Klexikon.de ist die Wikipedia für Kinder. Auch mit Artikeln über Japan und die Olympischen Spiele

Diskussion:David Alaba: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 3: Zeile 3:
 
geb. 1992
 
geb. 1992
 
spielt als linker Verteidiger, gelegentlich auch im Mittelfeld; vielseitiger Spieler
 
spielt als linker Verteidiger, gelegentlich auch im Mittelfeld; vielseitiger Spieler
wechselte im Alter von 16 Jahren zum FC Bayern München
+
wechselte im Alter von 16 Jahren zum FC Bayern München, Deutschland
 
ist österreichischer Nationalerspieler
 
ist österreichischer Nationalerspieler
 
Alabas Mutter ist Philippinerin und sein Vater ist Nigerianer
 
Alabas Mutter ist Philippinerin und sein Vater ist Nigerianer
Zeile 14: Zeile 14:
 
sechsmal Österreichs Fußballer des Jahres
 
sechsmal Österreichs Fußballer des Jahres
 
jüngster Spieler des FC Bayern München (Einsatz im DFB-Pokal im ALter von 17 Jahren, Einsatz in der UEFA Champions League im Alter von 17 Jahren)
 
jüngster Spieler des FC Bayern München (Einsatz im DFB-Pokal im ALter von 17 Jahren, Einsatz in der UEFA Champions League im Alter von 17 Jahren)
 +
 +
Fußballerische Ausbildung beim FK Austria Wien, Österreich
 +
 +
seit der Winterpause 2009/10 im Kader der Profimannschaft, abgesehen von einer halbjährigen Leihe zur TSG Hoffenheim

Version vom 22. August 2019, 14:45 Uhr

Voller Name: David Olatukunbo Alaba österreichischer Fußballer geb. 1992 spielt als linker Verteidiger, gelegentlich auch im Mittelfeld; vielseitiger Spieler wechselte im Alter von 16 Jahren zum FC Bayern München, Deutschland ist österreichischer Nationalerspieler Alabas Mutter ist Philippinerin und sein Vater ist Nigerianer

gläubig, Motto: „Meine Kraft liegt in Jesus!

Fan des türkischen Rekordmeisters Galatasaray Istanbul

Rekorde: sechsmal Österreichs Fußballer des Jahres jüngster Spieler des FC Bayern München (Einsatz im DFB-Pokal im ALter von 17 Jahren, Einsatz in der UEFA Champions League im Alter von 17 Jahren)

Fußballerische Ausbildung beim FK Austria Wien, Österreich

seit der Winterpause 2009/10 im Kader der Profimannschaft, abgesehen von einer halbjährigen Leihe zur TSG Hoffenheim