du das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition und Bildern in etwa 3.500 Artikeln. Grundwissen kindgerecht und leicht verständlich für alle Schülerinnen und Schüler. Alles, was du für Unterricht, Hausaufgaben und Referate in der Schule wissen musst, in einem Kinderlexikon.