Zum Klexikon-Geburtstag haben wir uns eine Torte gewünscht und geschrieben: Denn eure Wikipedia für Kinder ist jetzt sechs Jahre alt!

Diskussion:Geschirrspülmaschine: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 2: Zeile 2:
 
:Das ist doch schon eine Menge Substanz. Etwas zur Funktionsweise wäre schön, auch etwas zur Geschichte. Wie funktioniert die Maschine? Sie lässt Wasser reinlaufen und durch dieses Drehteil entstehen Wellen im Wasser, glaube ich? [[Benutzer:Ziko van Dijk|Ziko van Dijk]] ([[Benutzer Diskussion:Ziko van Dijk|Diskussion]]) 22:46, 2. Jul. 2017 (CEST)
 
:Das ist doch schon eine Menge Substanz. Etwas zur Funktionsweise wäre schön, auch etwas zur Geschichte. Wie funktioniert die Maschine? Sie lässt Wasser reinlaufen und durch dieses Drehteil entstehen Wellen im Wasser, glaube ich? [[Benutzer:Ziko van Dijk|Ziko van Dijk]] ([[Benutzer Diskussion:Ziko van Dijk|Diskussion]]) 22:46, 2. Jul. 2017 (CEST)
 
::Ja, ich habe mir das gerade mal angeschaut, doch das ist wohl doch ein etwas komplizierter Prozess oder ich verstehe ihn auch nicht! Aber im Großen und Ganzen wird Wasser eingepumpt, Sensoren achten darauf, dass nicht zu viel Wasser in die Maschine läuft und dieser Propeller, nenne ich es mal, sowie Sprühvorrichtungen verteilen das Wasser und das Spülmittel. Und natürlich wird auch noch mit Temperatur gearbeitet und anschließend alles getrocknet. Doch irgendwie habe ich es nicht geschafft, das gut zu verpacken. [[Benutzer:Katharina Bachem|Katharina Bachem]] ([[Benutzer Diskussion:Katharina Bachem|Diskussion]]) 22:51, 2. Jul. 2017 (CEST)
 
::Ja, ich habe mir das gerade mal angeschaut, doch das ist wohl doch ein etwas komplizierter Prozess oder ich verstehe ihn auch nicht! Aber im Großen und Ganzen wird Wasser eingepumpt, Sensoren achten darauf, dass nicht zu viel Wasser in die Maschine läuft und dieser Propeller, nenne ich es mal, sowie Sprühvorrichtungen verteilen das Wasser und das Spülmittel. Und natürlich wird auch noch mit Temperatur gearbeitet und anschließend alles getrocknet. Doch irgendwie habe ich es nicht geschafft, das gut zu verpacken. [[Benutzer:Katharina Bachem|Katharina Bachem]] ([[Benutzer Diskussion:Katharina Bachem|Diskussion]]) 22:51, 2. Jul. 2017 (CEST)
 +
:::Ich habe mal meinen Versuch einfach eingestellt. [[Benutzer:Katharina Bachem|Katharina Bachem]] ([[Benutzer Diskussion:Katharina Bachem|Diskussion]]) 23:00, 2. Jul. 2017 (CEST)

Version vom 2. Juli 2017, 22:00 Uhr

Ich wäre sehr dankbar, wenn man mir im weiteren Verlauf helfen könnte. Ich wollte nun beschreiben, wie die Spülmaschine funktioniert, doch leider komme ich auf keine geeignete Formulierung. Ich habe gedacht, ich kann das, was ich bis jetzt habe, mal zeigen und vielleicht kann jemand den Rest übernehmen oder helfen? Wenn das alles gar nicht passt, dann kann sich gerne auch noch jemand anders ganz neu daran versuchen. Liebe Grüße Katharina Bachem (Diskussion) 22:39, 2. Jul. 2017 (CEST)

Das ist doch schon eine Menge Substanz. Etwas zur Funktionsweise wäre schön, auch etwas zur Geschichte. Wie funktioniert die Maschine? Sie lässt Wasser reinlaufen und durch dieses Drehteil entstehen Wellen im Wasser, glaube ich? Ziko van Dijk (Diskussion) 22:46, 2. Jul. 2017 (CEST)
Ja, ich habe mir das gerade mal angeschaut, doch das ist wohl doch ein etwas komplizierter Prozess oder ich verstehe ihn auch nicht! Aber im Großen und Ganzen wird Wasser eingepumpt, Sensoren achten darauf, dass nicht zu viel Wasser in die Maschine läuft und dieser Propeller, nenne ich es mal, sowie Sprühvorrichtungen verteilen das Wasser und das Spülmittel. Und natürlich wird auch noch mit Temperatur gearbeitet und anschließend alles getrocknet. Doch irgendwie habe ich es nicht geschafft, das gut zu verpacken. Katharina Bachem (Diskussion) 22:51, 2. Jul. 2017 (CEST)
Ich habe mal meinen Versuch einfach eingestellt. Katharina Bachem (Diskussion) 23:00, 2. Jul. 2017 (CEST)