Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Schmerz: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 +
[[Datei:Cruikshank - The Head Ache.png|miniatur|Eine Darstellung von Kopfschmerzen]]
 
Der Schmerz (Mehrzahl: Die Schmerzen) ist ein unangenehmes Gefühl und ein natürliches Gefühl des Körpers.  
 
Der Schmerz (Mehrzahl: Die Schmerzen) ist ein unangenehmes Gefühl und ein natürliches Gefühl des Körpers.  
  

Version vom 22. August 2019, 15:35 Uhr

Eine Darstellung von Kopfschmerzen

Der Schmerz (Mehrzahl: Die Schmerzen) ist ein unangenehmes Gefühl und ein natürliches Gefühl des Körpers.

Es gibt unterschiedliche Arten von Schmerzen. Schmerzen können durch innere, äußere oder seelische Verletzung entstehen. Jeder Mensch empfindet Schmerz anders. Schmerzen können leicht sein oder sehr stark sein. Auch gibt es unterschiedliche Formen von Schmerz. Schmerzen können sich wie Stiche oder ein unangenehmes Ziehen anfühlen. Oft helfen Medikamente gegen Schmerzen.

Schmerz kann den Menschen vor Krankheiten und Verletzungen schützen und warnen. Schmerzen können an und im ganzen Körper entstehen. Es gibt einen Unterschied zwischen akuten und chronischen Schmerzen. Der akute Schmerz ist nur für eine kurze Zeit. Wenn der Schmerz über einen langen Zeitraum anhält, ist es ein chronischer Schmerz.

Gefühle können Schmerzen bestimmen. Traurigkeit kann den Schmerz verstärken und Glücklichsein kann den Schmerz verringern.