Klexikon.de ist die größte Wikipedia für Kinder! Wir erklären auch das Corona-Virus und was eine Pandemie ist. Bleibt gesund und bitte auch zu Hause!

Benutzer:Anna Beier

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo liebe Klexikon-Mitmacher und Klexikon-Besucher,

mein Name ist Anna Beier und ich studiere momentan im ersten Master-Semester Deutsch und Englisch an der Technischen Universität Dortmund. Ich möchte mit diesen beiden Fächern Lehrerin für die Sekundarstufe II (also für ältere Schülerinnen und Schüler an Gymnasien und Gesamtschulen) werden.

Ich setze mich gerne damit auseinander, wie Kinder am besten lernen und wie man sie gut fördern kann und da finde ich das Klexikon eine super Idee!

Als Kind und Jugendliche habe ich mir abends oft gerne ein Lexikon oder auch einen Atlas geschnappt und darin herumgeblättert und gelesen. Ich fand immer interessant, wie man dabei von Hölzchen auf Stöckchen kam. Liest man den ersten Artikel im Lexikon, so blättert man bei einem neuen, interessanten Begriff direkt zum nächsten Artikel und von dem zum nächsten. So kann das dann für eine ganze Weile weitergehen. Im Klexikon blättert man nicht, sondern klickt sich weiter. Hier gibt es in vielen Artikeln Links zu einzelnen Begriffen. Klickt man darauf, ist man schon im nächsten Artikel.

Damit die Besucher zu ganz vielen Begriffen im Klexikon eine Erklärung finden und sich von Artikel zu Artikel weiterklicken können, möchte ich hier als Autorin mitmachen.

Ich wünsche allen viel Spaß beim Lesen und Weiterklicken! :-)