Willkommen auf Klexikon.de! Dem großen und kostenlosen Online-Lexikon für Kinder. Ausgezeichnet als Innovation für Deutschland 2018.

Spielplatz

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
(Weitergeleitet von Entwurf:Spielplatz)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kinder auf einem Spielplatz mit Schiff

Ein Spielplatz ist ein Ort, an dem Kinder spielen dürfen. Meistens gibt es dort mehrere Spielgeräte wie Rutschen, Schaukeln oder auch Sandkästen. Spielplätze liegen fast immer unter freiem Himmel.

Öffentliche Spielplätze dürfen von allen Kindern benutzt werden. Die öffentlichen Spielplätze sind normalerweise Eigentum der Gemeinde. Private Spielplätze gehören zu einem Kindergarten, einer Schule oder einem Geschäft: Dort gibt es besondere Regeln, wer dort spielen darf. Manche Menschen haben sogar für ihre Kinder einen Spielplatz in ihrem eigenen Garten angelegt.

Wer einen Spielplatz einrichten will, muss sich an Regeln halten. Die Regeln betreffen vor allem die Spielgeräte, die sicher und belastbar sein müssen. Die Regeln sind besonders streng, wenn die Spielgeräte auf einem öffentlichen Spielplatz stehen. Dort kommen nämlich mehr Kinder an die Spielgeräte, so dass die Geräte schneller abgenutzt werden. Die Regeln sollen dafür sorgen, dass keine Unfälle passieren. Falls dies doch geschieht, weil ein Spielgerät schadhaft ist, ist der Besitzer für den Schaden verantwortlich.



Wissen kindgerecht und leicht verständlich – Mehr Wissenswertes über „Spielplatz“ bei der Blinden Kuh.

Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, in 12 Wissensgebieten und gut fürs Referat.